Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
  • Community-Kenner

    Community-Kenner haben erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen und wissen bestens über alle unsere Aktionen, Badges und Bereiche Bescheid.
  • Botschafter

    Botschafter haben mit einem besonders schönen Beitrag im Bereich Tchibo Momente mindestens fünf Likes gesammelt und nehmen automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Kaffee-Experten haben erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze im Bereich Community Café teilgenommen und können sich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Community Sterneköche haben ein sterneverdächtiges Rezept geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt. Sie haben die Chance Sternekoch der Woche und mit ihrem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden.

  • Produkttester

    Produkttester haben eines unserer Tchibo Produkte getestet und wertvolles Feedback gegeben.
  • Blogger

    Blogger haben in ihrem Profil ihren Instagram-Account oder eine andere eigene, inspirierende Webseite gepflegt.
  • Community-Held

    Wow, das aktivste Mitglied der Tchibo Community!
  • Profil-Vorbild

    Profil-Vorbilder haben ihr Profil vorbildlich ausgefüllt – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Helden der ersten Stunde sind unsere allerersten Community Mitglieder. Großartig!
  • Community-Kenner

    Du erhältst diesen Badge, wenn du erfolgreich an unserem Community-Quiz teilgenommen hast. Als Community-Kenner weißt du bestens über alle unsere Aktionen und Bereiche Bescheid und bist mit unseren Badges vertraut.
  • Community-Held

    Du erhältst diesen Badge, wenn du unser aktivstes Mitglied bist. Mit jeder Interaktion kommst du diesem Ziel einen Schritt näher.
  • Botschafter des Monats

    Du erhältst diesen Badge, wenn du einen besonders schönen Beitrag mit der Community im Bereich Tchibo Momente geteilt und mindestens fünf Likes gesammelt hast. Als Botschafter nimmst du automatisch an der Verlosung von 5 x 500 TreueBohnen des jeweiligen Monats teil.
  • Kaffee-Experte

    Du erhälst diesen Badge, wenn du erfolgreich an einem unserer Kaffee-Quizze teilgenommen hast. Nur als ausgezeichneter Kaffee-Experte kannst du dich für unsere exklusiven Kaffee-Events anmelden.
  • Community Sternekoch

    Du bekommst diesen Badge, wenn du ein sterneverdächtiges Rezept in unserem Community Kochbuch gepostet hast – und mindestens fünf Likes erhältst. Du hast die Chance Sternekoch der Woche zu werden und mit deinem Rezept im Community Kochbuch aufgenommen zu werden. So erfährt jeder von deinem kulinarischen Erfolg!
  • Produkttester

    Du erhältst diesen Badge, wenn du an einem unserer Produkttests teilgenommen und wertvolles Feedback gegeben hast.
  • Blogger

    Du erhältst diesen Badge, wenn du deinen eigenen Blog schreibst, eine inspirierende Instagram-Seite oder eine eigene Webseite pflegst.
  • Profil-Vorbild

    Du erhältst diesen Badge, wenn du dein Profil vorbildlich ausgefüllt hast – mit Foto und allem Drum und Dran.
  • Held der ersten Stunde

