Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
Mandy O. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Häkeln macht süchtig ;)
Fröhlich bunt und schön groß. Das Häkeln hat irre Spaß gemacht, ich habe direkt das nächste Tuch begonnen.
Gehäkelt wird nur aus Stäbchen und Luftmaschen, also super einfach. In meinem Blog gibt es noch mehr, falls Ihr mal gucken mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/08/hakeln-macht-suchtig.html/
Viele Grüße von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    So ein tolles Tuch;-) Schöne Farben,richtig sommerlich. Prima!
Absenden
Speichern
Löschen
Wir erobern wenn möglich jeden Herbst in Form eines Kurzurlaubes eine Stadt, für 3 bis 5 Tage. Um dann vor Ort nicht unnütz Zeit zu verschwenden, machen wir uns vorab schlau was es sehenswertes gibt, was davon für uns interessant ist, inkl. Recherche im www von Öffnungszeiten, Stadtpläne, Entfernungen, Aussichtspunkten, am liebsten sind wir zu Fuß unterwegs UND wir lieben Märkte ... In google Maps werden diese besonderen Orte markiert, dann können wir vor Ort direkt los laufen. London haben wir durch unsere "Vorarbeit" ganz entspannt kennen gelernt und alles gesehen was wir wollten. Der "Sky Garden" ist z.B. nicht sehr bekannt aber mindestens genauso ein Highlight wie das "London Ey", man kann von einem Garten aus über die ganze Stadt sehen und das absolut kostenfrei, einzige Voraussetzung, man bucht die Tickets bereits vorher, von zu Hause aus...
Falls ihr mal schauen mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2016/10/hello-london-no-2.html/

Ach so schön in Erinnerungen zu schwelgen, ich könnte schon wieder ;).
LG von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Ja, das lohnt sich immer, wenn man vorher plant. Dann weiß man meist, was einen erwartet und wird nicht enttäuscht.
  •  
    London... Ich liebe diese Stadt so sehenswert, egal wie oft man da war, man entdeckt immer noch was Neues.
Absenden
Speichern
Löschen
Weiße-Schokoladentarte
Mürbeteig: 250 g Mehl, 2 EL Zucker, 100 g Butter, 1 Ei, 1-2 El kaltes Wasser

Weiße-Schokoladenfüllung: 400 g weiße Schokolade, 100 g Butter, 150 ml Sahne, 250 g griechischer Joghurt mit Honig (alternativ ginge auch Mascarponecreme), Abrieb von einer Zitrone, Beerenfrüchte zur Deko
Boden: Den Mürbeteig wie gewohnt zubereiten, ausrollen und in eine gefettete Tarteform geben, inkl. Rand. Den Teig mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen. Den Ofen auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Boden ca. 30 min backen.

Füllung: Die Sahne in einem Topf langsam erwärmen, Schokolade und Butter zufügen und in der Sahne schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Schokoladenmasse etwas abkühlen lassen, Zitronenabrieb und Joghurt unterrühren und auf den abgekühlten Boden geben. Die Tarte am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Beerenfrüchten nach Wahl belegen.

Wenn Ihr mögt, besucht mich im Blog, da gibt es mehr schöne Sommerfotos samt Tarte und Bienen und Schnickschnack... ;)
https://hummelellli.blogspot.com/2019/07/honigduft-und-meeresbrise.html/

LG von der Insel Rügen
  •  
    Die sieht wirklich sehr gut aus. Natürlich habe ich auch gleich wieder auf deinem Blog vorbeigeschaut, der ist sowas von wunderschön. Die Fotos sind eine Augenweide herrlich.
Absenden
Speichern
Löschen
Heute habe ich ein kleines Mädchen glücklich gemacht, inkl. persönlicher Auslieferung ;). Das Kleidchen passt, sie ist sooo happy, kann all ihre Strandschätze vorn in die Tasche laden und nun außerdem mit ihrer Mama im Partnerlook auftreten... der Mama nähte ich vor 3 Jahren nämlich ein gleiches Kleid, nur größer. Das Nähen hat mir bei diesem Kleidchen besonders Spaß gemacht 👍😍.
  •  
    Das sieht ja richtig toll aus Mandy. Nähen kannst du, das muss ich dir lassen. Das kann ich jetzt überhaupt nicht. Ganz große Klasse Mandy 👍👍👍👍👍👍
  •  
    Das ist richtig toll, was du da gemacht hast. 👍👍😄😀
  •  
    Gefällt mir auch sehr gut.
  •  
    Das sieht wirklich sehr schön aus. toll wenn man sowas kann.
Absenden
Speichern
Löschen
Im aktuellen Blog: "Rund Rügen" mit dem Schiff, eine tolle Tour. Der Tag verging wie im Flug, schönes Schiff, fröhliche Besatzung, 100 Pfund Sonne von oben und zur Rechten immer die Insel Rügen in voller Pracht 👍😍❤...
Kommt mal gucken und dreht mit mir zusammen eine Runde um die Insel https://hummelellli.blogspot.com/2019/07/rund-rugen.html/

