Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
Sandra H. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag! 😊 Lasst es Euch gut gehen! 🍀☀️Und immer viel lachen! 😉LG Sandra
  •  
    Danke liebe Sandra Dir auch einen tollen Tag❣❣❣
  •  
    Vielen Dank. Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Tag ,an dem es für dich viel zu lachen gibt .☺😘
  •  
    Liebe Sandra, auch dir einen schönen Morgen und einen fröhlichen 🏷 Tag.
  •  
    Danke Sandra, wäre schön, wenns so einfach wäre. *grins* Ich wünsche dir auch einen schönen Tag und nicht vergessen... KEEP ON SMILING!
  •  
    Lieben Dank Euch! 😊😘😃Wir versuchen es einfach liebe Conny!!! 😂😂😂👍😃
  •  
    Das stimmt Sandra, manchmal hilft es zu lächeln, auch wenn man ganz andere Gedanken hat. *bussi*
  •  
    Lachen ist doch immer noch die beste Medizin 😀😀😀😀😀Einen schönen Tag euch allen.
Absenden
Speichern
Löschen
Also für einen Schuh reicht es schon mal 😅und sieht doch ganz schick aus 👍😂Ist mein Filter von heute morgen.

Werde Euch morgen berichten wie mein Schuh morgen riecht. Habe ja dann auch den Vergleich zu meinem anderen... 😃

