+

Entdecke Hamburg!

Insider-Tipps für die Hansestadt

Zwischen weitläufigem Sandstrand und engen Altstadt-Gässchen. Neben noblen Villen und gigantischen Hafenkränen. Vorbei an edlen Luxus-Boutiquen und alternativen Szenelädchen. Wer Hamburg besichtigen will, braucht Ausdauer – und muss ganz häufig wiederkommen!

Alles Elphie oder was?

An einer der größten Attraktionen wirst du wohl nicht vorbei kommen: Die Elbphilharmonie hat eine riesige Stange Geld gekostet (866.000.000 Euro!) und galt lange Zeit als ein den Hamburgern verhasstes Bauprojekt. Inzwischen zeichnet sich aber auch so etwas wie Stolz auf das Konzerthaus ab. Denn der elegante Glaskasten schmiegt sich wunderbar in die Kulisse am Hamburger Hafen ein und ist mit seiner in der Sonne glänzenden Fassade weithin sichtbar. Auch wenn der Andrang auf die Aussichtsplattform – der Plaza – stets groß ist, funktioniert der Eintritt reibungslos und ohne stundenlange Wartezeiten. Die Aussicht ist rundherum perfekt und obendrein kostenlos – denn die Tickets für die Plaza kosten nichts (Stand: Oktober 2019).

Hafenrundfahrten für wenig Geld ⛵

Der Hafen gehört zum Stadtrundgang wie Labskaus zur Hamburger Küche. Wenn du am Wasser entlang spazierst, buhlen viele private Schifffahrtsunternehmen um deine Aufmerksamkeit – und eine Menge Geld. Dafür bringen sie dich auch in die entlegensten Winkel des Hafens, der Hafencity oder der Alsterkanäle. Doch es gibt auch eine preisgünstige Alternative: Mit den Hafenfähren kannst du ganz entspannt mit deinem Nahverkehrsticket den Hamburger Hafen erkundigen: von den Landungsbrücken bis nach Teufelsbrück, wo dich ein langer Sandstrand erwartet.

Ab ins Grüne!

Wenn du der Hektik der Großstadt entfliehen möchtest, bist du in Hamburg genau richtig. Klingt merkwürdig, aber bei der Vielzahl und Größe Hamburger Parks und Grünanlagen kommst du auch als Großstadtmuffel auf deine Kosten. Bekannt ist vor allem der Park Planten und Blomen in der Innenstadt. In wunderschön angelegten Gärten, wie dem Rosengarten oder dem Japanischen Garten, kannst du deine Augen schließen, die Stille genießen und die frische Luft einatmen. Im Tropenhaus kannst du auf Entdeckungstour exotischer Pflanzen gehen. Und von Mai bis September kannst du bei romantischen Wasserlichtspielen den Tag ausklingen lassen. Aber auch die Fahrten in etwas entlegenere Parks lohnen sich: zum Beispiel der Loki-Schmidt-Garten in Klein-Flottbek oder der Jenischpark in Othmarschen.

Wusstest du schon?

👋

Hamburger (und Norddeutsche) haben mit 'Moin' eine wunderbare Begrüßungsformel. Es passt einfach immer: morgens bei Bäcker, mittags im Café, abends an der Bar und nachts im Taxi. Doch während viele Touristen und Zugezogene fast schon überschwänglich 'Moin Moin' rufen, halten es die eher wortkargen Hamburger mit dem einfachen 'Moin'. Nicht umsonst steht auf vielen Postkarten und Türschildern: 'Moin, sagt man bei uns. Moin, moin wäre schon Geschwätz.' Allerdings solltest du dich davon nicht verunsichern lassen: mit einem herzlichen 'Moin' (oder auch 'Moin Moin') liegst du in jeder Situation richtig.

🥐

Viele verbinden Hamburg mit Fischbrötchen, dabei ist die eigentliche Spezialität das Franzbrötchen. Auch wenn es die süßen Gebäcke mittlerweile in München gibt: In Hamburg schmecken sie doch am besten. Bei vielen Bäckern findest du sie in zahlreichen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen: mit Streuseln, Schokolade usw.

🍻

Wenn du aus dem südlichen Teil Deutschlands kommst, hast du sicherlich schon einmal ein Radler getrunken: Bier mit Limo. Das gibt es natürlich auch in Hamburg. Allerdings wirst du hier nur ein Alster oder Alsterwasser (manchmal auch Kiezmische genannt) auf der Karte finden. Im Prinzip alles das gleiche – aber das ist ja auch eine Glaubensfrage.