Sonnige Grüße, Mandy
  •  
    Hallo liebe mandy, werde es mir sehr gerne ansehen 👍👍😀😀
  •  
    Da wär ich jetzt auch gern♫
  •  
    Aber gerne doch, ich wühle mich oft durch deine tollen Berichte. Deine Seite ist so liebevoll und herrlich gestaltet.
Absenden
Speichern
Löschen
Etwa 50% meiner Kleidung (Kleider, Röcke, Tops, Shirts) nähe ich mir selbst und weiß daher wieviel Arbeit und Zeit in einem fertig genähten Stück steckt. Wenn ich dann in einigen großen Modegeschäften Shirts für 2,90 EUR im Angebot sehe frage ich mich, wie das möglich ist... (fair?)
Soeben habe ich dieses maritime Top genäht, der Stoff namens "Sailor Girl" hat etwa 10 EUR gekostet und gut 2 Std habe ich fürs Zuschneiden und Nähen gebraucht.
Ich freue mich drüber, Nähen macht glücklich...

LG von der Insel, Mandy

PS: Es gab mal eine Aktion mit anderen Nähbloggerinnen, einen Katalog mit selbst Genähtem. Falls ihr mal schauen mögt, im unteren Teil dieses Blogposts gibt es mehr dazu inkl. Onlinekatalog: https://hummelellli.blogspot.com/2015/08/buchteln-gebacken-und-andere-aktionen.html/
  •  
    Sieht super aus Mandy!!! 👍😃 Hast Du zufällig meinen Beitrag „T-Shirts zerschneiden“ im Zuge von unserem Zumbaauftritt gesehen? Wir mussten es zwar bei neuen T-Shirts machen, aber im Prinzip kann man somit auch seine alten T-Shirts aufpeppen... Habe leider keinen Block mit Verlinkung... 🙁
  •  
    Das sieht toll aus, richtig niedlich. Schön, wenn man so begabt ist. Leider bin ich das nicht. Aber ich nutze meine alten T-Shirts oft noch als Putzlappen.
  •  
    Liebe Mandy,

    das sieht sehr schön aus! Du bist ja kreativ👍😊. Ich finde es teilweise auch verrückt, wie günstig einige Dinge sind...

    Viele Grüße,
    Lena
Absenden
Speichern
Löschen
Heute Morgen 10 Uhr auf Rügen an einem Strand inkl. Frühstück und Kaffee To go im Porzellanbecher. Einweg Plastikgeschirr ist schon lange Geschichte, wir nehmen wieder alles mit nach Hause und waschen ab... so wie früher, so wie es sich gehört...

LG von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Hallo Mandy, so mache ich es auch! 👍😊 LG nach Rügen!!😊
  •  
    Guten Morgen Mandy,

    wow was für ein schönes Foto, das würde ich jetzt auch gerne genießen! 👍

    Liebe Grüße,
    Lena
  •  
    Liebe Mandy, genau so ist es richtig. Hach... mal wieder ein supertolles Foto, da bekommt man gleich Sehnsucht nach Urlaub, Strand und Meeresrauschen. Seufz.
Absenden
Speichern
Löschen
Ist das nicht ein super hübschen Foto von Travemünde?
Wir waren ein paar Tage verreist und haben uns in dieses hübsche Örtchen verliebt. Alles haben wir noch nicht gesehen und kommen ganz sicher wieder...
Wenn Ihr mög, guckt mal in meinen Blog, da gibts mehr vom hübschen Travemünde https://hummelellli.blogspot.com/2019/06/travemunde.html/