LG Sandra
  •  
    Was hast Du denn da gemacht liebe Sandra???
    Nimmt Kaffeepulver den Geruch aus den Schuhen raus???
  •  
    Guten Morgen liebe Annette! 😃 Lena hat uns gestern auf diese Idee gebracht und ich habe es gleich gestern Abend ausprobiert! 😃
    😅👍 Suuuuper!!! 👍👍👍 Mein Schuh hat heute morgen richtig gut nach Kaffee geduftet! 👍👍👍
  •  
    Liebe Lena, vielen Dank für den super Tipp!!! 👍👍👍 😘
  •  
    Ich muss das mal bei den arbeitsschuhen von meinem Mann ausprobieren. Die hätten es auch nötig 😂
  •  
    Berichtet dann mal ihr Lieben, ich bin gespannt, ob das wirkt und was die Leute die das vielleicht sehen dazu sagen werden.
Absenden
Speichern
Löschen
Jetzt hat sich so ein kleiner Käfer von seinem Versteck wieder heraus getraut. Also die sind echt Mini... 🤔 Vielleicht doch eine Wanzenart? 🤔
  •  
    Sei vorsichtig, nicht dass es eine Zecken Art ist 😵
  •  
    Die neuen Zecken sind 5 mal so groß und getigert und sie verfolgen ihr Opfer bis auf 10 m.
    Eklig oder?
    Aber das müsste eine Wanze sein
  •  
    Sieht aus wie eine Wanze
Absenden
Speichern
Löschen
Auf diesem Foto kann man ihn besser erkennen. Er ist aber echt Mini, habe meine Lesebrille gebraucht um zu sehen, dass es sich nicht um eine Minispinne handelt. 🤔
  •  
    Keine Ahnung was das für ein Käfer ist. Bei uns im Garten tummelt sich auch so einiges rum was ich vorher noch nie gesehen habe.
  •  
    Diese Käfer kenne ich auch nicht.
Absenden
Speichern
Löschen
Was sind denn das für Minikäfer auf meinem Hibiskus??? 😳
  •  
    Sind das Babywanzen??? Bis jetzt habe ich 4 entdeckt. Allerdings hat es nun angefangen zu regnen uns sie haben sich nun versteckt. Lt. Internet sind sie nicht unbedingt schädlich... 🤔
  •  
    Ich hab die echt noch nicht gesehen. Hat der grüne Flecken??
  •  
    Hoffentlich ist das kein Schädling.
  •  
    Vielleicht kennt ihn Annette... 🤔
  •  
    Annette ist Floristin liebe Sandra 😂😂
  •  
    Ich weiß Mechthild, aber Hibiskus scheinen wohl anfällig für irgendwelche Viehcher zu sein und vielleicht kennt ihn Annette trotzdem zufällig 😊 Leider spricht er mit mir nicht und seit dem Regenguss heute Mittag sind sie alle verschwunden... 😂😂😂
  •  
    Liebe Sandra 😂😂😂Der hat dich bestimmt verstanden aber keinen mucks von sich gegeben. Der hat sich schnell aus dem Staub gemacht 😂😂. Mit Annette hast du natürlich auch recht, mit den Schädlingen kennt sie sich bestimmt auch gut aus.
  •  
    Oh man, bin leider nicht allwissend.
    Ich denke die ganze Veränderung der Natur bringt soviel "Ungeziefer" hervor das uns vieles nicht bekannt und neu ist. Liebe Sandra, solange der kleine Käfer keinen Frassschaden macht und Deinen Hibiskus nicht kahl frisst, lass ihn dort leben. Vielleicht ernährt er sich auch von kleinst Organismen die wir nicht sehen und das tut Deinem Hibiskus gut. Ich würde mal erst gar nicht machen.
  •  
    Und vielen Dank was für ein Vertrauen Ihr in mich setzt!
  •  
    Liebe Annette, es ist doch eine Bereicherung für uns alle wenn jemand da ist der sich mit Pflanzen sehr gut auskennt. Mir hast du jedenfalls schon recht oft geholfen. Danke 💋😀
  •  
    Vielen Dank liebe Annette 😘 Ich werde es mal beobachten was passiert 😊 Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend! 😊 LG Sandra 😘
Absenden
Speichern
Löschen
Es sieht so aus, als würde diese Wasserpflanze nun auch Ableger bekommen... 🤔😃
  •  
    Die hatte ich bis vor zwei Jahren, oder so, auch im Garten Teich drin. Hat aber den Winter nicht überlebt. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr ständig neue zu kaufen. Könnte ich mir aber wieder mal holen.
  •  
    Je nachdem sind die Pflanzen ja auch nicht gerade billig und wenn man einen ganzen Teich ausstatten „muss“ geht das ganz schön ins Geld. Ich habe ja nur eine größere Schüssel als Teich. Da wird es mit dem überwintern eh nix. Hab ich auch schon versucht aber das Wasser wird dann richtig eklig. Da ich nur 2-3 kleine Pflanzen dafür brauche, kaufe ich sie mir immer neu. Diese Sorte hatte ich noch nie. War diesmal schon spät dran und da gab es nicht mehr viel Auswahl. 😊
  •  
    Mh, mal wieder ein Beitrag von mit weg :-(
    Hatte geschrieben das die Pflanzen, soviel ich weiß gar nicht Winterhart sind
  •  
    Mittlerweile weiß ich das auch Annette. Ich glaub die kann man aber in einer glasschale mit Wasser drin im Haus überwintern lassen. Hab's nur noch nie probiert.
  •  
    Und das Wasser sollte man zwischen durch wechseln.
  •  
    Das könnte ich vielleicht tatsächlich mal ausprobieren, die Pflanze im Keller zu überwintern. 👍😃 Eigentlich reinigen diese Pflanzen sogar das Wasser, damit man es nicht wechseln muss. Es wurde nur immer eklig. Wenn der erste Frost und Schnee darauf war, vermutlich weil dadurch die Pflanzen dann kaputt gegangen sind... 🤔
  •  
    Das kann natürlich sehr gut sein Sandra. Wenn die frost abgriegen faulen sie und dann wird auch das Wasser stinkig.
Absenden
Speichern
Löschen
Guckt mal, die Blüte ist nun offen! 😃👍
Absenden
Speichern
Löschen
Jetzt weiß ich endlich, was für eine Pflanze da in meinem Balkonkasten einfach gewachsen ist. Ich hatte solch eine letztes Jahr eingepflanzt. Scheint wohl ein Samen davon aufgegangen zu sein. 😊👍
  •  
    Prima, freue mich für Dich, das da einfach was wiederkommt
  •  
    Sieht nach Zauberglöckchen aus😃
  •  
    Sieht hübsch aus.
  •  
    Ist schon cool was einem da so nebenbei im Garten sprießt. 😀👍
  •  
    Hallo SANDRA. Ich habe mir diese Pflanze oder eine ähnliche ??????? Vorige Woche gekauft und gerade mal auf dem Schild nachgesehen .Da steht "Steingarten Wunder Fire "
    drauf .Vielleicht ist das ja die Gleiche ? Ich schicke mal ein Bild.
  •  
    Hallo liebe Brigitte, der Name würde ja auf jedenfall passen! Es ist ein Wunder und vielleicht auch ein bisschen Zauberei mit dabei... 😃😂😂😂 Ich meine, ich habe mir die Pflanze letztes Jahr im Supermarkt mitgenommen. Sie hatte 3 verschiedene Farben. War aber eigentlich einjährig. 🤔 Ich freue mich jedenfalls riesig! 😃 Wenn die Blüten verblüht sind, soll man sie abzupfen, damit neue nachkommen. Wäre ja lustig, wenn Du die gleiche Pflanze hast 😃👍
  •  
    Auf jeden Fall paßt der Name !
Absenden
Speichern
Löschen
Sandras Dinkelbrötchen mit Sesampaste
360 ml lauwarmes Wasser
1 PK Trockenhefe
480g Dinkelvollkornmehl
40g Körnermischung
1 TL Salz
1 TL schwarze Sesampaste
Wasser mit Hefe mischen, alle Zutaten dazu, 5 Min. mit den Knethaken kneten.

