Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
  • Community-Kenner

    Community-Kenner haben erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen und wissen bestens über alle unsere Aktionen, Badges und Bereiche Bescheid.
  • Botschafter

    Botschafter haben mit einem besonders schönen Beitrag im Bereich Tchibo Momente mindestens fünf Likes gesammelt und nehmen automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Kaffee-Experten haben erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze im Bereich Community Café teilgenommen und können sich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Community Sterneköche haben ein sterneverdächtiges Rezept geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt. Sie haben die Chance Sternekoch der Woche und mit ihrem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden.

  • Produkttester

    Produkttester haben eines unserer Tchibo Produkte getestet und wertvolles Feedback gegeben.
  • Blogger

    Blogger haben in ihrem Profil ihren Instagram-Account oder eine andere eigene, inspirierende Webseite gepflegt.
  • Community-Held

    Wow, das aktivste Mitglied der Tchibo Community!
  • Profil-Vorbild

    Profil-Vorbilder haben ihr Profil vorbildlich ausgefüllt – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Helden der ersten Stunde sind unsere allerersten Community Mitglieder. Großartig!
  • Community-Kenner

    Du erhältst diesen Badge, wenn du erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen hast. Als Community-Kenner weißt du bestens über alle unsere Aktionen und Bereiche Bescheid und bist mit unseren Badges vertraut.
  • Community-Held

    Du erhältst diesen Badge, wenn du unser aktivstes Mitglied bist. Mit jeder Interaktion kommst du diesem Ziel einen Schritt näher.
  • Botschafter des Monats

    Du erhältst diesen Badge, wenn du einen besonders schönen Beitrag mit der Community im Bereich Tchibo Momente geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt hast. Als Botschafter nimmst du automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Du erhälst diesen Badge, wenn du erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze teilgenommen hast. Nur als ausgezeichneter Kaffee-Experte kannst du dich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Du bekommst diesen Badge, wenn du ein sterneverdächtiges Rezept in unserem Community Kochbuch gepostet hast – und mindestens fünf Likes erhältst. Du hast die Chance Sternekoch der Woche zu werden und mit deinem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden. So erfährt jeder von deinem kulinarischen Erfolg!
  • Produkttester

    Du erhältst diesen Badge, wenn du an einem unserer Produkttests teilgenommen und wertvolles Feedback gegeben hast.
  • Blogger

    Du erhältst diesen Badge, wenn du deinen eigenen Blog schreibst, eine inspirierende Instagram-Seite oder eine eigene Webseite pflegst.
  • Profil-Vorbild

    Du erhältst diesen Badge, wenn du dein Profil vorbildlich ausgefüllt hast – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Diesen Badge erhalten Mitglieder, die seit der ersten Stunde dabei sind und uns seitdem die Treue halten.
Martina G. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Zwiebelkuchen
400g Mehl, 1 Würfel Hefe, 200ml handwarmes Wasser, 3 EL Olivenöl, 1 Prise Zucker, 1/2 TL Salz, 1 Pkg roher Schinken in Würfel, 4-8 Zwiebeln je nach Größe und Wunsch (halbiert und in Scheiben), 2 Becher Schmand, 1 Becher saure Sahne, 200g geriebener Käse, Muskatnuss, Pfeffer, Salz
Die Hefe im handwarmen Wasser auflösen und zusammen mit dem Mehl, dem Öl, 1/2 Tl Salz und der Prise Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten (evtl. noch etwas Mehl zufügen wenn der Teig zu feucht ist) - abgedeckt mind. 1 h (oder länger) an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit den Schmand, die saure Sahne, den Käse, Muskat, Pfeffer und Salz (hier die Menge nach persönlichem Geschmack) in einer Schüssel verrühren. Denn Schinken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten (nicht zu viel) und dann die Zwiebel zugeben und ebenfalls hell anschwitzen und etwas abkühlen lassen. Den Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Den gut aufgegangenen Teig auf einem geölten Backblech geben und verteilen. Dann die "Käsecreme" darauf verteilen und anschließenden das Schinken-Zwiebelgemisch. Das Blech auf der mittleren Schiene bei 200°C Ober- und Unterhitze (die letzen 10 min evt. auf Umluft schalten) ca. 30 min backen (je nach gewünschten Bräunungsgrad).
weiterlesen …
Speichern
  • Könnte ich auch mal wieder backen, bevor die Weihnachtszeit anfängt. Irgendwie ging der Herbst komplett an mir vorbei... 😅
     
  • Vielen Dank fürs Rezept @Martina G. Würde auch Mal probieren, ohne dem Schinken wird bestimmt auch gehen.
     