LG von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Da sieht es wirklich super schön aus! 😍Dort muss ich auch mal hin! 👍😊
  •  
    Oh ja, da möchte ich auch mal Urlaub machen, sieht sehr idyllisch aus.
Absenden
Speichern
Löschen
Ist das schön 😍
Der Mohn blüht auf Rügen wie verrückt, dazu seit Tagen Sonne pur... Ein Ausflug lohnt immer, auch wenn es nur ein paar Stunden am Nachmittag sind. Besucht mich im Blog, da gibt"s mehr: ➡️ https://hummelellli.blogspot.com/2019/06/feierabend-auf-der-insel.html/ ⬅️
LG von der Insel, Mandy
  •  
    Das sieht so toll aus bei Euch. Wahnsinn.
  •  
    Das ist ja echt ein Traum! 😍👍
  •  
    Suuuppiiee, einfach toll Mandy.
  •  
    Sieht wunderschön aus .
  •  
    Mohn, da kann man sich nicht satt sehen. Als ich auf dem Jakobsweg war, Anfang des Monats, blühte auch dort der Mohn in riesigen Feldern und in aller Rottönen, das war soooo schön!
Absenden
Speichern
Löschen
Erdbeer-Schokotraum
Wiener Boden
1 Glas Erdbeermarmelade
2-3 Schalen Erdbeeren
2 Tüten Puddingpulver
500 ml Milch
500 ml Joghurt
2 Becher Mascarpone (muss nicht, kann aber)
Blattgelatine
3 Tüten Erdbeer-Tortenguss
Schokolade
(im Tortenring)
Den Wiener Boden in drei Scheiben schneiden (ich kaufe ihn fertig geschnitten).
Die erste Platte mit Erdbeermarmelade bestreichen. Die Erdbeeren halbieren und dicht an dicht auf dem Boden verteilen. Tortenguss von einem Tütchen bereiten, drüber gießen und mit einem Löffel glatt streichen.
Vanillepudding kochen, abkühlen lassen, Joghurt & Mascarpone hinzugeben, dann wie auf der Gelatine Packung beschrieben, die Blattgelatine zugeben.
Ist der Tortenguss kalt und fest, die Puddingcreme etwa 1 cm auf den Tortenguss geben.
Dann die 2. Platte vom Tortenboden, wieder Marmelade, Erdbeeren, Tortenguss, Puddingcreme.
Die 3. Platte, Marmelade, dann die Puddingcreme, dann die Erdbeeren, dann der Tortenguß.
(Auf den 2. und/oder 3. Boden kann man auch etwas Erdbeerlimes träufeln, dass gibt dem Ganzen noch etwa peppr.)
Schokolade schmelzen und nach belieben auf der Torte verteilen.

Mit gehackten Pistazien und/oder Kokosraspeln bestreuen (muss nicht/kann auch etwas anderen sein - ich hatte leider gar nichts zur Hand).
Von der Creme und den Erdbeeren bleibt gewiss etwas übrig, beides zusammen in ein Glas gibt ein prima Dessert.

Im Blog gibts noch mehr Fotos, falls Ihr mal gucken mögt: https://hummelellli.blogspot.com/2019/05/erdbeer-schokotraum-zum-6-bloggeburtstag.html/

