Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
  • Community-Kenner

    Community-Kenner haben erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen und wissen bestens über alle unsere Aktionen, Badges und Bereiche Bescheid.
  • Botschafter

    Botschafter haben mit einem besonders schönen Beitrag im Bereich Tchibo Momente mindestens fünf Likes gesammelt und nehmen automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Kaffee-Experten haben erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze im Bereich Community Café teilgenommen und können sich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Community Sterneköche haben ein sterneverdächtiges Rezept geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt. Sie haben die Chance Sternekoch der Woche und mit ihrem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden.

  • Produkttester

    Produkttester haben eines unserer Tchibo Produkte getestet und wertvolles Feedback gegeben.
  • Blogger

    Blogger haben in ihrem Profil ihren Instagram-Account oder eine andere eigene, inspirierende Webseite gepflegt.
  • Community-Held

    Wow, das aktivste Mitglied der Tchibo Community!
  • Profil-Vorbild

    Profil-Vorbilder haben ihr Profil vorbildlich ausgefüllt – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Helden der ersten Stunde sind unsere allerersten Community Mitglieder. Großartig!
  • Community-Kenner

    Du erhältst diesen Badge, wenn du erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen hast. Als Community-Kenner weißt du bestens über alle unsere Aktionen und Bereiche Bescheid und bist mit unseren Badges vertraut.
  • Community-Held

    Du erhältst diesen Badge, wenn du unser aktivstes Mitglied bist. Mit jeder Interaktion kommst du diesem Ziel einen Schritt näher.
  • Botschafter des Monats

    Du erhältst diesen Badge, wenn du einen besonders schönen Beitrag mit der Community im Bereich Tchibo Momente geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt hast. Als Botschafter nimmst du automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Du erhälst diesen Badge, wenn du erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze teilgenommen hast. Nur als ausgezeichneter Kaffee-Experte kannst du dich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Du bekommst diesen Badge, wenn du ein sterneverdächtiges Rezept in unserem Community Kochbuch gepostet hast – und mindestens fünf Likes erhältst. Du hast die Chance Sternekoch der Woche zu werden und mit deinem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden. So erfährt jeder von deinem kulinarischen Erfolg!
  • Produkttester

    Du erhältst diesen Badge, wenn du an einem unserer Produkttests teilgenommen und wertvolles Feedback gegeben hast.
  • Blogger

    Du erhältst diesen Badge, wenn du deinen eigenen Blog schreibst, eine inspirierende Instagram-Seite oder eine eigene Webseite pflegst.
  • Profil-Vorbild

    Du erhältst diesen Badge, wenn du dein Profil vorbildlich ausgefüllt hast – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Diesen Badge erhalten Mitglieder, die seit der ersten Stunde dabei sind und uns seitdem die Treue halten.
Annette K. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Gesund in die neue Woche
für ein großes Glas:
- 100 ml Soja- Reis- Milch
- 1 Banane
- 1 Mandarine
- 1/2 Mango
- eine Handvoll Kresse
- ein kleines Stück Ingwer
- Soja- Reis- Milch in den Mixer geben
- Banane und Mandarine schälen, in kleine Stücke und zufügen
- Mango vom Kern lösen, schälen und ebenfalls in kleinen Stücken in den Mixer geben
- Kresse zufügen
- Ingwer schälen und in kleine Stücke zufügen
- allles miteinander mixen und pürrieren und in ein Glas füllen, evtl noch nett dekorieren und genießen

Wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!
weiterlesen …
Speichern
  • Das hört sich sehr lecker und gesund an. Ich probiere das Rezept auch mal. Ich denke ,dass ich dazu auch normale Milch nehmen kann??????
    Wünsche dir ebenfalls einen schönen Start in die neue Woche. 🌞😘
     
  • @Brigitte H. Denke schon, vielleicht auch Joghurt. Ich bin halt zur Zeit auf dem Soja-Reis-Milch Trip deshalb mache ich die in fast jedem Smoothie und mir schmeckt es auch gut.
     