  • Zwiebelkuchen und Federweißer (neuer Wein), lecker.
     
  • Zwiebelkuchen ist auch was Leckeres. Lohnt sich nur nicht für mich allein zu machen.
     
  • Also ich backe Zwiebelkuchen auch für mich alleine! Ich gefriere ihn mir portionsweise ein und backe ihn dann im Backofen wieder etwas auf. Wird super! 👍😊
     
  • Mmh
     
weiterlesen …
    Absenden
    Verwerfen

    Uuups
    Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
    Verarbeiten
    Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
    Hochgeladen
    Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
    ×
    Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
    Verbleibend: Verarbeiten-
    Abbrechen
    Ich finde die Community als Ganzes sehr gut. Es gibt viele interessante Beiträge von anderen Nutzern, man kann neue Rezepte entdecken und manchmal hat man Glück und darf eines der Produkte von Tchibo testen und bewerten. Ich lese die Bewertungen immer mit großem Interesse und freue mich, wenn es ehrliche Bewertungen gibt. Nicht jedes Produkt kommt ja gleich gut an. Auch bei den Gewinnspielen nehme ich gern teil. Leider hatte ich noch kein Glück einmal an einem Kaffeetest teilzunehmen. Aber ich versuche es weiterhin ;-)
    weiterlesen …
    Speichern
    • liebe Martina, das ist schön, dass du trotz keiner Teilnahme an Tests oder Gewinnspielen weiter machst, Brava! Ich habe auch noch kein Glück. Wir versuchen immer weiter, bei der 1/4 Mio Community Mitgliedern ist es auch schwierig in die Auswahl zu kommen ;o))
       
    • Ich versuche auch immer wieder mein Glück🍀🍀🍀
       
    • Ich versuche auch mein Glück
       
    • Auch wenn wir mittlerweile eine riesige Community sind, so finde ich jeden einzelnen Communitie und jeden einzelnen Beitrag wichtig und auch gut. Egal ob man Glück hat oder nicht, gerade das Mitmachen und HIbbeln ist doch das Tolle. Und das man sich auch mit den anderen Gewinnern freuen kann, selbst wenn man kein GLück hatte.
       
    • Vielleicht hast du ja irgendwann auch mal Glück 👍👍👍
       
    weiterlesen …
      Absenden
      Verwerfen

      Uuups
      Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
      Verarbeiten
      Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
      Hochgeladen
      Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
      ×
      Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
      Verbleibend: Verarbeiten-
      Abbrechen
      Ein unbedingtes Muss in Hamburg sind für mich ein guter Kaffee oder Tee und dazu ein Franzbrötchen in allen Variationen. Einen guten "Franz" bekommt man bereits am Hauptbahnhof bei Franz&Friends auf dem Querbahnsteig. Bei schönem Wetter lohnt sich ein Spaziergang an der Alster oder in einem der Parks der Stadt. Das kostet nix und ist sehr entspannend. Bei schlechtem Wetter ist das Miniaturwunderland toll. Wir haben dort einen ganzen Tag verbracht und immer was Neues entdeckt. Ein Gang durch den alten Elbtunnel ist ebenfalls ein Erlebnis. Unter der Elbe zu Fuß hindurchgehen - das geht nicht in jeder Stadt.
      weiterlesen …
      Speichern
      • Prima
         
      • Franzbrötchen liebe ich auch, aber was gibt es denn da für Variationen? Ich kenne nur die mit Zimt.
         
      • Bei Franz&Friends gibt es über 10 Varianten, die auch nach Jahreszeit variieren z.B. gerade mit Pflaumen oder Apfel, aber auch mit Schokolade oder Caramel (eine Sünde wert) oder mit Streusel. Da wird der klassische Franz sozusagen "erweitert".
         
      • Da hatte ich damals auch nicht schlecht gestaunt, als ich mir am Bahnhof ein Franzbrötchen kaufen wollte und erstmal gesehen haben, wie viele verschiedene es überhaupt gibt! 😳👍😃😋
         