Viel Spaß beim Nachbacken und schlemmen.
Liebe Grüße, Mandy
Absenden
Speichern
Löschen
Seit einigen Wochen gibt es selbst gebackenes Brot.
Inzwischen gelingen auch die Brötchen super und sie schmecken 👍👍😃. Sauerteig/Sauerteigansatz kann man kaufen oder ihn selbst machen, dazu gibt es einige Anleitungen im www. Falls Euch das Brötchenrezept interessiert, ich hab's aufgeschrieben: https://drive.google.com/file/d/1fvr5U20zfBCtazFcZTJaxV7bmt7Z7Yy8/view/?usp=sharing
Ich freue mich schon auf's nächste Frühstück, dazu gibt's Kaffee von Tchibo :)
LG von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Da schaue ich mich doch gleich mal wieder bei dir um.
  •  
    Liebe Mandy, bei dir würde ich mich zu gerne jeden Morgen an den Frühstückstisch setzen. Bei dem Foto läuft mir ja sofort das Wasser im Mund zusammen. 👌
  •  
    @Mechthild: Ich habs, wir machen mal Urlaub auf Rügen und laden uns selbst ein. :P
  •  
    Danke Ihr Lieben, beim nächsten Frühstück esse ich für jede von Euch ein Brötchen mit ;D
  •  
    Cornelia, das isses 😂😂. Mädelswochenende bei Mandy,wär das ein spaß. Auf ein super leckeres Frühstück könnten wir uns auf jeden Fall freuen. 👌😁
  •  
    Mh, da wäre ich gerne bei Frühstück dabei, soooo leckere Brötchen mag ich auch und ich finde es nicht gut der Mandy es zuzumuten noch ein Brötchen mehr zu essen. Also, ich komme😂😂😂
  •  
    Ich merke, Ihr habt Spaß :D , so ists recht ;). Beim Frühstück morgen werde ich an Euch denken :)
  •  
    danke für den Link!
Absenden
Speichern
Löschen
Rügen im Mai...
Im aktuellen Blogpost geht"s querfeldein über die Insel, es war irre schön, mit vielen besonderen Momenten.
UND, wir haben einiges entdeckt, wie z.B. die Schaufensterpuppe samt Weinglas in der bepflanzen Badewanne
siehe Foto. Wenn Ihr mögt, besucht mich im Blog ➡️ https://hummelellli.blogspot.com/2019/05/rugen-im-mai.html/ ⬅️

Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Rügen scheint wirklich traumhaft zu sein. Toller Bericht.
  •  
    Hallo Mandy, die Badewanne gefällt mir echt gut, wie Originell 😂. Irgendwann muss ich mal Urlaub machen auf Rügen, die Insel hat was..
  •  
    Fantastisch. Gerne immer me(h)er davon....
  •  
    Wirklich schön, man muß nur Ideeen haben!
Absenden
Speichern
Löschen
Wir haben das super Aprilwetter genutzt und waren viel auf der Insel unterwegs inkl. Besuch eines Bauernhofs. Ich war verliebt, denn es gab viel Tier-Nachwuchs zu bestaunen... Alpaka-Baby, Lamm, Entenküken, Fohlen, Ziege... ❤ ❤ ❤
Wenn Ihr mögt, guckt mal in meinen Blog https://hummelellli.blogspot.com/2019/05/tierliebe.html/
Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
  •  
    Schöner Bericht und wie immer tolle Fotos.
  •  
    Hallo Mandy!
    Wow was für schöne fotos auf deinem Blog. ach rügen muß ja sehr sehr schön sein. Das würde ich mir auch mal gerne ansehen😃
  •  
    Genialer Blog! 👍😍
  •  
    Oh wie süß, tierbabys egal welche Art sind einfach immer schön anzusehen.
  •  
    Oh, wie schön 😘💞🎶👍
  •  
    dein Blog ist eine Augenwaide.
Absenden
Speichern
Löschen
Ein bisschen Spaß muss sein 🎶 ...
Seit ein paar Jahre schmückt dieser Holzkerl nun meine Terrasse, die Farbe war total ausgeblichen, heute gab's ein neues Gesicht und neue Streifen. Eine Vogeltränke setzte ich ihm noch auf den Kopf.... 😃☀️
LG von der Insel Rügen
  •  
    Hallo Mandy, das sieht wirklich spitze aus. Du hast vielleicht Ideen. Echt witzig 👍👍😀
  •  
    Ich finde auch, der sieht richtig niedlich aus.
  •  
    Ein Freundin hatte ihn mir einst geschenkt, den Baumstamm. Irre schwer ist er, wir haben uns gequält ihn ins Auto zu laden und zu Hause dann an Ort und Stelle zu schleppen. Halleluja, den bläst kein Sturm um :)
  •  
    Aber die Arbeit hat sich gelohnt, der Kerl sieht einfach nur witzig aus. Hübsche Deko.
  •  
    Moin , der Baum ist sehr schön Maritim gefällt mir.
  •  
    witzig!
Absenden
Speichern
Löschen
Bei aller schönstem Wetter hatten wir tolle Ostertage, inkl. traumhaftem Sonnenuntergang am Strand von Altefähr ...während das Osterfeuer brannte und wir uns dort außerdem beim Streetfood Festival den Bauch voll schlugen... 👍😃 Schön war"s und lecker und überhaupt...
LG von der Insel Rügen
Absenden
Speichern
Löschen
Diesen Turm haben wir bestiegen. Wir hatten ihn ganz für uns, den Schlüssel holt man sich im Lokal nebenan, kann dann ganz in Ruhe alle Ebenen erkunden und von oben einen tollen Blick über die Insel Rügen genießen. Es war super schön.
Falls Ihr Lust habt, in meinem aktuellen Blogpost gibt"s mehr davon https://hummelellli.blogspot.com/2019/04/fruhlingsallerlei.html/
LG von der Insel, hier windet es kräftig
  •  
    Toll liebe Mandy, hab mir gerade deine Fotos angesehen. Sind schöne Bilder. 😀👌
  •  
    Der Turm Kamm mir doch gleich bekannt vor
  •  
    Das werd ich mir mal ansehen, ich war leider noch nie auf Rügen, aber alle schwärmen davon.
  •  
    Schöner Bericht und tolle Fotos.
Absenden
Speichern
Löschen
Ich bin im Brotbackfieber! UND seit neuestem wird in einer Tchibo Kastenform gebacken. Die Form ist super und extra praktisch weil mit Deckel ☝️😃.
UND nein, es ist keine Backmischung... sondern ein Sauerteig- /Roggenmischbrot.
Das Backen und das regelmäßige Sauerteig füttern macht Spaß und seit gut 4 Wochen gibt es nun selbst gebackenes Brot und Brötchen. 👍😃
  •  
    das sieht schon perfekt aus! Mmmmmmh
  •  
    Du bist aber auch eine wahre Backmeisterin. Da könnte ich mich jetzt sofort hinsetzen und frühstücken 😀😋
  •  
    Backe auch oft und gern Semmeln und Brot,meist aber Hefezöpfe oder Toastbrot,an Sauerteig hab ich mich noch nicht getraut.
  •  
    Hallo Mandy, ich habe den Sauerteig vor 4 Wochen von meinem Papa bekommen, den füttere ich nun immer fleißig (den Sauerteig ;) ... klappt wunderbar, so kann ich alle paar Tage Brot und Brötchen backen :)
  •  
    Sieht wirklich lecker aus, da kann das Osterfrühstück nur gut werden.
  •  
    Sieht meeeeega aus.👍👍😊
  •  
    Super gut sieht dein Brot aus! da möchte man am liebsten direkt reinbeißen :-)
    Ich backe auch gerne Brot selber da weiß man was drin ist!
  •  
    Knackig, lecker
Absenden
Speichern
Löschen
ZITRONENTARTE
BODEN: 220 g Mehl, 50 g Puderzucker, Prise Salz, 150 g kalte Butter, 1 Ei
ZITRONENFÜLLUNG (=lemoncurt): 200 ml Zitronensaft (gepresst aus 3-4 Zitronen / reicht es nicht, dann mit Orangensaft auffüllen), 80 g Butter, 150 g Zucker, 4 Eier, 3 Blattgelantine
BAISER: 2 Eiweiß, 80 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 TL Stärke
Boden: Butter, Zucker, Mehl in eine Schüssel geben und solange verkneten bis eine krümelige Masse entsteht. Dann das Ei hinzugeben, verkneten. Teig ausrollen, gleichmäßig in die gefettete Form drücken, mit der Gabel den Boden an mehreren Stellen einstechen (so entstehen beim Backen keine Blasen), die Form samt Boden 30 min (oder länger) in den Kühlschrank stellen. Den Ofen auf 190° vorheizen und den Boden bei 190° ca. 10 min backen. Danach auskühlen lassen.

TIPP (muss nicht, kann aber): Ich habe im Wasserbad Schokolade zerlassen (ich hatte noch einen großen Weihnachtsmann + andere Hohlkörper die keiner mehr isst) und damit den ausgekühlten Boden bestrichen, dann weicht er nicht auf.

Wenn dann auch die Schokolade auf dem Boden fest ist, die Zitronenfüllung darauf verteilen.
Nun die Baisermasse drüber geben, evtl. auch ein paar Mandelplättchen und dann nochmal kurz in den Ofen unter den Grill (dabei bleiben und im Auge behalten) oder mit einem Bunsenbrenner leicht drüber.

Auf jeden Fall erst anschneiden, wenn der Kuchen komplett ausgekühlt und die Masse fest ist (ganz wichtig!!!!).
Ich konnte nicht so lange aushalten...