  • @Annette K. Vielen Dank. Ich experimentiere einfach ein bisschen. 😘
     
  • Klingt gut, ich habe auch schon Rettichkresse in meinen roten Smoothie gehauen, schmeckte lecker.
     
  • Interessant, sieht lecker aus
     
  • Sieht sehr appetitlich aus 👍🌺🌺💞
     
weiterlesen …
    Absenden
    Löschen
    Geschenkte Vitamine zum Sonntag
    für zwei große Gläser:
    - 200 g kernlose Weintrauben ( hell und/ oder Dunkel)
    - 1 Banane
    - 1 Birne
    - 1 Mandarine
    - 1/2 Zitrone
    - 150 - 200 ml Fliederbeerensaft (Holunderbeerensaft)
    - Weintrauben von der Dolde pflücken
    - Banane schälen und in grobe Stücke
    - Birne schälen ( wer mag auch ungeschält) in grobe Stücke
    - Mandarine und Zitrone pellen und in Stücke
    - alles in den Mixer geben und zunächst mit 150 ml Fliederbeerensaft mixen und pürrieren, wem die Konsistenz zu dick ist gibt noch
    50 ml Fliederbeerensaft hinzu und mixt nach
    - in zwei Gläser füllen zum Frühstück servieren und genießen

    Laßt es Euch schmecken und habt einen schönen Sonntag!😊
    Bestimmt schmeckt der Smoothie aber auch an anderen Tagen 😉
    weiterlesen …
    Speichern
    weiterlesen …
      Absenden
      Löschen
      Hier habe ich noch ein tolles Bild von den Dächern des Kölner Doms. Es ist ebenso mit Blick auf die Deutzer Brücke, aber durch eine der Rosetten hindurch. Eigentlich mein Lieblingsbild!
      weiterlesen …
      Speichern
      weiterlesen …
        Absenden
        Löschen
        Naja und zu einem Kölnbesuch gehört natürlich auch ein Brauhausbesuch mit Kölsch dazu. In Köln gibt es viele Brauhäuser und jedes auf seine Art ist schön und die Kölschsorten schmecken wirklich unterschiedlich. Natürlich darf dann auch ein deftiges Essen dazu nicht fehlen. Unten links ist mein Mittagessen ´Kölsche Kaviar` ( Blutwurst mit Zwiebel und Röggelchen) und oben rechts mein Abendessen
        `Salat "Hennes" - mit Thymianhonig überbackener Ziegenkäse auf Vollkornbrot`. Ach herrlich und lecker war es beides!
        Ach ja, Hennes ist übrigens ein Geißbock, das Maskottchen des Fußballvereins 1. FC Köln.
        weiterlesen …
        Speichern
        weiterlesen …
          Absenden
          Löschen
          Dies sind zwei "Kölner Originale", es sind Tünnes und Schäl. Der Name Tünnes ist die rheinische Form von Antonius, es ist der knollennasiger Typ. Schäl ist der auf dem sich einerseits das Schielen bezieht, aber sein Name kommt auch aus der kölschen Mundart und bedeutet soviel wie schlecht und falsch. Es ist der Frackträger dem der Charakter schlitzohrig, listig und sogar hinterhältig gegeben ist.
          Beide sind zwei legendäre Figuren aus dem Hänneschen-Puppentheater der Stadt Köln.
          weiterlesen …
          Speichern
          • Hab ich die Figuren hier nicht schon mal gesehen? Die zwei gefallen mir sehr gut 👍👍😂😂
             
          • @Mechthild G. Könnte sein das diese Figuren hier in der Community rumturnen😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂
             
          • Coole Figuren. War einmal in Köln vor 21 Jahren, meine Abschlussklassenfahrt.
             
          • Mir ist gerade aufgefallen das ich alt geworden bin.
             
