Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
  • Community-Kenner

    Community-Kenner haben erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen und wissen bestens über alle unsere Aktionen, Badges und Bereiche Bescheid.
  • Botschafter

    Botschafter haben mit einem besonders schönen Beitrag im Bereich Tchibo Momente mindestens fünf Likes gesammelt und nehmen automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Kaffee-Experten haben erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze im Bereich Community Café teilgenommen und können sich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Community Sterneköche haben ein sterneverdächtiges Rezept geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt. Sie haben die Chance Sternekoch der Woche und mit ihrem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden.

  • Produkttester

    Produkttester haben eines unserer Tchibo Produkte getestet und wertvolles Feedback gegeben.
  • Blogger

    Blogger haben in ihrem Profil ihren Instagram-Account oder eine andere eigene, inspirierende Webseite gepflegt.
  • Community-Held

    Wow, das aktivste Mitglied der Tchibo Community!
  • Profil-Vorbild

    Profil-Vorbilder haben ihr Profil vorbildlich ausgefüllt – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Helden der ersten Stunde sind unsere allerersten Community Mitglieder. Großartig!
  • Community-Kenner

    Du erhältst diesen Badge, wenn du erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen hast. Als Community-Kenner weißt du bestens über alle unsere Aktionen und Bereiche Bescheid und bist mit unseren Badges vertraut.
  • Community-Held

    Du erhältst diesen Badge, wenn du unser aktivstes Mitglied bist. Mit jeder Interaktion kommst du diesem Ziel einen Schritt näher.
  • Botschafter des Monats

    Du erhältst diesen Badge, wenn du einen besonders schönen Beitrag mit der Community im Bereich Tchibo Momente geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt hast. Als Botschafter nimmst du automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Du erhälst diesen Badge, wenn du erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze teilgenommen hast. Nur als ausgezeichneter Kaffee-Experte kannst du dich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Du bekommst diesen Badge, wenn du ein sterneverdächtiges Rezept in unserem Community Kochbuch gepostet hast – und mindestens fünf Likes erhältst. Du hast die Chance Sternekoch der Woche zu werden und mit deinem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden. So erfährt jeder von deinem kulinarischen Erfolg!
  • Produkttester

    Du erhältst diesen Badge, wenn du an einem unserer Produkttests teilgenommen und wertvolles Feedback gegeben hast.
  • Blogger

    Du erhältst diesen Badge, wenn du deinen eigenen Blog schreibst, eine inspirierende Instagram-Seite oder eine eigene Webseite pflegst.
  • Profil-Vorbild

    Du erhältst diesen Badge, wenn du dein Profil vorbildlich ausgefüllt hast – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Diesen Badge erhalten Mitglieder, die seit der ersten Stunde dabei sind und uns seitdem die Treue halten.
Mandy O. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Herbstzeit ist Pilzzeit!
Nun guckt mal was ich für besonders schöne Exemplare im Wald entdeckt habe ;).
Ich gehe zu gerne Pilze sammeln und momentan lohnt es sich, es gibts in diesem Herbst Pilze ohne Ende.
Sammelt Ihr auch gerne Pilze?
Wenn Ihr mögt, besucht mich im aktuellen Blog, da gibts mehr aus dem Wald...
https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/herbstzeit-ist-pilzzeit.html/
Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
weiterlesen …
Speichern
  • was für ein herrlicher toller voller Korb Pilze.
     
  • @Herbert D. die Pilze sind in diesem Jahr schön und heil wie im Bilderbuch. Da geht es die Tage gleich nochmal los. LG
     
  • Ach wie toll, Mandy! Ich würde mal auch daran teilnehmen wollen, kennen mich mit den Pilzen überhaupt nicht aus, außer den Fliegenpilze🍄. Wünsche dir viel Vergnügen beim Suchen!🤓🤓
     
  • ja früher war ich sehr viel im Wald Pilze sammeln aber heut kein bock zu ...
     
