Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
  • Community-Kenner

    Community-Kenner haben erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen und wissen bestens über alle unsere Aktionen, Badges und Bereiche Bescheid.
  • Botschafter

    Botschafter haben mit einem besonders schönen Beitrag im Bereich Tchibo Momente mindestens fünf Likes gesammelt und nehmen automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Kaffee-Experten haben erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze im Bereich Community Café teilgenommen und können sich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Community Sterneköche haben ein sterneverdächtiges Rezept geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt. Sie haben die Chance Sternekoch der Woche und mit ihrem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden.

  • Produkttester

    Produkttester haben eines unserer Tchibo Produkte getestet und wertvolles Feedback gegeben.
  • Blogger

    Blogger haben in ihrem Profil ihren Instagram-Account oder eine andere eigene, inspirierende Webseite gepflegt.
  • Community-Held

    Wow, das aktivste Mitglied der Tchibo Community!
  • Profil-Vorbild

    Profil-Vorbilder haben ihr Profil vorbildlich ausgefüllt – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Helden der ersten Stunde sind unsere allerersten Community Mitglieder. Großartig!
  • Community-Kenner

    Du erhältst diesen Badge, wenn du erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen hast. Als Community-Kenner weißt du bestens über alle unsere Aktionen und Bereiche Bescheid und bist mit unseren Badges vertraut.
  • Community-Held

    Du erhältst diesen Badge, wenn du unser aktivstes Mitglied bist. Mit jeder Interaktion kommst du diesem Ziel einen Schritt näher.
  • Botschafter des Monats

    Du erhältst diesen Badge, wenn du einen besonders schönen Beitrag mit der Community im Bereich Tchibo Momente geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt hast. Als Botschafter nimmst du automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Du erhälst diesen Badge, wenn du erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze teilgenommen hast. Nur als ausgezeichneter Kaffee-Experte kannst du dich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Du bekommst diesen Badge, wenn du ein sterneverdächtiges Rezept in unserem Community Kochbuch gepostet hast – und mindestens fünf Likes erhältst. Du hast die Chance Sternekoch der Woche zu werden und mit deinem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden. So erfährt jeder von deinem kulinarischen Erfolg!
  • Produkttester

    Du erhältst diesen Badge, wenn du an einem unserer Produkttests teilgenommen und wertvolles Feedback gegeben hast.
  • Blogger

    Du erhältst diesen Badge, wenn du deinen eigenen Blog schreibst, eine inspirierende Instagram-Seite oder eine eigene Webseite pflegst.
  • Profil-Vorbild

    Du erhältst diesen Badge, wenn du dein Profil vorbildlich ausgefüllt hast – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Diesen Badge erhalten Mitglieder, die seit der ersten Stunde dabei sind und uns seitdem die Treue halten.
Indre B. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Details
×
Kaffeemühle
19,99€ inkl. MwSt.
Kaffee kann sein Aroma frisch gemahlen am besten entfalten. Mit der Kaffeemühle ist dies jederzeit auch zu Hause möglich.
Hallo liebe Freunde guten Kaffees,

wusstet ihr eigentlich, wie viel mehr ihr aus eurem Kaffeegenuss raus holen könnt, wenn ihr die Bohnen frisch mahlt?
Denn gemahlener Kaffee verliert bei Luftkontakt leider schon nach wenigen Minuten an Aroma.
Ich empfehle euch deshalb eine eigene Kaffeemühle für zu Hause, in der ihr euren Lieblingskaffee nach Bedarf selbst mahlt.
Je nachdem, ob ihr eher kleine Mengen braucht oder häufig eine große Kanne Kaffee zubereitet, bietet sich entweder eine kleine Handmühle oder eine elektrische, mit größerem Fassungsvermögen für die Bohnen, an.

Häufig werde ich nach dem richtigen Mahlgrad gefragt. Hier gilt: Je länger das Kaffeepulver mit dem Wasser Kontakt hat, desto gröber sollte die Bohne gemahlen sein. Für die Siebstempelkanne sollte der Kaffee grob gemahlen sein (Mahlgrad 7-8) und die Konsistenz von grobem Meersalz haben, für Filterkaffee ist der mittelfeine Mahlgrad (4-5) richtig, das entspricht der Körnung von feinem Sand. Der feinste Mahlgrad erinnert an Mehl und ist ideal für Siebträgermaschinen, wo das heiße Wasser mit hohem Druck und einer kurzen Kontaktzeit durchläuft.

Kommt alle gut ins Wochenende!
Viele Grüße
Indre
weiterlesen …
Speichern
  • Noch ein kleiner Hinweis zur Kaffeemühle, ihr könnt die nächste Filiale in eurer Nähe suchen, wo man sie bekommt, online ist sie leider derzeit ausverkauft.
     
  • Hier auch die elektrische Variante:
    https://www.tchibo.de/kaffeemuehle-elektrisch-p400134737.html/
    Wichtig ist, dass eine Kaffeemühle die Bohnen ganz einheitlich mahlt, also den jeweiligen Mahlgrad ganz homogen erreicht. Und das macht diese Mühle zu einem guten Preis (im Premiumsektor können diese Maschinen weit über 1.000 Euro kosten).
    Liebe Grüße
    Indre  
     
  • Das finde ich auch, dass frisch gemahlener und von Hand aufgebrühter Kaffee der Beste ist. Mir reicht aber meine Handmühle dafür.
     