      weiterlesen …
        Absenden
        Verwerfen

        Uuups
        Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
        Verarbeiten
        Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
        Hochgeladen
        Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
        ×
        Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
        Verbleibend: Verarbeiten-
        Abbrechen
        Bei mir gibt es viele schöne Kaffeemomente. Z.B. wenn ich in einer fremden Stadt unterwegs bin, halte ich immer Ausschau nach einem kleinen Café oder einer Rösterei, denn dort ist es meist sehr gemütlich, es gibt leckeren Kuchen oder Gebäck und der Kaffee schmeckt sehr gut. So habe ich schon in einigen Orten (z.B. versteckt beim Viktualienmarkt in München) guten Kaffee getrunken, die Leute beobachtet und ein gutes Stück Kuchen genossen.
        weiterlesen …
        Speichern
        weiterlesen …
          Absenden
          Löschen
          Eines meiner Reisehighlights ist immer noch Menorca. Dahin hat es uns eigentlich eher zufällig verschlagen - wir suchten im Reisebüro für ein bestimmtes Budget und eine bestimmte Zeit ein Ziel und hatten dies als Vorschlag. Es war dann in der Nachsaison und es war herrlich ruhig, nicht zu überlaufen und sehr angenehmes Wetter. Wer gern wandert ist hier goldrichtig - entlang der Küste verläuft der "Pferdeweg", welcher früher die einzelnen Aussichtspunkte gegen Feinde verbunden hat. Heute führt er fast um die ganze Insel.
          weiterlesen …
          Speichern
          • Wie schön das dort aussieht!! 😍
             
          • Das scheint ein wirklich schöner Strand zu sein. Ich finde, gerade solche Inseln sind am schönsten wenn sie nicht überlaufen sind.
             
          • Ein sehr schöner Strand. Da würde ich auch gerne mal entlang spazieren.
             
          • Menorca kenne ich leider noch nicht, habe aber gehört das sich die Insel zum wandern eignet. Aber Nebensaison und Ruhe ist immer gut im Jahresurlaub!
             
          weiterlesen …
            Absenden
            Verwerfen

            Uuups
            Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
            Verarbeiten
            Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
            Hochgeladen
            Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
            ×
            Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
            Verbleibend: Verarbeiten-
            Abbrechen
            Nachhaltigkeit fängt bei mir schon in den kleinen Dingen an - ich versuche z.B. beim Einkauf von Obst und Gemüse dieses lose zu kaufen und auf die dünnen Plastikbeutel, die es beim Gemüse meist gibt, zu verzichten. Auch planen wir zuhause immer grob die Gerichte, die in der Woche zubereitet werden sollen und kaufen danach ein, um ein Wegwerfen von Lebensmitteln zu vermeiden. Unser trockenes Brot (wenn doch mal ein Kanten übrig bleibt) bekommen unsere Nachbarn, die es an die Kaninchen verfüttern. Ich verzichte ebenfalls auf Einwegkaffeebecher und nehme meinen Kaffee (z.B. von Tchibo ;-)) frisch gebrüht von zuhause mit oder bereite ihn auf Arbeit frisch zu.
            weiterlesen …
            Speichern
            • Liebe Martina,

              vielen Dank für die vielen guten Beispiele!😊

              Viele Grüße,
              Lena
               
            weiterlesen …
              Absenden
              Löschen
              Last-Minute-Blätterteig-Schnecken
              - 1 Packung gekühlter Blätterteig (kein TK)
              - 250g Frischkäse natur,
              - Salz
              - Pfeffer
              - getrocknete Kräuter nach Geschmack (z.B. Kräuter der Provence, Kräuter der Toskana)
              - den Frischkäse mit Salz und Pfeffer und den Kräutern verrühren und kräftig abschmecken, dann den gekühlten Blätterteig entrollen und die Frischkäsemasse darauf verteilen und von der langen Seite her aufrollen
              - die fertige Rolle für ca. 30 min ins Tiefkühlfach geben, um die Rolle aufs Schneiden vorzubereiten
              - in der Zwischenzeit den Ofen auf 200 ° C Umluft vorheizen
              - die Rolle aus dem Tiefkühler nehmen und in ca. 1 cm breite Schnecken schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen
              - die Schnecken ca. 20 bis 30 min backen und dann abkühlen lassen
              weiterlesen …
              Speichern
              • Das ist auch ein tolles Rezept. Ich hab diese im Sommer auch schon öfter mal gemacht aber mit gekochtem schinken und edamer Käse gefüllt. Schmeckt auch lecker.
                 
              • Die kenne ich auch und hab ich auch schon so ähnlich mal gemacht, aber in klein. ;)
                 
              • Ich auch
                 
              • Liebe Martina,

                lustig, dieses Rezept ist auch immer mein Last Minute Mitbringsel. Am liebsten mit Spinat und Lachs....mhhhh.

                Viele Grüße,
                Christian
                 
              • Und da ich am Wochenende mal wieder ein paar Schnecken zubereitet habe, ist es für mich das Rezept der Woche! :-)

                Herzlichen Glückwunsch Martina!

                Viele Grüße,
                Christian
                 
              • GRATULATION!
                 