  • Wow, aber ich lass lieber die Finger davon, kenne mich damit nicht aus 😬
     
  • So schön Mandy.👍 Ich hab diese Saison auch viele Pilze gefunden.😊
     
  • Eine sehr schöne Collage, Pilze suchen macht Spaß und entspannt.
     
weiterlesen …
    Absenden
    Löschen
    Gefüllte Halloween Butterkekse
    Teig: 250 g Mehl, 170 g Butter, 90 g Puderzucker, 1 Eigelb, 1/3 Pck. Backpulver, 1 Prise Salz.
    Glasur: Puderzucker, Zitronensaft (ich habe ein bisschen Kurkuma dazu gerührt, dann wird die Glasur etwas gelblich)
    Füllung: Marmelade nach Wahl
    Deko: Schokolade oder Kuvertüre
    Aus den Zutaten einen Teig Kneten, einige Zeit kühl stellen, dünn ausrollen, ausstechen.
    Bei 180°C ca. 10 min. backen.
    Abkühlen lassen und die Hälfte der Kekse mit der Zuckerglasur bestreichen (geht am besten mit einem Pinsel).
    Die Kekse ohne Glasur mit einem Kleks Marmelade versehen und jeweils einen glasierten Keks auf den Marmeladenkleks drücken.
    Zum Schluss nach belieben mit geschmolzener Schokolade verzieren.
    Viel Spaß!
    Im Blog gibt es mehr Infos und Fotos, ich freue mich wenn Ihr einguckt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/sues-oder-saures.html/
    weiterlesen …
    Speichern
    weiterlesen …
      Absenden
      Löschen
      Wir waren mit Lamas unterwegs... Habt Ihr sowas schon einmal gemacht? Eine Lama oder Alpakawanderung? Es war so toll, falls Ihr mal die Gelegenheit habt, nicht kneifen, so zuckersüße, liebe Tiere...
      Falls Ihr mögt, besucht mich im aktuellen Blog, da gibts mehr davon https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/mit-lamas-unterwegs.html/
      Herbstliche Grüße von der Insel Rügen, Mandy
      weiterlesen …
      Speichern
      weiterlesen …
        Absenden
        Löschen
        Mirabellen-Galette
        Mandelmürbeteig:
        • 200 g Mehl
        • 75 g gemahlene Mandeln
        • 130 g Butter
        • 80 g Zucker
        • 1 Ei
        • 1 Prise Salz

        Füllung:
        • ca. 600 g Mirabellen (oder Pflaumen, oder, oder…)
        • 3 EL Marmelade
        • 1 Eigelb zum bestreichen
        • gehackte Mandeln oder Pistazien zum Bestreuen
        Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen, 1 Stunde kalt stellen, danach auf einem Backblech rund ausrollen
        Obst waschen waschen, ggf. halbieren und Steine entfernen, ggf. vierteln.
        Den ausgerollten Teig mit Marmelade bestreichen und mit dem Obst kreisförmig belegen. Dabei den Rand des Teiges großzügig frei lassen.
        Den Rand von außen nach innen klappen damit die typische Galette Form entsteht, mit Eigelb bestreichen und mit gehackten Mandeln oder Pistazien bestreuen. Bei 160°C ca. 50 min. backen.
        Mehr Infos und Fotos gibt es im Blog: https://hummelellli.blogspot.com/2019/09/der-weg-zur-mirabellen-galette.html/
        weiterlesen …
        Speichern
        weiterlesen …
          Absenden
          Löschen
          Wir waren zum Sonnenfest zur Tag- und Nachtgleiche an einem magischen Ort.
          ...Schwedenfeuer, Lichterketten, Fackeln, Feuerschalen, Zaubertrank, leckeres vom Grill, passende Musik, Elfen und v.m.... es war perfekt !!
          Im nächsten Jahr sind wir gerne wieder dabei.
          Habt Ihr schon von den Tag- und Nachtgleichen gehört? Es gibt sie 2x im Jahr, im März und im September.
          Mehr dazu erzähle ich im aktuellen Blog, falls Ihr mal schauen mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/09/tag-und-nachtgleiche.html/
          LG von der Insel Rügen, Mandy
          weiterlesen …
          Speichern
          weiterlesen …
            Absenden
            Löschen
            Heute hatten wir nochmal Traumwetter, da gab es draußen Frühstück. Noch warme Brötchen mit Butter drauf und selbst gemachter Marmelade, dazu ein Tässchen Tchibo Cafe, besser kann man morgens gar nicht starten.
            Diese sonnigen, warmen Tage sind jetzt wohl gezählt, der Sommer neigt sich dem Ende. Schade, ich könnte noch ein bisschen vertragen ☝️☀️😉
            LG von der Insel Rügen
            weiterlesen …
            Speichern
            • Ich könnte auch noch eine Menge Sommer vertragen Mandy 🌞🌞🌞. Das Wochenende wird bei uns auch noch richtig warm. Da freue ich mich schon drauf. Dein Frühstück sieht mal wieder richtig lecker aus. 👍👍👍😀😀😀
               