Das Ganze funktioniert auch mit Orangen oder Blutorangen.
  •  
    Das Rezept hatte ich hier schon mal geteilt, zur Osterbackchallenge muss ich es unbedingt nochmal zeigen. :)
  •  
    Sieht gut aus
  •  
    Herzchen für die Challenge! UND: gibt die das Leben Zitronen, mach Limonade (oder Tarte) draus!!!!!
  •  
    Ich kann mich daran erinnern Mandy. Deine Rezepte kannst Du nicht oft genug reinstellen 😀👍
  •  
    Hallo Mandy
    sieht echt lecker aus. Werde ich ausprobieren. Meine Tochter liebt Zitronen und isst die auch gerne nur so. Gruß auch an Nadine S. da hast du wohl Recht mit deinem Tipp fürs Leben.:)
  •  
    Die Tarte ist himmlisch! Ich habe sie nachgebacken und normalerweise drücke ich mich vor den etwas aufwändigeren Kuchen, aber hier hat sich jeder Arbeitsschritt gelohnt! Super lecker 🍋✨
  •  
    Oh Britta das freut mich, ich finde sie auch total klasse und mag den Geschmack irre gern :). LG
  •  
    das klingt super, Britta B. Jetzt bekomme ich auch Lust darauf den Kuchen nachzubacken.
Absenden
Speichern
Löschen
Jetzt werden erstmal wieder ein paar Kissenhüllen gehäkelt, meine Terrassenstühle freuen sich drauf und bei Etsy ist auch noch Platz. Baumwollgarn habe ist reichlich... Das Häkeln selbst ist super einfach: Stäbchen in Endlosschleife, quasi Häkel-Joga.... Nach langem hab ich mich auch mal wieder ans Sticken gemacht, per Hand ☝️ - ging ganz gut + ein Herz daraus gewerkelt, dass Ganze auf die Front genäht.... Schön! Das zweite Herz liegt schon parat... :)
Häkeln und nähen und backen sind echt tolle Hobbys ;)
Eine schöne Woche Euch allen!
https://www.instagram.com/p/BwPjKfkhTXr/
  •  
    Die gefallen mir sehr gut Mandy sowie der Sägespänekuchen ich finde leider das Rezept nicht mehr. Auf meinem Laptop spielen die Bilder manchmal verrückt seit der Umstellung. Kannst du mir vielleicht sagen ob ich die Paradiescreme extra mit Milch anrühren muss? Das wäre toll oder das Rezept nochmal
  •  
    Hi Mandy,
    die Kissen sind wunderschön geworden 👍
  •  
    bei den Bildern werde ich ganz neidisch...
  •  
    Die Kissen sehen wirklich sehr süß aus. Toll gemacht Mandy 👍👍
  •  
    Hallo Iris, guck hier auf den Link, da findest Du das Rezept. LG http://hummelellli.blogspot.com/2016/02/zu-gast-in-meinem-blog-mit-leckerem.html/
  •  
    Oh man, wir haben hier aber einige kreative und sehr begabte Mitglieder. TOLL! Ich kann leider so gar nichts tolles handarbeiten.
  •  
    Liebe Cornelia, dafür kannst du ganz andere Sachen machen 👍
Absenden
Speichern
Löschen
Die Hühner sind los....
Bei schönstem Sonnenschein habe ich mit unseren Hühnern gespielt ;).
Henriette, süße Küken, zahme Hühner, Sonnenschein und rundum blüht es... ❤ ❤
Im aktuellen Blogpost gibts mehr fröhliche Fotos, kommt mal gucken https://hummelellli.blogspot.com/2019/04/das-osterhuhn.html/
Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy
Absenden
Speichern
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Neuer Look. Noch mehr Inhalt!

Geschafft! Wir haben in der Tchibo Community frisch gestrichen und ein bisschen aufgeräumt.
Außerdem haben wir neue exklusive Highlights für dich:

  • teste neben Tchibo Produkten jetzt auch exklusiv und kostenlos Tchibo Reisen
  • entdecke leckere Rezepte im Community Kochbuch und werde selbst Sternekoch der Woche
  • lerne Neues über Herkunft, Röstung und Zubereitung unseres Kaffees im Community Café
  • tausche dich mit unseren Experten und anderen Community Mitgliedern aus

Wir freuen uns riesig, dass du hier bist!
Viel Spaß beim Mitmachen.

Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.