  • Frisch aufgebrüht hat der Kaffee immer schon besser geschmeckt. Zur Zeit haben wir aber leider nur den Vollautomat 😏
     
  • Ich liebe auch den Kaffee wenn er frisch gemahlen ist und am besten auch Handgebrüht. Fertig gemahlenen hole ich für den schnellen Kaffee, wenn mal die Zeit fehlt oder großer Besuch kommt. Allerdings reiche ich dann trotzdem gerne für die erste Tasse frisch gemahlenen Kaffee und wenn nachgebrüht wird dann den fertig gemahlenen, sodaß ich auch was vom Besuch habe und nicht nur in der Küche steh😏.
     
  • Vielen Dank, für deine Info., bin ja am überlegen mir eine Kaffeemühle zu kaufen
     
weiterlesen …
    Absenden
    Löschen
    Video Killed the Radio Star?

    Nicht bei uns: Tchibo gibt es jetzt auch zum Hören!
    Denn heute startet unser Podcast, ab sofort alle 14 Tage mit einer neue Folge mit inspirierenden Experten, Kaffeerezepten und Tipps für ein gutes nachhaltiges Leben.
    Hört einfach mal rein:

    http://www.tchibo.de/podcast/

    Ich freu mich drauf!
    eure Indre
    weiterlesen …
    Speichern
    weiterlesen …
      Absenden
      Löschen
      Hallo liebe Community,

      ich hoffe ihr genießt die Vorweihnachtszeit!
      Wusstet ihr eigentlich schon, dass der Röstgrad der Bohnen viel über den Geschmack des Kaffees aussagt? Denn die Farbe der Bohne zeigt uns, wie lange und heiß die Kaffeebohnen geröstet wurden, und das beeinflusst das Geschmacksprofil maßgeblich.

      Der hellste Bräunungsgrad zeigt sich in einer hellbraunen Färbung der Bohnen, die an Zimt erinnert, deshalb wird er auch als „Cinnamon Roast“ bezeichnet. Jeder Röstgrad hat eine eigene Bezeichnung, zum Beispiel die dunkle Röstung „Full City Roast“. Ab diesem Grad der Röstung erhalten die Bohnen auch den feinen Ölglanz, den ihr vielleicht schon einmal bemerkt habt.

      Hell gerösteter Kaffee wird hingegen nur kurz geröstet. Das führt dazu, dass die Fruchtsäure und damit fruchtige Aromen erhalten bleiben. Werden die Bohnen länger geröstet, werden die Säuren abgebaut und es bilden sich vermehrt Bitterstoffe, was häufig zu süßlichem und kräftigem Geschmack führt.

      Ich darf euch an dieser Stelle schon einmal verraten, dass wir im neuen Jahr den neuen BARISTA Crema Blonde in den Verkauf bringen. Durch seine helle Röstung schmeckt dieser Kaffee besonders mild und fruchtig, mit einem Aroma von hellen Trauben. Ab dem 30.12. könnt ihr euch auch schon vorab als Produkttester für den BARISTA Crema Blonde in der Community bewerben.

      Viel Glück dabei, ich bin gespannt, wie er euch schmeckt!

      Eure Indre
      weiterlesen …
      Speichern
      • Bitterstoffe sind appetitanregend und Saeurelocker, Säuren schaden dem Magen. Welcher ist bekoemmlicher🤔die Mittler Roestung🧐Liebe Indre
         
      • sehr wissenswert, liebe Indre! Danke schön für deinen Hinweis. Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit für dich! Angela
         
      • Danke Indre für diese Informationen 👍☕👍☕.
        Ich wünsche dir eine ruhige und besinnliche(Vor)Weihnachtszeit
        🎄🌟🎄🌟🎄💟💗💞💞💞🌼❤💟
         
      • Danke für die Erklärung und den kleinen Einblick ins neue Kaffeejahr. Ich bin gespannt.
         
      • Vielen Dank, Indre. Freu mich schon auf den Barista Crema Blonde.
         
      • Das hört sich doch so an als wäre das genau mein Geschmack.
         
      • Danke für diese Info.wünsche Dir noch ein paar ruhige Adventstage.
         
      • Ist ja mal echt ineressant! Danke für die Info
         
      • @Petra K. Es ist kompliziert. Der Stoff, der bei empfindlichen Personen einen übermäßigen Ausstoß von Magensäure bewirkt, sind Carbonsäure-5-Hydrxytryptamide, kurz C5HTs. Diese nehmen mit zunehmendem Röstgrad ab, weshalb man von dunkel gerösteten Kaffees weniger Stimulation des Magensäureausstoßes erwarten könnte. Leider spielt auch die Psyche eine wichtige Rolle, und allein die Erwartung, dass dunkel gerösteter Kaffee stärker wirken müsste – und diese Erwartung scheint weit verbreitet zu sein -, kann zu einem psychosomatisch bedingten Magensäureschub führen. Eine Option ist, entcoffeinierten Kaffee zu trinken, denn bei der Entcoffeinierung wird nicht nur das Coffein, sondern auch die C5HTs weitgehend entfernt – die psychosomatische Wirkung, einen milden Kaffee zu konsumieren tut oft ein Übriges – dabei hat das Coffein selbst nur wenig Einfluss auf die Magensäureproduktion. Viele Grüße
        Indre
         
      • Vielen Dank für die ausführliche und spannende Erklärung liebe Indre.
         