            • Das sieht ja sehr einladend aus, da hätte ich mich doch glatt dazusetzen mögen.
               
            weiterlesen …
              Absenden
              Löschen
              Wieder einen Wunsch erfüllt: ein Brötchenkorb!
              10 - 15 Brötchen sollen hinein passen, bitte aus Jeans in Kombination mit rosa und bitte waschbar :).
              Prompt erledigt! UND den Geschmack getroffen. Inzwischen steht der Brötchenkorb am anderen Ende von Deutschland auf Sandras Frühstückstisch.
              weiterlesen …
              Speichern
              weiterlesen …
                Absenden
                Löschen
                Falls Ihr mal auf Rügen seid und Zeit übrig habt, hier ein schöner kleiner Ausflugstipp. Wir hatten einen Tag gemeinsam frei und waren zu dritt unterwegs und fühlten uns selbst wie im Urlaub. Mehr Fotos und Infos gibt"s im Blog: https://hummelellli.blogspot.com/2019/08/sommerfreuden.html/
                Sonnige Grüße von der Insel Rügen, Mandy
                weiterlesen …
                Speichern
                weiterlesen …
                  Absenden
                  Löschen
                  Häkeln macht süchtig ;)
                  Fröhlich bunt und schön groß. Das Häkeln hat irre Spaß gemacht, ich habe direkt das nächste Tuch begonnen.
                  Gehäkelt wird nur aus Stäbchen und Luftmaschen, also super einfach. In meinem Blog gibt es noch mehr, falls Ihr mal gucken mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/08/hakeln-macht-suchtig.html/
                  Viele Grüße von der Insel Rügen, Mandy
                  weiterlesen …
                  Speichern
                  • So ein tolles Tuch;-) Schöne Farben,richtig sommerlich. Prima!
                     
                  • Die Farben sehen sehr gut aus Mandy. So einen Umhang hatte ich mir früher auch gehäkelt. Der hatte Orange Farbtöne,sah auch gut aus. Ich hab allerdings schon lange nicht mehr gehäkelt, heute stricke ich nur noch.
                     
                  weiterlesen …
                    Absenden
                    Löschen
                    Wir erobern wenn möglich jeden Herbst in Form eines Kurzurlaubes eine Stadt, für 3 bis 5 Tage. Um dann vor Ort nicht unnütz Zeit zu verschwenden, machen wir uns vorab schlau was es sehenswertes gibt, was davon für uns interessant ist, inkl. Recherche im www von Öffnungszeiten, Stadtpläne, Entfernungen, Aussichtspunkten, am liebsten sind wir zu Fuß unterwegs UND wir lieben Märkte ... In google Maps werden diese besonderen Orte markiert, dann können wir vor Ort direkt los laufen. London haben wir durch unsere "Vorarbeit" ganz entspannt kennen gelernt und alles gesehen was wir wollten. Der "Sky Garden" ist z.B. nicht sehr bekannt aber mindestens genauso ein Highlight wie das "London Ey", man kann von einem Garten aus über die ganze Stadt sehen und das absolut kostenfrei, einzige Voraussetzung, man bucht die Tickets bereits vorher, von zu Hause aus...
                    Falls ihr mal schauen mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2016/10/hello-london-no-2.html/

                    Ach so schön in Erinnerungen zu schwelgen, ich könnte schon wieder ;).
                    LG von der Insel Rügen, Mandy
                    weiterlesen …
                    Speichern
                    • Ja, das lohnt sich immer, wenn man vorher plant. Dann weiß man meist, was einen erwartet und wird nicht enttäuscht.
                       