    Diesen Badge erhalten Mitglieder, die seit der ersten Stunde dabei sind und uns seitdem die Treue halten.
Ella K. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Mein Vorsatz für das neue Jahr:
Es kommt nicht darauf an woher man kommt, sondern darauf, wohin man geht!
weiterlesen …
Speichern
weiterlesen …
    Absenden
    Löschen
    Allen Community wünsche auch ich ein erfolgreiches, gesundes und zufriedenes Jahr.
    weiterlesen …
    Speichern
    weiterlesen …
      Absenden
      Löschen
      Eiszapfen hängt am Dach und weint:
      »O weh, o weh, die Sonne scheint!
      Oh weh, in dieser Hitze
      ich schwitze, schwitze – schwitze!
      weiterlesen …
      Speichern
      weiterlesen …
        Absenden
        Löschen
        Selbst gemachte Geschenke sind wieder im Trend. Warum nicht mal wieder stricken, zum Beispiel Eierwärmer! Kommen immer gut an und auch als kleines Mitbringsel (nicht nur zu Weihnachten) gedacht. Ich habe immer einige auf Vorrat, denn sie sind schnell und einfach auch für Ungeübte in einer Stunde gestrickt.
        Hier die Anleitung: Du brauchst Wolle für NS 3,5 - 4. Dann schlägst du 38 / 34 Maschen an. Nun im Muster eines Bünchens 2 rechte und 2 linke Maschen stricken. Man fängt mit 2 linken Maschen an und endet mit 2 linken Maschen (schöner beim Zusammennähen).
        Weiter mit rechte Maschen auf rechte Maschen und linke Maschen auf linke Maschen. Ca. auf eine Länge von 8 cm stricken. Danach fängst du an abzunehmen: Man strickst immer 2 rechte Maschen rechts und dann 2 linke Maschen links zusammen. Dadurch halbierst du die Maschenanzahl.
        Wenn du am Ende dieser Abnehmreihe bist, nimmst du alle noch übrigen Maschen auf eine stumpfe Sticknadel und ziehst die Maschen dann mit dem Arbeitsfaden zusammen.
        Jetzt noch zusammennähen! Ein Schablone für die Bommel basteln (Anleitung findet man auch im Internet). Die fertige Bommel annähen.
        Fertig!
        weiterlesen …
        Speichern
        weiterlesen …
          Absenden
          Löschen
          Der gesamten Community wünsche ich einen schönen Nikolaustag und 2. Advent!
          weiterlesen …
          Speichern
          weiterlesen …
            Absenden
            Löschen
            Rüdesheimer Kaffee
            3 St Würfelzucker
            7 cl Asbach Uralt oder ein anderer Weinbrand
            1 Tasse starker Kaffee
            3 EL geschlagene Sahne und geriebene Schokolade
            Kaffee vorbereiten. Den erwärmten Asbach Uralt über den Würfelzucker gießen, mit einem langen Streichholz anzünden und unter rühren (Löffel, langstielig ) ca. 1 Min. brennen lassen, bis sich der Zucker im Asbach auflöst. Nun den heißen Kaffee dazugeben und mit der Schlagsahne und den Schokoladeraspel verzieren!
            weiterlesen …
            Speichern
            weiterlesen …
              Absenden
              Löschen
              Vanillekipferl
              Für den Teig: 560 g Mehl, 160 g Zucker, 400 g Butter oder Margarine 200 g Haselnüsse.
              Für den Belag: 100 g Zucker und 4 P. Vanillezucker.
              Aus den Zutaten einen Teig herstellen und 1 Std. kühl lagern. Danach eine Rolle formen und entsprechend große Teile davon abschneiden, Kipferln formen und auf ein Backblech legt. Das Blech auf der 2. Schiene von unten auf 170 Grad O/Unterhitze ca. 15 Min. backen.
              Die frisch gebackenen Kipferl in dem vermischten Zucker und Vanillenzucker wenden und auskühlen lassen!
              weiterlesen …
              Speichern
              • Oh klingt lecker
                 
              • Ich liebe Vanille Kipferln von klein auf. Oma u. Mutter waren Wienerinnen u. daher dieser und die böhmische Küche. Vielleicht auch daher die Affinität zum Kaffee, da es glaube ich im Wiener Kaffee die häufigsten Formen des Kaffeegenusses gibt. mit den Enkeln soll nä. woche backnachmittag werden. beide freuen sich bereits drauf und ich genieße erstmal einen espresso dazu!
                 
              • Vanillekipferl wollte ich auch noch backen. Dann brauche gar nicht nach einem Rezept suchen. Hoert sich gut an. Habe noch eine Vanillekipferlform von Tchibo. Muss dann wohl nur etwas länger backen. Danke Ella😋😋😋
                 
              • Wie viele Kipferl bekommt man ungefähr aus dem Rezept 🤔damit ich umrechnen kann😊          
                 
              • schönes Rezept. Ich mag Vanillekipferl, wenn die gut gemacht sind. Danke!
                 
              • Wer mag, kann für den Belag auch gerne Puderzucker mit Vanillezucker benutzen!
                 
              • Mh, lecker Vanillekipferl, könnte ich vielleicht auch noch machen
                 
              • Schon wieder der Kommentar weg. Also nochmal. Die sehen gut aus, ich habe heute auch welche gebacken.
                 
              • Vanillekipferl ist jetzt nicht so mein Ding.
                 
              • Lecker! 👍😋
                 
              • Ich Liebe Vanillekipferl!!! 😍
                 
              • Noch zarter werden die Kipferl wenn man statt Zucker 160 g Staubzucker für den Teig verwendet.
                Der Teig ergibt je nach Größe der Kipferl etwa 2 Backbleche.
                 
              • Vanillekipferl sind definitiv meine Lieblingsplätzchen und wenn sie wie hier ohne Ei gebacken werden zerfallen sie förmlich Hmmm. Lecker
                 
              • 👍👍👍😀
                 
              • Ein Klassiker der einfach jedes Jahr aufs neue gut schmeckt! Danke für dein Rezept liebe Ella! 😎
                 
              • 😀
                 
              weiterlesen …
                Absenden
                Löschen
                Vanillekipferl, wer kennt sie zu Weihnachtszeit nicht! In einer schönen Weihnachtsdose immer wieder ein tolles Weihnachtsmitbringsel. Weihnachtsgeschenke aus der Küche kommen von Herzen!
                weiterlesen …
                Speichern
                weiterlesen …
                  Absenden
                  Löschen
                  3 Jahre Community, was für eine Leistung! Ich wünsche mir von euch noch viele Jahre schöne Community-Momente.
                  H E R Z L I C H E N
                  G L Ü C K W U N S C H !
                  weiterlesen …
                  Speichern
                  • Die Sorte Kaffee muss ich auch noch probieren
                     
                  • Auf das es noch ganz viele Jahre werden!
                     