      • Das war wirklich informativ, danke dafür und gut zu wissen, wenn man die Säure nicht so gut ab kann.
         
      weiterlesen …
        Absenden
        Löschen
        Hallo liebe Community,

        habt ihr schon unsere Produkt-Neuheit gesehen?
        Unser Kaffee-Experte Markus beantwortet drei Fragen zu unserer aktuellen Rarität, der fein-fruchtige `Segredo Amarelo Brazil`.
        Macht mit bei unserem Adventsspecial diese Woche und gewinnt die limitierte Rarität inklusive der hübschen Aromadose.

        Viel Glück wünsche ich euch
        Indre
        weiterlesen …
        Speichern
        • Hallo liebe Indre. Vielen Dank für die Info. Die (Neuheit) habe ich gestern auch schon gesehen und das Vorwort von Markus. Schön. Warte schon sehensüchtig darauf. Darf man fragen, wie du den Kaffee persönlich findest? ;)) Lieben Gruß, Angela
           
        • Auch von mir vielen Dank für die Info, sobald ich wier bei Tchibo bestelle, probiere ich diese Sorte oder vielleicht habe ich ja auch Glück beim Gewinnspiel. Danke
           
        • Ja, probieren möchte ich die Sorte auch mal, bin schon sehr gespannt
           
        • Bin gespannt wie ein Flitzebogen ☕🌸🌸
           
        • Das Interview hat mich jetzt total neugierig gemacht! Muss eh noch in die Filiale - passt bestimmt wunderbar zum Adventskaffee am Sonntag! Oder hab ich mal Glück?🎄🎅🍀🐖🙋🏼‍♀️
           
        • @Angela U. Hallo Angela,
          diese Rarität ist wirklich herausragend. Die Anklänge von Mango und Passionsfrucht, die feine Süße der Bohnen... das ist wirklich etwas besonderes und ich mag ihn persönlich auch sehr.
          Viele Grüße
          Indre
           
        • Werde ich mir sofort kaufen. Bin sehr gespannt.
           
        weiterlesen …
          Absenden
          Löschen
          Hallo liebe Community,

          habt ihr schon das neue Interview mit Leslie gesehen?

          https://community.tchibo.de/communitycafe/de-de/produktneuheiten/

          Sie ist Spezialistin für unsere Privat Kaffees und gibt spannende Einblicke über den Ursprung und erklärt, was es mit dem neuen Verpackungs-Design auf sich hat. Bald könnt ihr euch übrigens auch als Produkttester für die Privat Kaffees bewerben und uns danach an euren Erfahrungen teilhaben lassen!


          Viel Spaß beim Lesen wünscht
          Indre
          weiterlesen …
          Speichern
          weiterlesen …
            Absenden
            Löschen
            Hallo liebe Community,

            ich habe viel Freude an euren schönen Beiträgen in den Kaffee-Momenten.

            Wusstet ihr eigentlich, dass wir Menschen sympathischer finden, wenn wir sie bei einem Heißgetränk kennen lernen? Amerikanische Forscher stellten fest, dass Probanden eine zuvor fremde Person positiver wahrnahmen, wenn sie einen heißen Kaffeebecher in der Hand hielten. Die Testgruppe bekam statt dessen einen Eiskaffee gereicht.

            Die Wärme des Kaffees überträgt sich auf die ganze Atmosphäre. Deshalb bietet es sich gerade bei schwierigen Gesprächen an, warme Getränke zu reichen.
            Also, beim nächsten Klärungsgespräch den Cappucchino nicht vergessen!

            Viele Grüße
            Indre
            weiterlesen …
            Speichern
            • Danke, man lernt nie aus
               
            • Interessant. Na, dann mach ich mal Kaffee für das Vorstellungsgespräch meines Sohnes in zwei Wochen. Nee ... Spaß beiseite, aber gut zu wissen.
               
            • Danke, werde demnächst gaaaaanz viel Kaffee zu unangenehmen Dienstgebergesprächen mitnehmen, vielleicht klappt es dann mal das man Gehör findet.🙈
              Danke liebe Indre für Deinen Beitrag
               
            • schon auf die Frage MÖCHTEN SIE EINEN KAFFEE? bekommt man oft ein Lächeln geschenkt
               
            • Aha, das wußte ich auch noch nicht.
               
            • Man lernt nie aus... 🤓👍
               
            weiterlesen …
              Absenden
              Löschen
              Hallo liebe Community,

              heute ist internationaler Tag des Kaffees! Wusstet ihr, dass Europa weltweit Vorreiter beim Kaffeekonsum ist? Ganze 34 Prozent des weltweit angebauten Kaffees wird in einem europäischen Land getrunken. Deutschland liegt mit 4,8 Kilo Röstkaffee pro Kopf dabei deutlich über dem europäischen Durchschnitt.

              Einige von euch hatten nach dem nächsten Kaffee-Seminar gefragt. Es findet jetzt am 23. November statt, leider war es in Rekordzeit schon ausgebucht, kaum dass die Buchung in der Community möglich war.
              Das tut mir sehr leid für alle, die diesmal nicht dabei sein können! Leider muss ich die Teilnehmerzahl begrenzen, damit alle von dem Seminar auch optimal profitieren können.
              Ihr könnt euch jedoch unter diesem Link gleich einen Platz im nächsten Kaffee-Seminar reservieren. Wenn ihr euch in die Warteliste unten bei „Jetzt vormerken“ eintragt, habt ihr als erstes die Chance, euch einen Platz fürs nächste Mal zu sichern, sobald der Termin feststeht.
              https://community.tchibo.de/communitycafe/de-de/kaffeeseminar/
              Ich wünsche euch viel Spaß beim aktuellen Quiz und mit unseren Kaffee-Momenten im Oktober!
              Hoch die Tassen!
              Eure Indre
              weiterlesen …
              Speichern
              • Hallo Indre. Vielen Dank für deinen Hinweis. Sehr interessant!!
                 