                    • London... Ich liebe diese Stadt so sehenswert, egal wie oft man da war, man entdeckt immer noch was Neues.
                       
                    weiterlesen …
                      Absenden
                      Löschen
                      Weiße-Schokoladentarte
                      Mürbeteig: 250 g Mehl, 2 EL Zucker, 100 g Butter, 1 Ei, 1-2 El kaltes Wasser

                      Weiße-Schokoladenfüllung: 400 g weiße Schokolade, 100 g Butter, 150 ml Sahne, 250 g griechischer Joghurt mit Honig (alternativ ginge auch Mascarponecreme), Abrieb von einer Zitrone, Beerenfrüchte zur Deko
                      Boden: Den Mürbeteig wie gewohnt zubereiten, ausrollen und in eine gefettete Tarteform geben, inkl. Rand. Den Teig mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen. Den Ofen auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Boden ca. 30 min backen.

                      Füllung: Die Sahne in einem Topf langsam erwärmen, Schokolade und Butter zufügen und in der Sahne schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Schokoladenmasse etwas abkühlen lassen, Zitronenabrieb und Joghurt unterrühren und auf den abgekühlten Boden geben. Die Tarte am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Beerenfrüchten nach Wahl belegen.

                      Wenn Ihr mögt, besucht mich im Blog, da gibt es mehr schöne Sommerfotos samt Tarte und Bienen und Schnickschnack... ;)
                      https://hummelellli.blogspot.com/2019/07/honigduft-und-meeresbrise.html/

                      LG von der Insel Rügen
                      weiterlesen …
                      Speichern
                      • Die sieht wirklich sehr gut aus. Natürlich habe ich auch gleich wieder auf deinem Blog vorbeigeschaut, der ist sowas von wunderschön. Die Fotos sind eine Augenweide herrlich.
                         
                      weiterlesen …
                        Absenden
                        Löschen
                        Heute habe ich ein kleines Mädchen glücklich gemacht, inkl. persönlicher Auslieferung ;). Das Kleidchen passt, sie ist sooo happy, kann all ihre Strandschätze vorn in die Tasche laden und nun außerdem mit ihrer Mama im Partnerlook auftreten... der Mama nähte ich vor 3 Jahren nämlich ein gleiches Kleid, nur größer. Das Nähen hat mir bei diesem Kleidchen besonders Spaß gemacht 👍😍.
                        weiterlesen …
                        Speichern
                        weiterlesen …
                          Absenden
                          Löschen
                          Im aktuellen Blog: "Rund Rügen" mit dem Schiff, eine tolle Tour. Der Tag verging wie im Flug, schönes Schiff, fröhliche Besatzung, 100 Pfund Sonne von oben und zur Rechten immer die Insel Rügen in voller Pracht 👍😍❤...
                          Kommt mal gucken und dreht mit mir zusammen eine Runde um die Insel https://hummelellli.blogspot.com/2019/07/rund-rugen.html/

                          Sonnige Grüße, Mandy
                          weiterlesen …
                          Speichern
                          weiterlesen …
                            Absenden
                            Löschen
                            Etwa 50% meiner Kleidung (Kleider, Röcke, Tops, Shirts) nähe ich mir selbst und weiß daher wieviel Arbeit und Zeit in einem fertig genähten Stück steckt. Wenn ich dann in einigen großen Modegeschäften Shirts für 2,90 EUR im Angebot sehe frage ich mich, wie das möglich ist... (fair?)
                            Soeben habe ich dieses maritime Top genäht, der Stoff namens "Sailor Girl" hat etwa 10 EUR gekostet und gut 2 Std habe ich fürs Zuschneiden und Nähen gebraucht.
                            Ich freue mich drüber, Nähen macht glücklich...

                            LG von der Insel, Mandy

                            PS: Es gab mal eine Aktion mit anderen Nähbloggerinnen, einen Katalog mit selbst Genähtem. Falls ihr mal schauen mögt, im unteren Teil dieses Blogposts gibt es mehr dazu inkl. Onlinekatalog: https://hummelellli.blogspot.com/2015/08/buchteln-gebacken-und-andere-aktionen.html/
                            weiterlesen …
                            Speichern
                            • Sieht super aus Mandy!!! 👍😃 Hast Du zufällig meinen Beitrag „T-Shirts zerschneiden“ im Zuge von unserem Zumbaauftritt gesehen? Wir mussten es zwar bei neuen T-Shirts machen, aber im Prinzip kann man somit auch seine alten T-Shirts aufpeppen... Habe leider keinen Block mit Verlinkung... 🙁
                               
                            • Das sieht toll aus, richtig niedlich. Schön, wenn man so begabt ist. Leider bin ich das nicht. Aber ich nutze meine alten T-Shirts oft noch als Putzlappen.
                               