                  • Super Espresso Bohnen, dieser Barista 👍
                     
                  • Vielen Dank, liebe Ella! Ich bin ja noch neu, finde aber auch unglaublich, was das Team und vor allem ihr als Mitglieder hier schon auf die Beine gestellt haben. So eine freundliche, lebendige Community. Macht weiter so!
                    Liebe Grüße
                    Sophie
                     
                  • Hallo Sophie,
                    als auch noch recht neues Mitglied der Community freue ich mich über die netten Worte und wünsche viel Spaß hier.
                    Liebe Grüße
                    Ella
                     
                  weiterlesen …
                    Absenden
                    Verwerfen

                    Uuups
                    Es ist während der Verarbeitung des Videos ein Fehler aufgetreten. Bitte löschen und erneut versuchen.
                    Verarbeiten
                    Das Video wird gerade verarbeitet – Das dauert eine paar Minuten.
                    Hochgeladen
                    Das Video ist bereit gespeichert zu werden.
                    ×
                    Bild hochladen Video hochladen Bild oder Video hochladen Bild ersetzen Video ersetzen Bild oder Video ersetzen
                    Verbleibend: Verarbeiten-
                    Abbrechen
                    Nebst handgebrühtem Kaffee benutze ich, wenn es schnell gehen muß, eine Caffitaly System Kapsel Maschine. Ich liebe Tchibo Kaffee, aber passen auch Kapseln von Tchibo im meine o.g. Maschine?
                    weiterlesen …
                    Speichern
                    • Für mich ist dies auch die beste Lösung. Handgebrühter Kaffee schmeckt mir am
                      Besten.
                       
                    • Liebe Ella,
                      die Tchibo Kapseln sind speziell auf die Cafissimo abgestimmt. Selbst wenn sie augenscheinlich passen sollten, wir können nicht garantieren, dass es nicht zu technischen Problemen führt, sie in einer systemfremden Maschine zu verwenden.
                      Das optimale Ergebnis in der Tasse bekommt du, wenn du die Tchibo Kapseln mit der Cafissimo zubereitest.
                      Solltest du umsteigen wollen, hier ist ein kleineres, kostengünstiges Modell.
                      https://www.tchibo.de/cafissimo-easy-p400150255.html/
                      Liebe Grüße
                      Indre
                       
                    • Vielen Dank für die Information, Indre. Die Aufkunft hat mir sehr geholfen!
                       