              • Ich wäre schon gern mal dabei, aber da Hamburg nicht grad um die Ecke liegt wird das schwierig. Zumal ich auch nicht einfach schnell mal Urlaub nehmen kann.
                 
              • Habe gerade gesehen das Tchibo Kaffee Seminar anbietet, ist mir noch nie aufgefallen, aber ich werde versuchen im nächsten Jahr mal dabei zu sein. Schöne Idee.
                 
              • Ja, wäre auch sehr gerne mal dabei, aber so kurzfristig klappt das bei mir mit dem Urlaub auch nicht. Schade, ich hoffe immer noch das Tchibo in der Nähe ein Kaffee Seminar anbietet. Aslo abwarten!
                 
              • Für mich ist es einfach viel zu weit weg. Ich hab mich daher auch gar nicht erst beworben.
                Das mit dem Kaffeekonsum hab ich heute morgen auch im Frühstücks Fernsehen gehört.
                 
              • Wirklich schade. Wäre super gern dabei gewesen.
                 
              • Wird dieses Seminar immer nur in Hamburg angeboten? Oder kommt ihr auch mal in Richtung Frankfurt am Main?
                 
              • Würde ich auch gern hin.
                 
              weiterlesen …
                Absenden
                Löschen
                Avocado-Ice-Frappé
                Für 2 Portionen:

                Für das Topping:
                100 g Sahne (30 % Fett)
                2 EL Schokoladen-Sauce
                2 EL Erdbeer-Sauce

                Für den Frappé:
                60 ml Tchibo Barista Espresso
                1 Avocado
                ½ Zitrone
                250 ml Milch (3,5 % Fett)
                75 ml Ahornsirup
                5 Eiswürfel
                1) Für das Topping: Sahne steif schlagen.

                2) Für den Frappé: Espresso zubereiten – z.B. mit dem Tchibo Vollautomaten - und kalt stellen.

                3) Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Zitronensaft auspressen. Avocado, Zitronensaft, Milch, Ahornsirup, Eiswürfel und Kaffee in einen Standmixer geben und auf höchster Stufe fein mixen.

                4) Avocado-Ice-Frappé auf die Gläser aufteilen und mit der geschlagenen Sahne garnieren. Schokoladen- und Erdbeer-Sauce über die Sahne träufeln und servieren.

                Tipp: Für eine selbstgemachte Erdbeer-Sauce einfach tiefgekühlte Erdbeeren mit Puderzucker und Vanillemark fein pürieren.
                weiterlesen …
                Speichern
                • Da ist bei den Zutaten wohl was schiefgelaufen.
                   
                • Liebe Cornelia,

                  vielen Dank für deinen Hinweis. Ist nun korrigiert😇

                  Ich wünsche allen ganz viel Spaß beim Nachmachen. Perfekt für die sonnigen Tage.

                  Liebe Grüße,
                  Indre
                   
                • Und was?
                   
                • Wow Indre,ich dachte ihr hättet bestimmt schon Feierabend. Liebe Grüße Conny
                   
                • Cornelia, unsere liebe Indre ist doch auch ein Mitglied in der community. Sie kann doch bestimmt genauso wie wir alle auch von zuhause aus schreiben. Oder irre ich mich da etwa??
                   
                • Mich würde jetzt wirklich interessieren was denn nun falsch war?
                   
                • Liest sich interessant.
                  Alle.
                  Bin gespannt auf den Geschmack des Avocado s und dem Kaffee. Wird zum Wochenende geplant. Danke für das Rezept.
                   
                • Mechthild, nichts schlimmes, Indre hatte nur bei den Zutaten was vergessen. Alles gut.
                   
                • Liebe Mechthild,

                  das bleibt Cornelia und mein kleines Geheimnis 😉 Sie hat es so schnell gesehen, da war es mir noch nicht einmal aufgefallen.

                  Viel Freude beim Nachmachen!

                  Viele Grüße
                  Eure Indre
                   
                • Naaaa guuuuut, 😞behaltet es eben für euch 😫😫😫😫😂😂😂😂
                   
                • Klingt interessant! 👍😃
                   
                • Das sieht so lecker aus, wird gleich am Wochenende ausprobiert.
                   
                • Das klingt sehr interessant.
                   
                • Na der klingt ja mal richtig interessant. Schmeckt man die Avocado raus oder ist sie eher Farbgeber? Den werd ich am Wochenende auf jeden Fall mal ausprobieren!
                   
                • Sehr schönes Foto
                   
                weiterlesen …
                  Absenden
                  Löschen
                  Hallo liebe Kaffee-Freunde,

                  ich nehme mir morgens sehr gerne extra Zeit, um mir in Ruhe meinen Kaffee per Handaufguss zuzubereiten. Für mich ist das eine kleine Routine, um entspannt in den Tag zu starten. Mich würde mal interessieren, wie ihr euren Kaffee am liebsten zubereitet! In der folgenden Umfrage, kannst du deine Stimme abgeben: https://community.tchibo.de/votings/de-de/kaffee_zubereitung/

                  Ich bin sehr gespannt!