              • Danke - das ist aber eine Überraschung :-)
                 
              • Dein Rezept ist klasse. Für einen Überaschungsbesuch einfach perfekt.
                 
              weiterlesen …
                Absenden
                Verwerfen

                Uuups
                Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                Verarbeiten
                Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                Hochgeladen
                Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                ×
                Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                Verbleibend: Verarbeiten-
                Abbrechen
                Ich habe keinen expliziten "Tchibomoment" - ich freue mich immer über die Freundlichkeit der Mitarbeiter(innen) in der Tchibofiliale - sie bleiben auch bei den merkwürdigsten Fragen freundlich und versuchen für die Kunden da zu sein.
                weiterlesen …
                Speichern
                weiterlesen …
                  Absenden
                  Verwerfen

                  Uuups
                  Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                  Verarbeiten
                  Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                  Hochgeladen
                  Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                  ×
                  Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                  Verbleibend: Verarbeiten-
                  Abbrechen
                  Waffeln für Anfänger
                  125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                  dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl (oder auch Beides)
                  Buttermilchwaffeln für Anfänger
                  125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                  dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl
                  - Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren
                  - Mehl und Backpulver löffelweise unterheben
                  - die Buttermilch solange zugeben, bis ein glatter Teig entsteht
                  - eine Schöpfkelle Teig in ein leicht gefettetes Waffeleisen geben

                  Eine Waffel ist nach 4-6 Minuten fertig.
                  Die Waffeln dann nach Belieben mit Staubzucker bestreuen und Obst oder Eis dazu reichen.
                  weiterlesen …
                  Speichern
                  weiterlesen …
                    Absenden
                    Verwerfen

                    Uuups
                    Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                    Verarbeiten
                    Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                    Hochgeladen
                    Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                    ×
                    Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                    Verbleibend: Verarbeiten-
                    Abbrechen
                    Wenn die Sonne draußen scheint - es aber nicht zu heiß ist - dann ist mein derzeitger Lieblingsplatz meine Bank auf dem Balkon. Die Blumen sind gepflanzt und die Bäume rundherum sind schön grün. Dazu ein gutes Buch und die Welt kann draußen bleiben.
                    weiterlesen …
                    Speichern
                    weiterlesen …
                      Absenden
                      Verwerfen

                      Uuups
                      Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                      Verarbeiten
                      Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                      Hochgeladen
                      Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                      ×
                      Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                      Verbleibend: Verarbeiten-
                      Abbrechen
                      Buttermilchwaffeln für Anfänger
                      125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                      dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl
                      - Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren
                      - Mehl und Backpulver löffelweise unterheben
                      - die Buttermilch solange zugeben, bis ein glatter Teig entsteht
                      - eine Schöpfkelle Teig in ein leicht gefettetes Waffeleisen geben. Eine Waffel ist nach 4-6 Minuten fertig.

                      Die Waffeln dann nach Belieben mit Staubzucker bestreuen und Obst oder Eis dazu reichen.
                      weiterlesen …
                      Speichern
                      weiterlesen …
                        Absenden
                        Verwerfen

                        Uuups
                        Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                        Verarbeiten
                        Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                        Hochgeladen
                        Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                        ×
                        Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                        Verbleibend: Verarbeiten-
                        Abbrechen
                        Kürbissuppe
                        1 Hokaidokürbis, 2-3 Süßkartoffeln (je nach Größe), ca. 500 ml Gemüsebrühe, 1 Dose Kokosmilch, Salz, Pfeffer, Muskatnus, Currypulver
                        - den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen, dann in grobe Stück schneiden
                        - die Süßkartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden
                        - beides in der Gemüsebrühe ca. 20-25 min kochen (bis sie weich sind)
                        - dann die Kokosmilch zugeben und alles pürieren
                        - mit Salz, Peffer, Muskat und Curry abschmecken
                        weiterlesen …
                        Speichern
                        • Ich liebe Kürbis, vor allem Kürbissuppe. Leider muss ich mir diese Suppe immer allein auslöffeln. Meine restliche Familie mag Kürbis leider gar nicht. Ich umso mehr. Dafür freue ich mich auf den nächsten Herbst!
                           