Mindestens 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Teig zu Brötchen formen und auf ein Backblech setzen. Mit Wasser befeuchten.

In den kalten Backofen schieben und bei 240 Grad 30 Min. backen.

Die Brötchen haben eine ganz leichte Sesamnote.
  •  
    mmmmh sehr delikat ,wie hat es Dir geschmeckt??♥
  •  
    mmmmh sehr delikat ,wie hat es Dir geschmeckt??♥
  •  
    Suuuper lecker!!! 😋😃👍 Habe meiner Kollegin heute auch eines mitgebracht, mit Butter und Bananenmarmelade - sie war auch total begeistert und hat gemeint, ich solle das Rezept gleich mit Euch teilen! 😃
  •  
    Das ist auch mal wieder ein sehr einfaches Rezept. 👍👍👍😀
  •  
    Danke Sandra, leeeeeeecker hört sich das an!
  •  
    Ich liebe einfache, unkomplizierte und schnelle Rezepte Mechthild! 😅
  •  
    Annette, ich schicke Dir gerne welche in die Reha! 😊 Wann darfst Du denn nach Hause? 🤔Läuft schon der Countdown? 😅 Für mich sind die 3 Wochen echt schnell rumgegangen... Hoffe, für Dich letztlich auch... LG Sandra
  •  
    Sandra an dir ist echt eine Bäckerin verloren gegangen.
  •  
    Ich doch auch Sandra 👍👍👍
  •  
    Vielen Dank Cornelia 😃 Sollte ich mal arbeitslos werden, kann ich ja einen Marktstand mit Brot und Brötchen aufmachen... 😂😂😂
  •  
    Da stell ich mich doch glatt mit hinter die Theke. 😀👍
  •  
    Au ja Mechthild! 👍😃 Du verkaufst dann Deine leckeren Smoothies 👍😃
  •  
    Hahaha, das wäre der knaller 😂😂😂😂. Unser Stand wäre ständig voll belagert 👍👍👍😂😂😂😂
  •  
    👍😂😂😂 Bei uns wäre auf jeden Fall viel Spaß und gute Laune vorprogrammiert. Natürlich gäbe es auch den Gute-Laune Smoothie und die Gute-Laune-Brötchen zu kaufen! 👍😃 Ich meine den Namen Smoothie-Königin habe ich Dir gegeben liebe Mechthild! 😃😘 Schönes Wochenende! LG Sandra 😊
  •  
    So, das Rezept ist auch notiert und verhungern muß ich bestimmt nicht in der nächsten Zeit, bei soooo vielen leckeren Sachen hier 😊
Absenden
Speichern
Löschen
Sandras Wurstsalat italienische Art
400g in Streifen geschnittene Lyoner oder Schinkenwurst
400g in Streifen geschnittener Gouda
1 Glas Essiggurken
1 rote Paprika
1-2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Paprikapulver und italienische Kräuter (z.B. gefriergetrocknet) zum Abschmecken
Essiggurken kleinschneiden, das Essigwasser der Gurken als Dressing nehmen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und italienischen Kräutern abschmecken. Wurst und Käse dazu, Paprika klein schneiden und alles untereinander mischen. Zwiebel in Ringe schneiden und damit dekorieren.
  •  
    Auf dem Foto fehlen allerdings die italienischen Kräuter, ist mir erst beim Essen aufgefallen, dass ich sie vergessen habe... 😱😂😂😂 Die geben dem Wurstsalat aber den letzten Schliff! 👍😃😋
  •  
    Der sieht auch so schon sehr lecker aus. Muss ich die Tage auch mal wieder machen.
  •  
    Sieht lecker aus. ich wünsche einen guten Appetit.
  •  
    Guten Appetit und wenn etwas übrig wär ,gern zu mir♥
  •  
    Vielen Dank Euch! 😊War lecker! 😋Hab Euch noch was übrig gelassen... hier... 😃