                  Viele Grüße
                  Indre
                  weiterlesen …
                  Speichern
                  weiterlesen …
                    Absenden
                    Löschen
                    Kokos-Kaffee-Shake
                    - 50 Milliliter Milch
                    - 100 Milliliter Kokosmilch
                    - 100 Gramm Joghurt
                    - 4 Teelöffel löslicher Kaffee oder 1 Espresso
                    - 2 Esslöffel Kokosflocken
                    - Agavensirup oder Kokosblütenzucker nach Bedarf verwenden
                    1. Kaffee in der leicht erwärmten Milch auflösen.
                    2. Alle Zutaten im Mixer gut durchmischen.Optional kann noch "Crushed Ice" hinzugefügt werden.
                    3. Den Shake mit den restlichen Kokosflocken dekorieren.
                    weiterlesen …
                    Speichern
                    • Hm, das klingt sehr interessant Indre. Was für einen Joghurt verwendest du? Vollfett, Magermilch??
                       
                    • Mmmmh, das schmeckt bestimmt sehr gut und ist auch nicht schwer nachzumachen 👍👍👍
                       
                    • Toller Tipp! 👍😋Danke Dir liebe Indre! 😘
                       
                    • Liebe Conny,

                      ich nehme immer Naturjoghurt mit 3,5% Fettanteil. Wer den Shake etwas kalorienreduzierter möchte, kann aber auch gerne 0,1%-1,5% nehmen, verzichtet dadurch aber ein wenig auf den cremigen Geschmack ;-)

                      Viele Grüße,
                      Indre
                       
                    • Oh, ich liebe alles mit Kokos. :)
                       
                    • Fett ist halt Geschmacksträger
                       
                    weiterlesen …
                      Absenden
                      Löschen
                      Guten Morgen liebe Community,

                      wusstest ihr, dass sich die Aromastoffe des Kaffees erst durch die Röstung bilden? Dadurch erhält der Kaffee seinen typischen Geschmack und auch Geruch.
                      Röstkaffee setzt sich aus etwa 800 bis 1.000 Aromen zusammen. Das Aromarad zeigt die wichtigsten Kaffeearomen von fruchtig über würzig bis nussig. Jedes dieser Aromafelder wird nochmals in zahlreiche Aromavariationen unterteilt. So fallen unter fruchtiges Aroma zum Beispiel Geschmacksrichtungen wie Mirabelle, Himbeere oder Birne.

                      Also bleibt neugierig, Kaffee ist spannender als man denkt :-)

                      Viele Grüße,
                      Indre
                      weiterlesen …
                      Speichern
                      • Danke für die Info liebe Indre. Bin neugierig auf weitere Informationen von Dir😊
                         
                      • Das hört sich sehr interessant an Indre. Neugierig auf neue Ideen, Tipps und Infos bin ich ja sowieso. 👍👍👍👍
                         
                      • Das ist etwas was ich bereits zu 50 Prozent wusste, aber dass es 1000 Aromen sind, war mir nicht klar. Mich würde interessieren, wie viel versch. Aromen schmeckst du denn so heraus Indre?
                         
                      • Dankeschön.
                         
                      • Liebe Conny,

                        ich möchte hier jetzt nicht zu hoch greifen, jedoch schmecke ich schon alle Aromen, die ihr hier auf dem Rad seht, raus und kann diese nochmal im Detail etwas spezifischer beschreiben :-)

                        Viele Grüße,
                        Indre
                         
                      • Liebe Indre, das glaub ich dir sogar, 👍😀, schließlich wird man ja nicht umsonst Kaffeesomeliere (schreibt man das so?). Liebe Grüße Conny
                         
                      • Achso, die meisten Aromen kann man sich ja auch selbst gut vorstellen und vieles schmeck auch ich heraus, aber wie bitte schmeckt "MIKROBIOLOGISCH"??
                         
                      weiterlesen …
                        Absenden
                        Löschen
                        Guten Morgen zusammen,

                        wusstet ihr, dass das Kauen auf einer Kaffeebohne gut gegen Knoblauchgeruch und andere Mundgerüche ist? Dies liegt daran, dass einige Substanzen im Kaffee antibakteriell wirken und somit für einen besseren Atem sorgen 😊.
                        Das habe wir nach Lenas Dip gestern in der Community gebraucht 😉.

                        Viele Grüße,
                        Indre
                        weiterlesen …
                        Speichern
                        weiterlesen …
                          Absenden
                          Löschen
                          Hallo zusammen,

                          wusstet ihr schon, dass Kaffee Vitamin B3 enthält? Es unterstützt einen normalen Energiestoffwechsel und kann auch die Ermüdungserscheinungen verringern. Also warum nicht doch noch einen Kaffee trinken 😉 … Neugierig? Schaut doch mal hier vorbei: https://blog.tchibo.com/aktuell/kaffee/3-fragen-an-tchibo-kaffee-wissenschaftler-dr-gerhard-bytof/

                          Liebe Grüße,
                          Indre
                          weiterlesen …
                          Speichern
                          • Liebe Indre, kein Wunder dass Kaffee so beliebt ist. Danke für die ganzen Infos. Das ist sehr interessant.
                             
                          • Kaffee ist für vieles gut. Ich bleib aber bei den Genießern. Morgens zwei Tassen, damit ich in die Puschen komme und nachmittags eine Tasse zum Genießen mit einem Stück Kuchen.
                             