          • 👍👍👍👍👍
             
          • Danke für die Erklärungen, ich kannte die beiden Gestalten noch gar nicht. Schönes Foto.
             
          weiterlesen …
            Absenden
            Löschen
            Bei dem Rundgang über den Dächern des Domes hätte ich unendlich viel Fotos machen können und könnte noch viel Euch zeigen, aber dies finde ich als ein sehr gelungenes Foto. Es ist der Blick hin zu der Deutzer Brücke.
            weiterlesen …
            Speichern
            weiterlesen …
              Absenden
              Löschen
              Dies ist der Vierungsturm, von dort oben hat man einen tollen Rundumblick und unter ihm befindet sich der Hauptaltar des Doms.
              weiterlesen …
              Speichern
              weiterlesen …
                Absenden
                Löschen
                ... Wir hatten eine Führung über die Dächer des Kölner Dom mit manchem tollen Ausblick.
                Dies ist auf dem Vierungsturm entstanden.
                weiterlesen …
                Speichern
                • Das ist eine ganz tolle Führung - über den Dächern von Köln- !!!!!!
                  Die haben wir vor zwei Jahren auch mitgemacht .Es war grandios .
                  Super schöne Fotos von Dir .👍👍👍👍👍
                   
                • Ich habe diese Führung inzwischen das zweitemal mitmachen können und immer ist es anders und sehr indiviuell, aber super interessant
                   
                • Uuuääh, da griegt mich keiner rauf 😱😱😱😱
                   
                • doch der Aufzug 😂
                   
                • Wow
                   
                • Ich kann nicht nach unten schauen. Wir waren im Empire State Building, in null Komma nix waren wir oben und ich konnte auch nur gerade aus schauen.
                   
                • @Mechthild G. mich auch nicht. Da wird einem schon vom Hingucken schwummrig. Aber schön sind die Fotos schon.
                   
                weiterlesen …
                  Absenden
                  Löschen
                  Nach der Glühweinwanderung bin ich in die Eifel gefahren zu einer Tagung ( keine Angst, hatte wierklich nicht viel Glühwein getrunken und vorher noch ein deftiges Brötchen gegessen!). Montags haben wir getagt und am Dienstag sind wir nach Köln gefahren, waren in und auf dem Dom bei herrlichen Wetter......
                  weiterlesen …
                  Speichern
                  weiterlesen …
                    Absenden
                    Löschen
                    Letzte Woche habe ich hier von der Glühweinwanderung erzählt und wollte euch nun noch mal Fotos davon zeigen. Wir sind mit ca 15 Personen unterwegs. Da es am Vortag auf den Höhen bei uns geschenit hatte war zum Teil der Weg noch mit Puderzuckerschnee bedeckt, ansonsten war es trüber aber die Stimmung toll. Wir sind ca 10 km gewandert und unterwegs wurde der Gaskocher rausgeholt und der Glühwein erwärmt. Es war herrlich und hat Spaß gemacht!
                    Liebe Grüße und Euch ein schönes Wochenende
                    Annette
                    weiterlesen …
                    Speichern
                    weiterlesen …
                      Absenden
                      Löschen
                      Gemüse Smoothie
                      für ein großes Glas:
                      - 100 ml Soja- Reis-Milch
                      - 1/2 Salatherz
                      - 1/2 rote Paprika
                      - 1 kleine Advocado
                      - 50 g Naturjoghurt
                      - 1/2 Teel. Kurkuma
                      - eine Hand voll Rote- Rettich - Kresse
                      - etwas Pfeffer (optinal)
                      - Soja- Reis-Milch mit dem grob kleingeschnittenen Salatherz und der grob kleingeschnittenen Paprika ( beides natürlich gewaschen) in den
                      mixer geben und kurz vorpürrieren
                      - Advocado teilen und mit dem Löffel das Fruchtfleisch lösen und mit Joghurt und Rote- Rettich - Kresse und Kurkuma in den Mixer geben
                      und alles miteinander vermixen
                      - wer es scharf mag etwas Pfeffer ein bisschen hinzufügen
                      - in ein Glas füllen, mit ein paar Stieln Rote- Rettich - Kresse dekorieren und statt Mittagessen genießen
                      weiterlesen …
                      Speichern
                      weiterlesen …
                        Absenden
                        Löschen
                        Wenn ich von der Arbeit komme versuche ich mir die Zeit zu nehmen um ein wenig runter zu kommen und zu entspannen. Dazu nehme ich mir meist mein Matte, oder lege mich auch schon mal aufs Sofa oder setze mich gemütlich in meinen Sessel, mache mir eine CD Autogenes Training oder eine Meditations-Cd an um zu Entspannen und zu mir zu kommen. Erst dannach darf der Haushalt mich fragen ob ich was mache! Außerdem werden sämtliche Telefone/ Handys aus dem Raum verbannt und meist schalte ich auch die Türklingel aus, denn es ist MEINE Zeit und da möchte ich nicht gestört werden!
                        weiterlesen …
                        Speichern
                        • Gute Idee. Ich glaube, meine Türklingel kann ich leider gar nicht ausstellen 🤔
                           