                        weiterlesen …
                          Absenden
                          Verwerfen

                          Uuups
                          Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                          Verarbeiten
                          Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                          Hochgeladen
                          Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                          ×
                          Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                          Verbleibend: Verarbeiten-
                          Abbrechen
                          Ich habe mich sehr gefreut für diesen Test ausgwählt wurden zu sein. Ich habe für mich feststellen können, das diese Größe des Koffers für mich zu groß ist für eine Flugreise. Für eine Reise mit dem Bus oder dem Auto aber viel Stauraum bietet. Der Koffer ist sehr robust und gut verarbeitet.
                          weiterlesen …
                          Speichern
                          weiterlesen …
                            Absenden
                            Verwerfen

                            Uuups
                            Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                            Verarbeiten
                            Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                            Hochgeladen
                            Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                            ×
                            Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                            Verbleibend: Verarbeiten-
                            Abbrechen
                            Früh genug ins Bett oder den Morgen mit einem guten Kaffee oder Tee starten.
                            weiterlesen …
                            Speichern
                            weiterlesen …
                              Absenden
                              Verwerfen

                              Uuups
                              Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                              Verarbeiten
                              Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                              Hochgeladen
                              Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                              ×
                              Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                              Verbleibend: Verarbeiten-
                              Abbrechen
                              Für ein Konzert von Herbert Grönemeyer in Bochum fahre ich auch schon mal quer durch Deutschland. Just am Tag der Abfahrt habe ich noch eine leichte Regenjacke gekauft, weil es eventuell nicht so tolles Wetter werden sollte. Als ob ich eine innere Eingebung gehabt hätte regnete es in Strömen sobald wir am Einlass zum Stadion angekommen waren. Doch das Konzert war trotzdem unvergesslich für mich und meine Mitstreiter. Es war eine besondere Stimmung während des gesamten Konzerts und trotz Regenjacke war man zum Ende nass bis auf die Unterhose - wie wahrscheinlich alle, die einen Stehplatz hatten.
                              weiterlesen …
                              Speichern
                              weiterlesen …
                                Absenden
                                Löschen
                                Diesen Ausblick hätte ich gern von meinem Balkon
                                weiterlesen …
                                Speichern
                                weiterlesen …
                                  Absenden
                                  Löschen
                                  Mit meiner besten Freundin bei einem guten Kaffee quatschen.
                                  weiterlesen …
                                  Speichern
                                  • Liebe Martina,
                                    wir wünschen euch Beiden eine schöne Zeit!

                                    Viele Grüße,
                                    Lena vom Tchibo Community Team
                                     
                                  weiterlesen …
                                    Absenden
                                    Verwerfen

                                    Uuups
                                    Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                    Verarbeiten
                                    Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                    Hochgeladen
                                    Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                    ×
                                    Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                    Verbleibend: Verarbeiten-
                                    Abbrechen
                                    Meine beste Freundin seit Ende der Schulzeit, auch wenn Sie nach der Ausbildung erst nach Frankfurt zog und jetzt im Ruhrgebiet wohnt (ich wohne bei Leipzig). Sie hat immer ein offenes Ohr für mich.
                                    weiterlesen …
                                    Speichern
                                    weiterlesen …
                                      Absenden
                                      Löschen
                                      Zwiebelkuchen
                                      400g Mehl, 1 Würfel Hefe, 200ml handwarmes Wasser, 3 EL Olivenöl, 1 Prise Zucker, 1/2 TL Salz, 1 Pkg roher Schinken in Würfel, 4-8 Zwiebeln je nach Größe und Wunsch (halbiert und in Scheiben), 2 Becher Schmand, 1 Becher saure Sahne, 200g geriebener Käse, Muskatnuss, Pfeffer, Salz
                                      Die Hefe im handwarmen Wasser auflösen und zusammen mit dem Mehl, dem Öl, 1/2 Tl Salz und der Prise Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten (evtl. noch etwas Mehl zufügen wenn der Teig zu feucht ist) - abgedeckt mind. 1 h (oder länger) an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit den Schmand, die saure Sahne, den Käse, Muskat, Pfeffer und Salz (hier die Menge nach persönlichem Geschmack) in einer Schüssel verrühren. Denn Schinken in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten (nicht zu viel) und dann die Zwiebel zugeben und ebenfalls hell anschwitzen und etwas abkühlen lassen. Den Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
                                      Den gut aufgegangenen Teig auf einem geölten Backblech geben und verteilen. Dann die "Käsecreme" darauf verteilen und anschließenden das Schinken-Zwiebelgemisch. Das Blech auf der mittleren Schiene bei 200°C Ober- und Unterhitze (die letzen 10 min evt. auf Umluft schalten) ca. 30 min backen (je nach gewünschten Bräunungsgrad).
                                      weiterlesen …
                                      Speichern
                                      • Könnte ich auch mal wieder backen, bevor die Weihnachtszeit anfängt. Irgendwie ging der Herbst komplett an mir vorbei... 😅
                                         
                                      • Vielen Dank fürs Rezept @Martina G. Würde auch Mal probieren, ohne dem Schinken wird bestimmt auch gehen.
                                         