                          • Deine Infos sind aber doch schon sehr interessant liebe Indre. Ich hab in letzter Zeit wieder einiges dazugelernt. 👍👍👍
                             
                          weiterlesen …
                            Absenden
                            Löschen
                            Guten Morgen,

                            habt ihr schon mal eine längere Zeit auf Kaffee verzichtet und Kopfweh oder ähnliches bekommen?
                            Ich kenne das! Auch, wenn ich nur selten auf Kaffee verzichte 😉. Warum das so ist? Schaut doch mal hier vorbei: https://blog.tchibo.at/aktuell/kopfweh-durch-koffein/
                            Da wird einiges zu diesem Thema berichtet.

                            Liebe Grüße,
                            Indre
                            weiterlesen …
                            Speichern
                            • Hallo liebe Indre, das Thema hatten wir glaub ich voriges Jahr auch schon. Ich kann mich noch gut daran erinnern.
                               
                            • Danke für die Info Indre. Ja, mir hilft auch oft Kaffee bei Kopfschmerzen, ein anderes mal kann ich ihn absolut nicht riechen, dann greif ich auch schonmal auf Cola zurück.
                              Der Bericht ist sehr interessant!
                               
                            • Also wenn ich Kopfschmerzen habe und keine Tablette zur Hand, trinke ich hin und wieder einen Espresso mit Zitrone. Schmeckt grässlich, hilft mir aber tatsächlich meist etwas, dass die Kopfschmerzen erträglich werden.
                               
                            weiterlesen …
                              Absenden
                              Löschen
                              Hallo zusammen,

                              leider hört man immer wieder, dass Menschen Magenprobleme durch Kaffee bekommen. Hierbei wird häufig behauptet, dass dies an dem Säuregehalt des Kaffees liegt, jedoch ist dieser meist nicht der Auslöser! Der Auslöser ist eine Art „Wachsschicht“, die auf den Rohkaffeebohnen ist und somit auch in den Organismus gelangt. Diese „Wachsschicht“ ist ein völlig natürlicher Bestandteil des Kaffees und ist nicht gefährlich 😊. Manche Menschen können diese jedoch nicht so gut vertragen. Da bei entkoffeinierten Kaffee der Kaffee durch einen zusätzlichen Prozess geht, wird die „Wachsschicht“ als Nebeneffekt entfernt. Somit ist entkoffeinierter Kaffee für diejenigen, die Magenprobleme von Kaffee bekommen, leichter zu vertragen!

                              Liebe Grüße,
                              Indre
                              weiterlesen …
                              Speichern
                              • Hy Indre! Das ist ja interessant. Dabke für die Info.
                                 
                              • Das hab ich auch noch nicht gewusst. Danke für die Info liebe Lena. Wieder mal ein bisschen schlauer geworden 👍👍👍😀
                                 
                              • Das war mir auch nicht bekannt. Aber man lernt ja nie aus.
                                 
                              • Danke Indre fürs Erklären.
                                 
                              • Interessant aber Kaffee ohne Koffein 🤔 geht gar nicht. Wie sollen denn meine Füße morgens wissen wie und wo sie hin müssen? 😅 😂 😂 😂 Allerdings kann dies nicht der einzige Grund sein für Sodbrennen. Ich vertrage den Tchibo Guatemala Grande und African Blue prima, den Bio Kaffee überhaupt nicht. Von anderen Firmen ganz zu schweigen. Deswegen gibt es bei uns nur noch Guatemala Grande, immer frisch gemahlen und Handgebrüht.
                                 
                              • Interessant, aber könnte man dem Kaffeepulver dann nicht Teein z.B. Zusetzen, damit er auch eine anregende Wirkung bekommt? Ich habe mal einen Test im Büro gemacht. Versehentlich hat jemand Koffeinfreien Kaffee gekauft. Ich dachte, ich könnte diesen unseren Ärzten unterjubeln... 😂😂😂 Es war lustig!!! Auf einmal sind sie nicht mehr wach geworden und wussten nicht warum. Irgendwann habe ich ihnen verraten dass sie zur Zeit koffeinfreien Kaffee trinken! 😂 Es hat also nichts mit Einbildung zu tun... 😅
                                 
                              • Liebe Sandra,

                                das ist ja spannend 😂. Teein und Kofeein ist jedoch das Gleiche nur anders bezeichnet😊.

                                Viele Grüße,
                                Indre
                                 
                              • Liebe Indre, ja, das war wirklich sehr lustig - was haben wir gelacht... 😂😂😂

                                Zwecks dem Teein hatte ich eine andere Überlegung: wenn manche den Kaffee wegen der Wachsschicht nicht vertragen und trotzdem eine anregende Wirkung + Kaffeegeschmack möchten, dem entkoffeinierten Kaffee Teein (aus Blätter und vielleicht ohne Wachsschicht) hinzuzufügen. 😊

                                Liebe Grüße, Sandra
                                 
                              • Liebe Sandra,


                                ahhhaa jetzt habe ich es verstanden😂😊. Das klingt nach einer interessanten Idee! Vielleicht geht das ja wirklich🤔.