                            • Liebe Mandy,

                              das sieht sehr schön aus! Du bist ja kreativ👍😊. Ich finde es teilweise auch verrückt, wie günstig einige Dinge sind...

                              Viele Grüße,
                              Lena
                               
                            weiterlesen …
                              Absenden
                              Löschen
                              Heute Morgen 10 Uhr auf Rügen an einem Strand inkl. Frühstück und Kaffee To go im Porzellanbecher. Einweg Plastikgeschirr ist schon lange Geschichte, wir nehmen wieder alles mit nach Hause und waschen ab... so wie früher, so wie es sich gehört...

                              LG von der Insel Rügen, Mandy
                              weiterlesen …
                              Speichern
                              • Hallo Mandy, so mache ich es auch! 👍😊 LG nach Rügen!!😊
                                 
                              • Guten Morgen Mandy,

                                wow was für ein schönes Foto, das würde ich jetzt auch gerne genießen! 👍

                                Liebe Grüße,
                                Lena
                                 
                              • Liebe Mandy, genau so ist es richtig. Hach... mal wieder ein supertolles Foto, da bekommt man gleich Sehnsucht nach Urlaub, Strand und Meeresrauschen. Seufz.
                                 
                              weiterlesen …
                                Absenden
                                Löschen
                                Ist das nicht ein super hübschen Foto von Travemünde?
                                Wir waren ein paar Tage verreist und haben uns in dieses hübsche Örtchen verliebt. Alles haben wir noch nicht gesehen und kommen ganz sicher wieder...
                                Wenn Ihr mög, guckt mal in meinen Blog, da gibts mehr vom hübschen Travemünde https://hummelellli.blogspot.com/2019/06/travemunde.html/

                                LG von der Insel Rügen, Mandy
                                weiterlesen …
                                Speichern
                                weiterlesen …
                                  Absenden
                                  Löschen
                                  Ist das schön 😍
                                  Der Mohn blüht auf Rügen wie verrückt, dazu seit Tagen Sonne pur... Ein Ausflug lohnt immer, auch wenn es nur ein paar Stunden am Nachmittag sind. Besucht mich im Blog, da gibt"s mehr: ➡️ https://hummelellli.blogspot.com/2019/06/feierabend-auf-der-insel.html/ ⬅️
                                  LG von der Insel, Mandy
                                  weiterlesen …
                                  Speichern
                                  weiterlesen …
                                    Absenden
                                    Löschen
                                    Erdbeer-Schokotraum
                                    Wiener Boden
                                    1 Glas Erdbeermarmelade
                                    2-3 Schalen Erdbeeren
                                    2 Tüten Puddingpulver
                                    500 ml Milch
                                    500 ml Joghurt
                                    2 Becher Mascarpone (muss nicht, kann aber)
                                    Blattgelatine
                                    3 Tüten Erdbeer-Tortenguss
                                    Schokolade
                                    (im Tortenring)
                                    Den Wiener Boden in drei Scheiben schneiden (ich kaufe ihn fertig geschnitten).
                                    Die erste Platte mit Erdbeermarmelade bestreichen. Die Erdbeeren halbieren und dicht an dicht auf dem Boden verteilen. Tortenguss von einem Tütchen bereiten, drüber gießen und mit einem Löffel glatt streichen.
                                    Vanillepudding kochen, abkühlen lassen, Joghurt & Mascarpone hinzugeben, dann wie auf der Gelatine Packung beschrieben, die Blattgelatine zugeben.
                                    Ist der Tortenguss kalt und fest, die Puddingcreme etwa 1 cm auf den Tortenguss geben.
                                    Dann die 2. Platte vom Tortenboden, wieder Marmelade, Erdbeeren, Tortenguss, Puddingcreme.
                                    Die 3. Platte, Marmelade, dann die Puddingcreme, dann die Erdbeeren, dann der Tortenguß.
                                    (Auf den 2. und/oder 3. Boden kann man auch etwas Erdbeerlimes träufeln, dass gibt dem Ganzen noch etwa peppr.)
                                    Schokolade schmelzen und nach belieben auf der Torte verteilen.