                    weiterlesen …
                      Absenden
                      Löschen
                      Mein Vorsatz für das neue Jahr:
                      Es kommt nicht darauf an woher man kommt, sondern darauf, wohin man geht!
                      weiterlesen …
                      Speichern
                      weiterlesen …
                        Absenden
                        Löschen
                        Allen Community wünsche auch ich ein erfolgreiches, gesundes und zufriedenes Jahr.
                        weiterlesen …
                        Speichern
                        weiterlesen …
                          Absenden
                          Löschen
                          Eiszapfen hängt am Dach und weint:
                          »O weh, o weh, die Sonne scheint!
                          Oh weh, in dieser Hitze
                          ich schwitze, schwitze – schwitze!
                          weiterlesen …
                          Speichern
                          weiterlesen …
                            Absenden
                            Löschen
                            Selbst gemachte Geschenke sind wieder im Trend. Warum nicht mal wieder stricken, zum Beispiel Eierwärmer! Kommen immer gut an und auch als kleines Mitbringsel (nicht nur zu Weihnachten) gedacht. Ich habe immer einige auf Vorrat, denn sie sind schnell und einfach auch für Ungeübte in einer Stunde gestrickt.
                            Hier die Anleitung: Du brauchst Wolle für NS 3,5 - 4. Dann schlägst du 38 / 34 Maschen an. Nun im Muster eines Bünchens 2 rechte und 2 linke Maschen stricken. Man fängt mit 2 linken Maschen an und endet mit 2 linken Maschen (schöner beim Zusammennähen).
                            Weiter mit rechte Maschen auf rechte Maschen und linke Maschen auf linke Maschen. Ca. auf eine Länge von 8 cm stricken. Danach fängst du an abzunehmen: Man strickst immer 2 rechte Maschen rechts und dann 2 linke Maschen links zusammen. Dadurch halbierst du die Maschenanzahl.
                            Wenn du am Ende dieser Abnehmreihe bist, nimmst du alle noch übrigen Maschen auf eine stumpfe Sticknadel und ziehst die Maschen dann mit dem Arbeitsfaden zusammen.
                            Jetzt noch zusammennähen! Ein Schablone für die Bommel basteln (Anleitung findet man auch im Internet). Die fertige Bommel annähen.
                            Fertig!
                            weiterlesen …
                            Speichern
                            weiterlesen …
                              Absenden
                              Löschen
                              Der gesamten Community wünsche ich einen schönen Nikolaustag und 2. Advent!
                              weiterlesen …
                              Speichern
                              weiterlesen …
                                Absenden
                                Löschen
                                Rüdesheimer Kaffee
                                3 St Würfelzucker
                                7 cl Asbach Uralt oder ein anderer Weinbrand
                                1 Tasse starker Kaffee
                                3 EL geschlagene Sahne und geriebene Schokolade
                                Kaffee vorbereiten. Den erwärmten Asbach Uralt über den Würfelzucker gießen, mit einem langen Streichholz anzünden und unter rühren (Löffel, langstielig ) ca. 1 Min. brennen lassen, bis sich der Zucker im Asbach auflöst. Nun den heißen Kaffee dazugeben und mit der Schlagsahne und den Schokoladeraspel verzieren!
                                weiterlesen …
                                Speichern
                                weiterlesen …
                                  Absenden
                                  Löschen
                                  Vanillekipferl
                                  Für den Teig: 560 g Mehl, 160 g Zucker, 400 g Butter oder Margarine 200 g Haselnüsse.
                                  Für den Belag: 100 g Zucker und 4 P. Vanillezucker.
                                  Aus den Zutaten einen Teig herstellen und 1 Std. kühl lagern. Danach eine Rolle formen und entsprechend große Teile davon abschneiden, Kipferln formen und auf ein Backblech legt. Das Blech auf der 2. Schiene von unten auf 170 Grad O/Unterhitze ca. 15 Min. backen.
                                  Die frisch gebackenen Kipferl in dem vermischten Zucker und Vanillenzucker wenden und auskühlen lassen!
                                  weiterlesen …
                                  Speichern
                                  • Oh klingt lecker
                                     
                                  • Ich liebe Vanille Kipferln von klein auf. Oma u. Mutter waren Wienerinnen u. daher dieser und die böhmische Küche. Vielleicht auch daher die Affinität zum Kaffee, da es glaube ich im Wiener Kaffee die häufigsten Formen des Kaffeegenusses gibt. mit den Enkeln soll nä. woche backnachmittag werden. beide freuen sich bereits drauf und ich genieße erstmal einen espresso dazu!
                                     
                                  • Vanillekipferl wollte ich auch noch backen. Dann brauche gar nicht nach einem Rezept suchen. Hoert sich gut an. Habe noch eine Vanillekipferlform von Tchibo. Muss dann wohl nur etwas länger backen. Danke Ella😋😋😋
                                     
                                  • Wie viele Kipferl bekommt man ungefähr aus dem Rezept 🤔damit ich umrechnen kann😊          
                                     
                                  • schönes Rezept. Ich mag Vanillekipferl, wenn die gut gemacht sind. Danke!
                                     
                                  • Wer mag, kann für den Belag auch gerne Puderzucker mit Vanillezucker benutzen!
                                     
                                  • Mh, lecker Vanillekipferl, könnte ich vielleicht auch noch machen
                                     
                                  • Schon wieder der Kommentar weg. Also nochmal. Die sehen gut aus, ich habe heute auch welche gebacken.
                                     
                                  • Vanillekipferl ist jetzt nicht so mein Ding.
                                     
                                  • Lecker! 👍😋
                                     
                                  • Ich Liebe Vanillekipferl!!! 😍
                                     
                                  • Noch zarter werden die Kipferl wenn man statt Zucker 160 g Staubzucker für den Teig verwendet.
                                    Der Teig ergibt je nach Größe der Kipferl etwa 2 Backbleche.
                                     
                                  • Vanillekipferl sind definitiv meine Lieblingsplätzchen und wenn sie wie hier ohne Ei gebacken werden zerfallen sie förmlich Hmmm. Lecker
                                     
                                  • 👍👍👍😀
                                     
                                  • Ein Klassiker der einfach jedes Jahr aufs neue gut schmeckt! Danke für dein Rezept liebe Ella! 😎
                                     
                                  • 😀
                                     
                                  weiterlesen …
                                    Absenden
                                    Löschen
                                    Vanillekipferl, wer kennt sie zu Weihnachtszeit nicht! In einer schönen Weihnachtsdose immer wieder ein tolles Weihnachtsmitbringsel. Weihnachtsgeschenke aus der Küche kommen von Herzen!
                                    weiterlesen …
                                    Speichern