                                Viele Grüße,
                                Indre
                                 
                              • Liebe Indre, ich glaube wir brauchen doch noch einen Ideenpool für uns Communitys, wie wäre es denn mit einer neuen Kategorie DIY und Ideen/Wünsche für neue Produkte. Liebe Grüße
                                Conny
                                 
                              weiterlesen …
                                Absenden
                                Löschen
                                Hallo ihr Lieben,

                                in letzter Zeit kamen häufiger Fragen zum Thema Koffein und dessen Wirkung auf. Herr Bytof hat uns einiges zu diesem Thema erklärt:
                                "Sie sprechen einen wichtigen und grundsätzlichen Punkt an, nämlich: wie stark mag ich meinen Kaffee und was macht einen starken Kaffee überhaupt aus? Eine Formel, die die meisten unterschreiben würden, ist die Menge Kaffeepulver, die für die einzelne Tasse vorgesehen ist. Darüber hinaus empfinden viele Kaffeetrinker einen dunkel gerösteten Kaffee als stärker wie bei einem Kaffee mittlerer oder heller Röstung.
                                Die Koffeinwirkung wird nicht nur von der tatsächlichen Menge beeinflusst, sondern auch von der erwarteten Menge. Man kann von allen 100% Arabica Kaffees einen relativ einheitlichen natürlichen Koffeingehalt zwischen 0,8% und 1,2% erwarten. Dieser Gehalt wird übrigens nur wenig vom Röstgrad beeinflusst. Man würde also eine ähnliche Wirkung vermuten, wenn da nicht die eigene Erwartung und selbstverständlich auch die Tagesform mit hineinspielen würden. Aufgrund der menschlichen Erwartung werden z. B. entkoffeinierte Kaffees (ohne zu wissen, dass eine Entkoffeinierung vorlag) in der Tasse oft nicht als solche erkannt – was selbst professionellen Verkostern passieren kann.
                                Ein bezüglich des Koffeingehaltes stärker aufgestellter Tchibo-Kaffee wäre übrigens das neue „Tchibo-Kraftpaket“, ein Kaffee, der 50% Robusta enthält, welcher für sich in Bezug auf Koffein etwa doppelt so stark aufgestellt ist wie Arabica. Eine solche Tasse hätte also unter dem Strich etwa anderthalbmal so viel wie ein reiner Arabica; ich würde in diesem Fall also mit etwa 1,8% rechnen
                                Grüße!
                                Dr. Gerhard Bytof“

                                Ich fand das super spannend! Falls ihr noch weiteres zum Thema Kaffee wissen möchtet, fragt gerne nach! 😊

                                Viele Grüße,
                                Indre
                                weiterlesen …
                                Speichern
                                • Das finde ich spannend...😊 Manchmal habe ich wirklich das Gefühl, dass man sich ein bisschen einbildet, dass man nach dem Kaffee nicht schlafen kann😊.

                                  Viele Grüße,
                                  Lena
                                   
                                • Mein Mann hat mir vor kurzem erzählt dass er einen Bericht gesehen oder gelesen hat, genau weiß ich das gar nicht mehr, dass man ohne weiteres bis zu 24 Tassen Kaffee am Tag trinken könnte ohne dass man irgendwelche körperlichen Beschwerden bekommt. Er als Kaffee viel Trinker ist natürlich hellauf begeistert davon. Ich halte das ehrlich gesagt für ein Gerücht. Was meint ihr denn dazu??? Geht das wirklich??
                                   
                                • Also ich kenne Leute, ich eingeschlossen, die trinken oft den ganzen Tag fast nichts anderes, aber ich kann mir jetzt auch nicht vorstellen, dass so eine hohe Menge auf Dauer gesund ist.
                                   
                                weiterlesen …
                                  Absenden
                                  Verwerfen

                                  Uuups
                                  Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                  Verarbeiten
                                  Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                  Hochgeladen
                                  Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                  ×
                                  Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                  Verbleibend: Verarbeiten-
                                  Abbrechen
                                  Hallo zusammen,

                                  beim Kaffeeseminar ist häufiger der Wunsch aufgekommen, mehr zum Thema Kaffeegesundheit zu lernen. Wir selbst finden das auch super spannend und möchten deshalb diese Woche jeden Tag eine Info über das Thema Kaffee oder auch Kaffeegesundheit mit euch teilen. Kennt ihr ein paar interessante Fakten? Wir freuen uns über eure Unterstützung und sind gespannt auf eure Ideen! 😊

                                  Liebe Grüße,
                                  Eure Indre
                                  weiterlesen …
                                  Speichern
                                  • Tolle Idee von Euch! Bin auf die Tipps gespannt
                                     
                                  • Ich weiß das es früher immer hieß Kaffee sei kein Getränk und würde nicht zu dem täglichen Flüssigkeitsbedarf gezählt, das stimmt aber nicht, dies ist längst überholt und auch Kaffee zählt dazu
                                     
                                  • Das im Kaffee enthaltene Koffein, wirkt anregend, beschleunigt die Herztätigkeit, macht munter und erweitert die Bronchien. Außerdem kann Kaffee vermehrten Harndrang auslösen, dies wird ebenfalls dem Koffein zugeschrieben.Allerdings verträgt nicht jeder Koffein gleich gut. Bei manchen kann Koffein zu Schweißausbrüchen und Zittern bis hin zu gefährlichem Herzrasen führen.
                                     
                                  • Liebe Indre, mich würde interessieren, ob das Filterpapier auch einen Einfluss auf die Gesundheit hat. Filterkaffee ist ja auch klarer und irgendwie milder, als z.B. Kaffee, der mit einem Permanentfilter hergestellt wird.
                                     
                                  weiterlesen …
                                    Absenden
                                    Löschen
                                    Am Samstag hat das Community Kaffeeseminar stattgefunden. Wir fanden den Tag mit den Community Mitgliedern super und haben uns gefreut, dass so viele interessiert waren😍. Ich habe 11 Teilnehmer in die Welt des Kaffees entführt und über den Anbau, verschiedene Röstverfahren und noch über viel mehr berichtet. Nach dem Theorieteil haben wir einen Kaffee mit 8 verschiedenen Arten zubereitet und getestet. Toll, was unsere Teilnehmer alles für Unterschiede geschmeckt haben! 😊 Zum Abschluss haben wir noch eine Blindverkostung von 7 Kaffees durchgeführt. Der Bio Kaffee war hier übrigens sehr beliebt 😉. Wir sind schon fleißig bei der Planung des nächsten Seminares und freuen uns auf euch!