                        • Super, dass du das so machst.
                           
                        • 👍
                           
                        • Als ich noch berufstätig war und wir dann nach Hause kamen waren die ersten 15 Minuten nur für mich. Damals rauchte ich noch. Also eine Zigarette und dann konnte ich loslegen.
                           
                        • 👍👍👍👍👍👍👍👍👍
                           
                        • Das klingt auch nach einer schönen Entspannungsmethode. Wenn man keine Kinder hat, ist das sicher ein schöner Tipp.
                           
                        • @Cornelia B. Nun ja, lebe jetzt schon 10 Jahre alleine und da kann man sich natürlich die Auszeit gönnen. Angewöhnt habe ich es mir im letzten Jahr nach der Reha und es tut soooooo gut!
                           
                        • @Annette K. Das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das richtig entspannend ist. Ich bin mit meinem mittlerweile fast erwachsenen Sohn auch schon 7 Jahre allein. Aber ganz ehrlich will ich das auch nicht mehr anders. ;)
                           
                        weiterlesen …
                          Absenden
                          Löschen
                          Rote Beete Mittags- Smoothie
                          Für Zwei große Gläser:

                          - 1 frische rote Beeteknolle
                          - 1 Banane
                          - 1/2 Boskop Apfel
                          - ein kleines Stück Ingwer
                          - eine Hand voll Rote Rettich Kresse
                          - ca 200 bis 250 ml Soja Reismilch (optional mehr)
                          - 150 g Natur Joghurt
                          - ca 50 g Kernige Vollkorn Haferflocken
                          - Rote Beete schälen und in kleine Stücke schneiden in den Mixer geben
                          ( Dazu ziehe ich mir gerne Einmalhandschuh an, dann habe ich die Hände nicht verfärbt)
                          - 100 ml Soja Reisemilch hinzufügen und mixen bis die rote Beete klein und breiig sind
                          - Banane und Apfel schälen, in grobe Stücke schneiden und hinzufügen
                          - ebenso den Ingwer schälen und in kleinen Stücken hinzufügen
                          - restliche Soja Reismilch hinzugeben und alles gut pürieren und mixen
                          - zum Schluss eine Handvoll Rote Rettich Kresse waschen und feucht hinzufügen und kurz untermixen
                          - in zwei Gläser füllen und mit einer Bananenscheibe, einer Apfelspalte und ein paar Rote Rettich Kresse dekorieren
                          - wem es zu feste von der Konsistenz her ist der gibt einfach noch mehr Soja Reismilch hinzu