                                    Mit gehackten Pistazien und/oder Kokosraspeln bestreuen (muss nicht/kann auch etwas anderen sein - ich hatte leider gar nichts zur Hand).
                                    Von der Creme und den Erdbeeren bleibt gewiss etwas übrig, beides zusammen in ein Glas gibt ein prima Dessert.

                                    Im Blog gibts noch mehr Fotos, falls Ihr mal gucken mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/05/erdbeer-schokotraum-zum-6-bloggeburtstag.html/

                                    Viel Spaß beim Nachbacken und schlemmen.
                                    Liebe Grüße, Mandy
                                    weiterlesen …
                                    Speichern
                                    weiterlesen …
                                      Absenden
                                      Löschen
                                      Seit einigen Wochen gibt es selbst gebackenes Brot.
                                      Inzwischen gelingen auch die Brötchen super und sie schmecken 👍👍😃. Sauerteig/Sauerteigansatz kann man kaufen oder ihn selbst machen, dazu gibt es einige Anleitungen im www. Falls Euch das Brötchenrezept interessiert, ich hab's aufgeschrieben: https://drive.google.com/file/d/1fvr5U20zfBCtazFcZTJaxV7bmt7Z7Yy8/view/?usp=sharing
                                      Ich freue mich schon auf's nächste Frühstück, dazu gibt's Kaffee von Tchibo :)
                                      LG von der Insel Rügen, Mandy
                                      weiterlesen …
                                      Speichern
                                      • Da schaue ich mich doch gleich mal wieder bei dir um.
                                         
                                      • Liebe Mandy, bei dir würde ich mich zu gerne jeden Morgen an den Frühstückstisch setzen. Bei dem Foto läuft mir ja sofort das Wasser im Mund zusammen. 👌
                                         
                                      • @Mechthild: Ich habs, wir machen mal Urlaub auf Rügen und laden uns selbst ein. :P
                                         
                                      • Danke Ihr Lieben, beim nächsten Frühstück esse ich für jede von Euch ein Brötchen mit ;D
                                         
                                      • Cornelia, das isses 😂😂. Mädelswochenende bei Mandy,wär das ein spaß. Auf ein super leckeres Frühstück könnten wir uns auf jeden Fall freuen. 👌😁
                                         
                                      • Mh, da wäre ich gerne bei Frühstück dabei, soooo leckere Brötchen mag ich auch und ich finde es nicht gut der Mandy es zuzumuten noch ein Brötchen mehr zu essen. Also, ich komme😂😂😂
                                         
                                      • Ich merke, Ihr habt Spaß :D , so ists recht ;). Beim Frühstück morgen werde ich an Euch denken :)
                                         
                                      • danke für den Link!
                                         
                                      weiterlesen …
                                        Absenden
                                        Löschen
                                        Rügen im Mai...
                                        Im aktuellen Blogpost geht"s querfeldein über die Insel, es war irre schön, mit vielen besonderen Momenten.
                                        UND, wir haben einiges entdeckt, wie z.B. die Schaufensterpuppe samt Weinglas in der bepflanzen Badewanne
                                        siehe Foto. Wenn Ihr mögt, besucht mich im Blog ➡️ https://hummelellli.blogspot.com/2019/05/rugen-im-mai.html/ ⬅️

                                        Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
                                        weiterlesen …
                                        Speichern
                                        weiterlesen …
                                          Absenden
                                          Löschen
                                          Herbstzeit ist Pilzzeit!
                                          Nun guckt mal was ich für besonders schöne Exemplare im Wald entdeckt habe ;).
                                          Ich gehe zu gerne Pilze sammeln und momentan lohnt es sich, es gibts in diesem Herbst Pilze ohne Ende.
                                          Sammelt Ihr auch gerne Pilze?
                                          Wenn Ihr mögt, besucht mich im aktuellen Blog, da gibts mehr aus dem Wald...
                                          https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/herbstzeit-ist-pilzzeit.html/
                                          Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
                                          weiterlesen …
                                          Speichern
                                          • was für ein herrlicher toller voller Korb Pilze.
                                             