                                      • Zwiebelkuchen und Federweißer (neuer Wein), lecker.
                                         
                                      • Zwiebelkuchen ist auch was Leckeres. Lohnt sich nur nicht für mich allein zu machen.
                                         
                                      • Also ich backe Zwiebelkuchen auch für mich alleine! Ich gefriere ihn mir portionsweise ein und backe ihn dann im Backofen wieder etwas auf. Wird super! 👍😊
                                         
                                      • Mmh
                                         
                                      weiterlesen …
                                        Absenden
                                        Verwerfen

                                        Uuups
                                        Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                        Verarbeiten
                                        Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                        Hochgeladen
                                        Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                        ×
                                        Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                        Verbleibend: Verarbeiten-
                                        Abbrechen
                                        Ich finde die Community als Ganzes sehr gut. Es gibt viele interessante Beiträge von anderen Nutzern, man kann neue Rezepte entdecken und manchmal hat man Glück und darf eines der Produkte von Tchibo testen und bewerten. Ich lese die Bewertungen immer mit großem Interesse und freue mich, wenn es ehrliche Bewertungen gibt. Nicht jedes Produkt kommt ja gleich gut an. Auch bei den Gewinnspielen nehme ich gern teil. Leider hatte ich noch kein Glück einmal an einem Kaffeetest teilzunehmen. Aber ich versuche es weiterhin ;-)
                                        weiterlesen …
                                        Speichern
                                        • liebe Martina, das ist schön, dass du trotz keiner Teilnahme an Tests oder Gewinnspielen weiter machst, Brava! Ich habe auch noch kein Glück. Wir versuchen immer weiter, bei der 1/4 Mio Community Mitgliedern ist es auch schwierig in die Auswahl zu kommen ;o))
                                           
                                        • Ich versuche auch immer wieder mein Glück🍀🍀🍀
                                           
                                        • Ich versuche auch mein Glück
                                           
                                        • Auch wenn wir mittlerweile eine riesige Community sind, so finde ich jeden einzelnen Communitie und jeden einzelnen Beitrag wichtig und auch gut. Egal ob man Glück hat oder nicht, gerade das Mitmachen und HIbbeln ist doch das Tolle. Und das man sich auch mit den anderen Gewinnern freuen kann, selbst wenn man kein GLück hatte.
                                           
                                        • Vielleicht hast du ja irgendwann auch mal Glück 👍👍👍
                                           
                                        weiterlesen …
                                          Absenden
                                          Verwerfen

                                          Uuups
                                          Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                          Verarbeiten
                                          Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                          Hochgeladen
                                          Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                          ×
                                          Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                          Verbleibend: Verarbeiten-
                                          Abbrechen
                                          Ein unbedingtes Muss in Hamburg sind für mich ein guter Kaffee oder Tee und dazu ein Franzbrötchen in allen Variationen. Einen guten "Franz" bekommt man bereits am Hauptbahnhof bei Franz&Friends auf dem Querbahnsteig. Bei schönem Wetter lohnt sich ein Spaziergang an der Alster oder in einem der Parks der Stadt. Das kostet nix und ist sehr entspannend. Bei schlechtem Wetter ist das Miniaturwunderland toll. Wir haben dort einen ganzen Tag verbracht und immer was Neues entdeckt. Ein Gang durch den alten Elbtunnel ist ebenfalls ein Erlebnis. Unter der Elbe zu Fuß hindurchgehen - das geht nicht in jeder Stadt.
                                          weiterlesen …
                                          Speichern
                                          • Prima
                                             
                                          • Franzbrötchen liebe ich auch, aber was gibt es denn da für Variationen? Ich kenne nur die mit Zimt.
                                             
                                          • Bei Franz&Friends gibt es über 10 Varianten, die auch nach Jahreszeit variieren z.B. gerade mit Pflaumen oder Apfel, aber auch mit Schokolade oder Caramel (eine Sünde wert) oder mit Streusel. Da wird der klassische Franz sozusagen "erweitert".
                                             
                                          • Da hatte ich damals auch nicht schlecht gestaunt, als ich mir am Bahnhof ein Franzbrötchen kaufen wollte und erstmal gesehen haben, wie viele verschiedene es überhaupt gibt! 😳👍😃😋
                                             
                                          weiterlesen …
                                            Absenden
                                            Verwerfen