                          Der Rote Beete Mittags-Smoothie kann ein Mittagessen ersetzten (wenn man evtl. am Abend essen geht)
                          Wünsche gutes gelingen und lasst es Euch schmecken.
                          weiterlesen …
                          Speichern
                          weiterlesen …
                            Absenden
                            Löschen
                            Vitamin- Frühstücks- Smoothie
                            für zwei große Gläser:
                            - 1/2 Salatherz
                            - 1/2 Granatapfel
                            - 1 Banane
                            - 1 Mandarine
                            - 1/2 Apfel
                            - 150 ml Soja- Reis- Drink
                            - 1/4 Teel. Kurkuma
                            - Salatherzen in grobe Streifen schneiden und waschen
                            - Granatapfelkerne aus der Frucht lösen
                            - Banane schälen und in grobe Stücke schneiden
                            - Mandarine schälen und in Stücke teilen
                            - Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden
                            - alles mit dem Soja- Reis- Drink und dem Kurkuma in den Mixer geben, mixen und in zwei Gläser füllen und zum Frühstück genießen
                            weiterlesen …
                            Speichern
                            • Sehr schön präsentiert liebe @Annette K. Klingt wirklich toll! 😊
                               
                            • @Annette K. schöne Idee. Klingt sehr lecker
                               
                            • Probiere ihn aus
                               
                            • Die Zutaten gefallen mir sehr gut 🌸❤🌸❤🌸❤🌸🌸
                               
                            • Klingt lecker.
                               
                            • Liebe Annette,

                              dein leckerer Frühstücks-Smoothie hat es diese Woche in unser Community Kochbuch geschafft! Gratulation und ein schönes Wochenende wünsch ich dir! 😊
                               
                            • @Christian Thuss Dankeschön lieber Christian, das freut mich 😊!
                              Es macht auch totalen Spaß einfach mal zu versuchen und neue Ideen zu verwirklichen. Außerdem kann man schon mal sehr gut das eine odere andere "verwursten" was evtl schon ein bischen länger liegt. Nur mit den vielen Ideen die ich im moment habe passiert das natürlich nicht!
                               
                            weiterlesen …
                              Absenden
                              Löschen
                              Moornig- Power- Smoothie
                              für ein großes Glas:
                              - 1/2 Salatherz
                              - 1 Banane
                              - ca 100 g blaue Weintrauben
                              - 100 g Soja Reis Drink
                              Alle Zutaten im Mixer miteinander vermengen und pürrieren, in ein Glas geben und als Frühstück genießen!

                              Wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.
                              weiterlesen …
                              Speichern
                              weiterlesen …
                                Absenden
                                Löschen
                                Soja Reis Frühstücksdrink
                                für 2 große Gläser:
                                - 150 g natur Joghurt
                                - 1 Banane
                                - 2 Mandarinen
                                - ca 100 g Blaubeeren
                                - 100 g Soja Reis Drink (gekühlt)
                                - Joghurt, Banane, Mandarinen und Blaubeeren in den Mixer geben und pürrieren
                                - Soja Reis Drink hinzu geben und vermengen
                                - in zwei Gläser füllen, servieren und genießen