                                    Liebe Grüße,
                                    Eure Indre
                                    weiterlesen …
                                    Speichern
                                    • Das klingt als wäre es wieder ein voller Erfolg gewesen. Sehr schön.
                                       
                                    • Ja, das hört sich mal wieder richtig gut an. Scheinbar hat es allen richtig gut gefallen.
                                       
                                    • Hans-Werner D. Das Seminar am 06.07.2019 war für uns alle ein voller Erfolg, lehrreich und aufschlußreich mit mit vielen neuen Erkenntnissen über Kaffee -Anbau,Weiterverarbeitung, unterschiedliche Aufbrühhilfen und den Umgang mit diesen, zum Schluß die Blindverkostung von 8 Kaffee- sorten mit unterschiedlicher Bewertung durch uns.
                                       
                                    • Lieber Hans-Werner,

                                      vielen Dank für dein postitives Feedback! Schön, dass du dabei warst😃.

                                      Viele Grüße,
                                      Indre
                                       
                                    • Da stimme ich Dir wirklich zu, Hans-Werner.
                                      Ein Erlebnis.
                                       
                                    weiterlesen …
                                      Absenden
                                      Löschen
                                      Hallo zusammen,

                                      gleich geht es mit dem Kaffeeseminar los! Wir haben schon alles fleißig vorbereitet und freuen uns auf euch😍. Falls ihr heute nicht dabei seid - seid gespannt auf den Nachbericht am Montag. Das nächste Kaffeeseminar ist schon in Planung und ihr werdet dazu bald weitere Infos erhalten.

                                      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
                                      Eure Indre
                                      weiterlesen …
                                      Speichern
                                      • Dann allen Teilnehmern viel Spaß und Dir gutes Gelingen,L.G.Elke㋛㋛
                                         
                                      • Ach, ich wäre so gern dabei. Viel Spaß allen Beteiligten!
                                         
                                      • Ich wünsche euch recht viel Spaß beim Seminar, freue mich schon auf die Berichte 😀👍
                                         
                                      • Da wäre ich echt gerne dabei! 👍😊 Vielleicht kann ich doch mal meinen Urlaub so legen um ein verlängertes Wochenende in Hamburg zu verbringen... 😊
                                         
                                      • Hallo Indre.
                                        nochmals meinen herzlichen Dank für dieses gelungene Kaffeeseminar. Es war ein spannender und vor allem ein sehr interessanter Nachmittag bei Dir in der Hamburger Tchibo Zentrale. Ein zusammenfassender Bericht hierüber folgt morgen von mir.
                                        Liebe Grüße
                                        Angelika
                                         
                                      • Liebe Angelika,

                                        schön, dass du dabei warst und es dir so gut gefallen hat! Wir hatten auch sehr viel Spaß 😍. Danke für dein so positives Feedback!

                                        Liebe Grüße,
                                        Indre
                                         
                                      • Hallo Indre, ich bin heiß auf d nä. kaffeeseminar. wo findet das eigentlich statt?
                                         
                                      • Kann sowas auch im Raum Frankfurt am Main stattfinden? 460km bis zu dir.
                                         
                                      weiterlesen …
                                        Absenden
                                        Löschen
                                        Liebe Tchibo Community,

                                        na Lust auf einen Salted Caramel Cappuccino oder einen Kaffee-Smoothie zum Frühstück? Im Community Café unter Kaffee-Rezepte findet ihr unglaublich viel Inspiration rund um das Thema Kaffee. Also für alle, die gerne auch mal etwas Neues ausprobieren – schaut vorbei :-)

                                        Hier geht’s zu den Kaffee-Rezepten: https://community.tchibo.de/communitycafe/de-de/kaffee-rezepte/

                                        Viele Grüße,
                                        eure Indre
                                        weiterlesen …
                                        Speichern
                                        • Danke für den Tipp liebe Indre!
                                          Sonnige Grüße und eine Schöne Woche Dir und allen Communitys
                                           
                                        • Da werde ich auch mal nachschauen. Danke Indre 👍👍😀
                                           
                                        • Salted Caramel Cappuccino klingt lecker! Werde ich mal ausprobieren! 👍😋
                                           
                                        • Den Salted Caramel Cappuccino habe ich (ohne das Rezept gekannt zu haben) am Wochenende gemacht - naja fast 😂!
                                          Da ich keine Kapselmaschiene habe,
                                          habe ich Expresso gekocht, Milch warm gemacht und aufgeschäumt, dann den Expresso über einen Löffeörücken in das Glas mit Milch reinfließen lassen und oben drauf Karamellsirup gegeben. Mh 😋, war das lecker.
                                          Ok, gebe zu war mehr ein Caramellatte wie es ihn bei Tchibo gibt 😂
                                           
                                        • Den kann ich mir gut vorstellen Annette. Der hat bestimmt geschmeckt 😋
                                           
                                        • Das klingt sehr lecker! Ich bin auch gespannt auf eure Ideen bei den Kaffeerezepten 😊 Da probiere ich gerne mal etwas von aus!

                                          Viele Grüße,
                                          Christian
                                           
                                        weiterlesen …
                                          Absenden