'Hamburg, wir kommen wieder!'

Tchibo Community Mitglied Vivien K. hatte als Produkttesterin die Möglichkeit, die Tchibo Reise nach Hamburg zu testen. In ihrem Reisebericht erfährst du, dass die Elbphilharmonie neben Musik auch leckeres Essen zu bieten hat, in welchem Café du mit Katzen kuscheln kannst und warum auch du unbedingt nach Hamburg kommen solltest.

Fazit von Vivien

zum Beitrag
Mein Tipp

(K)ein Entkommen!?

Eben hast du noch den Hamburger Hafen oder das Schanzenviertel erkundet. Jetzt stehst du zusammen mit deinen Mitstreitern vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe: Bomben entschärfen, Schätze heben, Verbrecher überführen. Die Rede ist von sogenannten Escape- oder Exit-Rooms, die es mittlerweile in zahlreichen Städten gibt und bei Firmen-Events, Junggesellenabschieden und Geburtstagen sehr beliebt sind. Ich finde: In Hamburg ist die Vielfalt an unterschiedlichen Räumen und Abenteuern jedoch besonders groß! Bei 13 Anbietern in Hamburg bekommst du manchmal sogar noch kurzfristig einen Termin – sollte das Wetter für einen ausgiebigen Stadtrundgang einmal nicht mitspielen.
Mehr Infos zu Escape-Rooms in Hamburg

Was hast du schon in Hamburg erlebt?

Teile jetzt deine Lieblingsorte und Reiseerlebnisse mit der Tchibo Community
Teile deinen Hamburg Tipp
Was gibt's Neues, ?
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×
Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise Teilnahme und Ablauf
Wenn du deinen Reisetipp im Tchibo Community Bereich "Weltenbummler"  teilst, erklärst du dich mit den folgenden Bedingungen einverstanden:
Die Kategorie läuft seit dem 04.11.2019 auf community.tchibo.de.
  • Teilnehmen können alle registrierten Tchibo Community Nutzer mit Wohnsitz in Deutschland ab 18 Jahren.
  • Zudem musst du dich bei der Tchibo Community registrieren, sowie die Teilnahmebedingungen per Klick akzeptieren.
  • Du reichst deinen Beitrag ein, indem du die erforderlichen Pflichtfelder wahrheitsgemäß ausfüllst.
  • Tchibo behält sich vor, Einreichungen, die nicht den o. g. Bedingungen entsprechen, zu löschen und/oder vom Wettbewerb auszuschließen.
  • Tchibo behält sich vor, die von dir hochgeladenen Bilder für Werbezwecke auf Unternehmensplattformen im Internet unentgeltlich und zeitlich unbegrenzt zu nutzen (z.B. im Webshop oder für Facebook Postings) und zu veröffentlichen
  • Tchibo behält sich vor, den Wettbewerb bei Manipulation oder Betrugsversuchen vorzeitig zu beenden oder einzelne Nutzer vom Wettbewerb bzw. von der Verlosung auszuschließen.
Verantwortlich:
Tchibo GmbH 
Online Sales Germany 
Überseering 18 22297 Hamburg 
Tel.: +49 (0) 40 6387‐0 Amtsgericht Hamburg HRB 43618 Sitz 
Hamburg UST-IdNr.: DE811164447

Geschäftsführung: Thomas Linemayr (Vorsitzender), Ulf Brettschneider, Ines von Jagemann, Dr. Jens Köppen, Carsten Wehrmann
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Michael Herz

Community News!

Wir entwickeln die Community stetig weiter und haben das Design moderner gestaltet:

  • Mehr Platz für deine Beiträge: Aktuelles aus der Community wird jetzt größer und schöner dargestellt.
  • Im Profil wird dir jetzt rund um das Profilbild dein Aktivitätsstatus gezeigt: Bist du sehr aktiv, ist der Kreis komplett geschlossen.
  • Hier siehst du jetzt nicht nur deine Beiträge, sondern auch deine Likes und kannst schneller einen Beitrag wiederfinden, der dir gefallen hat.
  • Besonders praktisch finden wir, dass du mit einem „@“ im Kommentarfeld nun auf Beiträge anderer Mitglieder antworten kannst.


Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren und Entdecken!
Dein Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
keep alive
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.