                                          • @Herbert D. die Pilze sind in diesem Jahr schön und heil wie im Bilderbuch. Da geht es die Tage gleich nochmal los. LG
                                             
                                          • Ach wie toll, Mandy! Ich würde mal auch daran teilnehmen wollen, kennen mich mit den Pilzen überhaupt nicht aus, außer den Fliegenpilze🍄. Wünsche dir viel Vergnügen beim Suchen!🤓🤓
                                             
                                          • ja früher war ich sehr viel im Wald Pilze sammeln aber heut kein bock zu ...
                                             
                                          • Wow, aber ich lass lieber die Finger davon, kenne mich damit nicht aus 😬
                                             
                                          • So schön Mandy.👍 Ich hab diese Saison auch viele Pilze gefunden.😊
                                             
                                          • Eine sehr schöne Collage, Pilze suchen macht Spaß und entspannt.
                                             
                                          weiterlesen …
                                            Absenden
                                            Löschen
                                            Gefüllte Halloween Butterkekse
                                            Teig: 250 g Mehl, 170 g Butter, 90 g Puderzucker, 1 Eigelb, 1/3 Pck. Backpulver, 1 Prise Salz.
                                            Glasur: Puderzucker, Zitronensaft (ich habe ein bisschen Kurkuma dazu gerührt, dann wird die Glasur etwas gelblich)
                                            Füllung: Marmelade nach Wahl
                                            Deko: Schokolade oder Kuvertüre
                                            Aus den Zutaten einen Teig Kneten, einige Zeit kühl stellen, dünn ausrollen, ausstechen.
                                            Bei 180°C ca. 10 min. backen.
                                            Abkühlen lassen und die Hälfte der Kekse mit der Zuckerglasur bestreichen (geht am besten mit einem Pinsel).
                                            Die Kekse ohne Glasur mit einem Kleks Marmelade versehen und jeweils einen glasierten Keks auf den Marmeladenkleks drücken.
                                            Zum Schluss nach belieben mit geschmolzener Schokolade verzieren.
                                            Viel Spaß!
                                            Im Blog gibt es mehr Infos und Fotos, ich freue mich wenn Ihr einguckt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/sues-oder-saures.html/
                                            weiterlesen …
                                            Speichern
                                            weiterlesen …
                                              Absenden
                                              Löschen
                                              Wir waren mit Lamas unterwegs... Habt Ihr sowas schon einmal gemacht? Eine Lama oder Alpakawanderung? Es war so toll, falls Ihr mal die Gelegenheit habt, nicht kneifen, so zuckersüße, liebe Tiere...
                                              Falls Ihr mögt, besucht mich im aktuellen Blog, da gibts mehr davon https://hummelellli.blogspot.com/2019/10/mit-lamas-unterwegs.html/
                                              Herbstliche Grüße von der Insel Rügen, Mandy
                                              weiterlesen …
                                              Speichern
                                              weiterlesen …
                                                Absenden
                                                Löschen
                                                Mirabellen-Galette
                                                Mandelmürbeteig:
                                                • 200 g Mehl
                                                • 75 g gemahlene Mandeln
                                                • 130 g Butter
                                                • 80 g Zucker
                                                • 1 Ei
                                                • 1 Prise Salz

                                                Füllung:
                                                • ca. 600 g Mirabellen (oder Pflaumen, oder, oder…)
                                                • 3 EL Marmelade
                                                • 1 Eigelb zum bestreichen
                                                • gehackte Mandeln oder Pistazien zum Bestreuen
                                                Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen, 1 Stunde kalt stellen, danach auf einem Backblech rund ausrollen
                                                Obst waschen waschen, ggf. halbieren und Steine entfernen, ggf. vierteln.
                                                Den ausgerollten Teig mit Marmelade bestreichen und mit dem Obst kreisförmig belegen. Dabei den Rand des Teiges großzügig frei lassen.
                                                Den Rand von außen nach innen klappen damit die typische Galette Form entsteht, mit Eigelb bestreichen und mit gehackten Mandeln oder Pistazien bestreuen. Bei 160°C ca. 50 min. backen.
                                                Mehr Infos und Fotos gibt es im Blog: https://hummelellli.blogspot.com/2019/09/der-weg-zur-mirabellen-galette.html/
                                                weiterlesen …
                                                Speichern
                                                weiterlesen …
                                                  Absenden