                                            Uuups
                                            Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                            Verarbeiten
                                            Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                            Hochgeladen
                                            Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                            ×
                                            Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                            Verbleibend: Verarbeiten-
                                            Abbrechen
                                            Bei mir gibt es viele schöne Kaffeemomente. Z.B. wenn ich in einer fremden Stadt unterwegs bin, halte ich immer Ausschau nach einem kleinen Café oder einer Rösterei, denn dort ist es meist sehr gemütlich, es gibt leckeren Kuchen oder Gebäck und der Kaffee schmeckt sehr gut. So habe ich schon in einigen Orten (z.B. versteckt beim Viktualienmarkt in München) guten Kaffee getrunken, die Leute beobachtet und ein gutes Stück Kuchen genossen.
                                            weiterlesen …
                                            Speichern
                                            weiterlesen …
                                              Absenden
                                              Löschen
                                              Eines meiner Reisehighlights ist immer noch Menorca. Dahin hat es uns eigentlich eher zufällig verschlagen - wir suchten im Reisebüro für ein bestimmtes Budget und eine bestimmte Zeit ein Ziel und hatten dies als Vorschlag. Es war dann in der Nachsaison und es war herrlich ruhig, nicht zu überlaufen und sehr angenehmes Wetter. Wer gern wandert ist hier goldrichtig - entlang der Küste verläuft der "Pferdeweg", welcher früher die einzelnen Aussichtspunkte gegen Feinde verbunden hat. Heute führt er fast um die ganze Insel.
                                              weiterlesen …
                                              Speichern
                                              • Wie schön das dort aussieht!! 😍
                                                 
                                              • Das scheint ein wirklich schöner Strand zu sein. Ich finde, gerade solche Inseln sind am schönsten wenn sie nicht überlaufen sind.
                                                 
                                              • Ein sehr schöner Strand. Da würde ich auch gerne mal entlang spazieren.
                                                 
                                              • Menorca kenne ich leider noch nicht, habe aber gehört das sich die Insel zum wandern eignet. Aber Nebensaison und Ruhe ist immer gut im Jahresurlaub!
                                                 
                                              weiterlesen …
                                                Absenden
                                                Verwerfen

                                                Uuups
                                                Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                Verarbeiten
                                                Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                Hochgeladen
                                                Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                ×
                                                Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                Verbleibend: Verarbeiten-
                                                Abbrechen
                                                Nachhaltigkeit fängt bei mir schon in den kleinen Dingen an - ich versuche z.B. beim Einkauf von Obst und Gemüse dieses lose zu kaufen und auf die dünnen Plastikbeutel, die es beim Gemüse meist gibt, zu verzichten. Auch planen wir zuhause immer grob die Gerichte, die in der Woche zubereitet werden sollen und kaufen danach ein, um ein Wegwerfen von Lebensmitteln zu vermeiden. Unser trockenes Brot (wenn doch mal ein Kanten übrig bleibt) bekommen unsere Nachbarn, die es an die Kaninchen verfüttern. Ich verzichte ebenfalls auf Einwegkaffeebecher und nehme meinen Kaffee (z.B. von Tchibo ;-)) frisch gebrüht von zuhause mit oder bereite ihn auf Arbeit frisch zu.
                                                weiterlesen …
                                                Speichern
                                                • Liebe Martina,

                                                  vielen Dank für die vielen guten Beispiele!😊

                                                  Viele Grüße,
                                                  Lena
                                                   
                                                weiterlesen …
                                                  Absenden
                                                  Löschen
                                                  Last-Minute-Blätterteig-Schnecken
                                                  - 1 Packung gekühlter Blätterteig (kein TK)
                                                  - 250g Frischkäse natur,
                                                  - Salz
                                                  - Pfeffer
                                                  - getrocknete Kräuter nach Geschmack (z.B. Kräuter der Provence, Kräuter der Toskana)
                                                  - den Frischkäse mit Salz und Pfeffer und den Kräutern verrühren und kräftig abschmecken, dann den gekühlten Blätterteig entrollen und die Frischkäsemasse darauf verteilen und von der langen Seite her aufrollen
                                                  - die fertige Rolle für ca. 30 min ins Tiefkühlfach geben, um die Rolle aufs Schneiden vorzubereiten
                                                  - in der Zwischenzeit den Ofen auf 200 ° C Umluft vorheizen
                                                  - die Rolle aus dem Tiefkühler nehmen und in ca. 1 cm breite Schnecken schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen
                                                  - die Schnecken ca. 20 bis 30 min backen und dann abkühlen lassen
                                                  weiterlesen …
                                                  Speichern
                                                  • Das ist auch ein tolles Rezept. Ich hab diese im Sommer auch schon öfter mal gemacht aber mit gekochtem schinken und edamer Käse gefüllt. Schmeckt auch lecker.
                                                     
                                                  • Die kenne ich auch und hab ich auch schon so ähnlich mal gemacht, aber in klein. ;)
                                                     
                                                  • Ich auch
                                                     
                                                  • Liebe Martina,

                                                    lustig, dieses Rezept ist auch immer mein Last Minute Mitbringsel. Am liebsten mit Spinat und Lachs....mhhhh.