                                Wünsche einen guten Start in den Morgen
                                weiterlesen …
                                Speichern
                                weiterlesen …
                                  Absenden
                                  Löschen
                                  Mehr Bewegung ist in 2020 bei mir angesagt und da am liebsten mehr Wandern. Natürlich werde ich wieder eine Etappe auf dem Jakobsweg gehen und mein großes Ziel Santiago de Compostella errreichen. Aber ich möchte auch fit und fröhlich viele Touren in Deutschland machen und möglichst von zu Hause aus starten, sodaß ich nicht weit weg mit dem Auto fahren muß und damit auch der Umwelt zuliebe noch was gutes tun kann. Zum Glück sind wir hier im bergischen Land sehr mit Grün verwöhnt und es gibt wunderbare Wanderwege. Hier kann ich doch sehr gut den Neanderlandsteig empfehlen.
                                  weiterlesen …
                                  Speichern
                                  weiterlesen …
                                    Absenden
                                    Löschen
                                    Ich möchte mich in diesem Jahr mehr an mich denken. Öfter mal NEIN sagen um für mich Zeit zu haben und genießen zu können.
                                    weiterlesen …
                                    Speichern
                                    weiterlesen …
                                      Absenden
                                      Löschen
                                      Grüner Abend- Smoothie
                                      Menge für 3 große Smoothiegläser
                                      - 150 Gramm Feldsalat, gewaschen und geputzt
                                      - 1 süßlicher Apfel, geviertelt, mit Schale
                                      - 1-2 cm frischer Ingwer (wer mag mit mit Schale, soll ja gesund sein 😉), in kleine Stücke
                                      - 1/2 Zitronen , geschält und in grobe Stücke geschnitten
                                      - 1 Orange, geschält und in grobe Stücke geschnitten
                                      - 1 Banane, geschält und in grobe Stücke geschnitten
                                      - 1 Handvoll Blaubeeren
                                      - optional einen Teellöffel brauner Zucker (für die Süßen unter uns 😉)
                                      - 200 bis 300 g Leitungswasser
                                      Quellwasser (stilles), Menge nach Bedarf!
                                      ACHTUN!!!! Die Menge ist nicht für kleine Mixer geeignet die für ein bis zwei Smoothie normalerweise genutzt werden! Dann bitte Rezept vierteln, geht ja eh schnell😉
                                      > Feldsalat in eine Schüssel geben (oder in einen Mixer)
                                      > Apfel, Ingwer, Zitronen, Orange, Banane, Blaubeeren, Zucker auf den Feldsalat geben
                                      > alles mit dem Mixer kleinmixen, dauert ca 2 -3 Minuten
                                      > je nach gewünschter Konsitzen 200 bis 300 ml Wasser zugeben und nochmals ca eine 1/2 Minute mixen

                                      > In Gläser füllen, mit ein paar Blaubeeren als Topping servieren

                                      > wenn man von der Menge nur einen Smoothie genießen möchte kann man den Rest auch gut in einer Glasflasche im Kühlschrank stellen und morgen nochmals genießen ohne das man arbeit hat 😊
                                      weiterlesen …
                                      Speichern
                                      weiterlesen …
                                        Absenden
                                        Löschen
                                        Guten morgen liebe Community!
                                        Wünsche euch allen einen schönen letzten Tag in 2019 und denen die heute noch arbeiten müssen, denkt dran ist der eltzte Arbeitstag im alten jahr!
                                        Allen einen guten Übergang ins neue Jahrzehnt und ganz viel Gesundheit in 2020.
                                        LG Annette
                                        weiterlesen …
                                        Speichern
                                        • Liebe Annette vielen ❤️-lichen Dank! Auch für dich einen schönen Kahresausklang des 2019. Wünsche dir Gute Besserung und viele schöne Momente!🎉🥂🎉🥂    
                                           
                                        • Wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, nicht so doll 🍷🍹🍾
                                           
                                        • Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
                                           
                                        • Dir wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr 🍾🍾🍾
                                           
                                        • Liebe Annette, ich habe meine Arbeit bereits hinter mich gebracht und werde den Abend mit meinem Sohn in aller Ruhe verbringen. Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jahr und lass es dir trotz Arbeit gut ergehen. Für das kommende Jahr wünsche ich dir GLück, Gesundheit und viele tolle, zufriedene Momente, Tage, Wochen, Monate. Schön, dass wir uns kennenlernen durften und ich hoffe wir werden Freunde.
                                           
                                        • Danke ihr Lieben für Eure Grüße. Schön das wir ein gutes Miteinander hier haben :-)
                                           
                                        • Wünsche dir ein frohes neues Jahr mit ganz viel Glück und Gesundheit.
                                          Ganz liebe Grüße Brigitte.
                                          Im Moment verschwinden meine Kommentare und Likes .
                                          Hoffe, jetzt klappt es mal .
                                          😘😘😘😘
                                           
                                        • Wünsche Dir auch alles Gute für's neue Jahr,ganz viel Gesundheit,Glück und viele schöne Stunden.schön sich hier viele nette Menschen austauschen.
                                           
                                        weiterlesen …
                                          Absenden
                                          Löschen