                                                    Viele Grüße,
                                                    Christian
                                                     
                                                  • Und da ich am Wochenende mal wieder ein paar Schnecken zubereitet habe, ist es für mich das Rezept der Woche! :-)

                                                    Herzlichen Glückwunsch Martina!

                                                    Viele Grüße,
                                                    Christian
                                                     
                                                  • GRATULATION!
                                                     
                                                  • Danke - das ist aber eine Überraschung :-)
                                                     
                                                  • Dein Rezept ist klasse. Für einen Überaschungsbesuch einfach perfekt.
                                                     
                                                  weiterlesen …
                                                    Absenden
                                                    Verwerfen

                                                    Uuups
                                                    Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                    Verarbeiten
                                                    Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                    Hochgeladen
                                                    Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                    ×
                                                    Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                    Verbleibend: Verarbeiten-
                                                    Abbrechen
                                                    Ich habe keinen expliziten "Tchibomoment" - ich freue mich immer über die Freundlichkeit der Mitarbeiter(innen) in der Tchibofiliale - sie bleiben auch bei den merkwürdigsten Fragen freundlich und versuchen für die Kunden da zu sein.
                                                    weiterlesen …
                                                    Speichern
                                                    weiterlesen …
                                                      Absenden
                                                      Verwerfen

                                                      Uuups
                                                      Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                      Verarbeiten
                                                      Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                      Hochgeladen
                                                      Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                      ×
                                                      Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                      Verbleibend: Verarbeiten-
                                                      Abbrechen
                                                      Waffeln für Anfänger
                                                      125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                                                      dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl (oder auch Beides)
                                                      Buttermilchwaffeln für Anfänger
                                                      125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                                                      dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl
                                                      - Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren
                                                      - Mehl und Backpulver löffelweise unterheben
                                                      - die Buttermilch solange zugeben, bis ein glatter Teig entsteht
                                                      - eine Schöpfkelle Teig in ein leicht gefettetes Waffeleisen geben

                                                      Eine Waffel ist nach 4-6 Minuten fertig.
                                                      Die Waffeln dann nach Belieben mit Staubzucker bestreuen und Obst oder Eis dazu reichen.
                                                      weiterlesen …
                                                      Speichern
                                                      weiterlesen …
                                                        Absenden
                                                        Verwerfen

                                                        Uuups
                                                        Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                        Verarbeiten
                                                        Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                        Hochgeladen
                                                        Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                        ×
                                                        Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                        Verbleibend: Verarbeiten-
                                                        Abbrechen
                                                        Wenn die Sonne draußen scheint - es aber nicht zu heiß ist - dann ist mein derzeitger Lieblingsplatz meine Bank auf dem Balkon. Die Blumen sind gepflanzt und die Bäume rundherum sind schön grün. Dazu ein gutes Buch und die Welt kann draußen bleiben.
                                                        weiterlesen …
                                                        Speichern
                                                        weiterlesen …
                                                          Absenden
                                                          Verwerfen

                                                          Uuups
                                                          Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                          Verarbeiten
                                                          Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                          Hochgeladen
                                                          Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                          ×
                                                          Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                          Verbleibend: Verarbeiten-
                                                          Abbrechen
                                                          Buttermilchwaffeln für Anfänger
                                                          125 g Butter, 50 g Zucker, eine Prise Salz, 1Pkch. echten Vanillezucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 250 ml Buttermilch
                                                          dazu Früchte der Saison oder Eis nach Wahl
                                                          - Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren
                                                          - Mehl und Backpulver löffelweise unterheben
                                                          - die Buttermilch solange zugeben, bis ein glatter Teig entsteht
                                                          - eine Schöpfkelle Teig in ein leicht gefettetes Waffeleisen geben. Eine Waffel ist nach 4-6 Minuten fertig.

                                                          Die Waffeln dann nach Belieben mit Staubzucker bestreuen und Obst oder Eis dazu reichen.
                                                          weiterlesen …
                                                          Speichern
                                                          weiterlesen …
                                                            Absenden
                                                            Verwerfen

                                                            Uuups
                                                            Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                                                            Verarbeiten
                                                            Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                                                            Hochgeladen
                                                            Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                                                            ×
                                                            Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                                                            Verbleibend: Verarbeiten-
                                                            Abbrechen