    Cornelia, Dir geht’s auch wieder gut? 💐LG Sandra
  •  
    Hallo Sandra, ganz ehrlich? Nee, nicht wirklich. Ich hab immer noch Probleme mit der einen Seite, dazu kommen in letzter Zeit sehr oft ziemlich heftige Kopfschmerzen, na ja und mein Rücken will auch nicht so wie ich, aber was solls, man wird halt net jünger. Liebe Grüße auch zu Dir zurück und danke fürs Nachfragen.
  •  
    Liebe Cornelia, das klingt noch nicht so toll 🙁 Wünsche Dir weiterhin eine gute Besserung! 🍀💐 Lass aber nach Dir gucken und abklären, von was die Kopfschmerzen kommen. Ob es mit der Zahn-OP zusammenhängt oder eine andere Ursache. Alles Gute Dir! 🍀 Ich drück Dich ganz lieb! 🤗😘
  •  
    Liebe Sandra,

    das sieht sehr lecker aus, gute Idee! Ich könnte mir das auch gut mit Salsiccia vorstellen 😃.

    @Conny: Alles Gute und gute Besserung von uns allen aus dem Community Team🍀💐!

    Viele Grüße,
    Christian
  •  
    Lieber Christian,

    stimmt, das könnte ich auch mal probieren! 👍😋

    VG Sandra
  •  
    Hallo Sandra und Cornelia. Was die Kopfschmerzen betrifft, alles was an deinem Kiefer nicht richtig in Ordnung ist verursacht Kopfschmerzen. Ich könnte da im Moment echt einen Roman drüber schreiben. Das schlimmste daran ist dass diese Heilungsprozesse eine Ewigkeit dauern können. Hab Geduld conny 🤗👊💞. Aber nicht vergessen, trotzdem alles vom Arzt abschecken lassen. 👍
Absenden
Speichern
Löschen
Das ist eines meiner Lieblingsfotos. Ihr müsst aber ganz genau hinschauen! 😊 Am Besten vergößert Ihr das Foto und achtet auf die Frau in der Mitte! Sie trägt eine Holzkiste auf dem Kopf, ein Kind auf dem Rücken, links einen Eimer in der Hand und rechts trägt sie auch noch etwas!

Das war in auf der Insel Santiago (Kapverden) auf dem afrikanischen Markt. Dies ist von den kapverdischen Inseln die grünste. Dort gibt es sogar eine Universität, mit dessen Abschluss sie sogar weltweit studieren können! Es gibt schon sehr krasse Gegensätze dort! Ich konnte manchmal nur noch staunen... 😳😊
  •  
    Wann warst Du dort???♥
  •  
    Liebe Elke, das war auch schon 2010. 😊 Mein eigentlicher Urlaub war auf Boa Vista und ich habe von dort jeweils einen Tagesausflug nach Fogo und Santiago gemacht. Das die Flüge dorthin waren auch ein Erlebnis für sich! 😅 In einer Chesna und die Sitzplätze wurden vom Piloten verteilt - je nach Gewicht Passagiere 😅....
  •  
    Oh mein Gott ja das glaub ich Dir Sandra ,war in Afrika mit einem Segelflieger /Safaritour und das fand ich auch beängstigend obwohl der Pilot meinte es segelt halt weiter ,falls alles ausfällt,oh man kopfschüttel,tolle Reise,die Du hattest,echt ,das bleibt einem ewig in Erinnerung,schön!✈✈✈✈✈
  •  
    Es ist echt schade dass wir die Bilder nicht vergrößern können. Oder geht das mittlerweile schon?? Naja wie auch immer, das sind tolle Bilder und Berichte die du da schickst und sehr informativ. Danke 😀👍👍👍💞
  •  
    Hallo Mechthild, 😊Du guckst Dir die Fotos von der Community bestimmt über ein Smartphone an, oder? Dann kannst Du die Fotos oder Texte auseinanderziehen und es vergößert sich. Durch Doppelklick wird es wieder kleiner. 😃 Probier’s einfach mal! 😊👍😘
  •  
    Hallo Sandra, das mit dem auseinanderziehen funktioniert bei mir nicht und wenn ich drauf klicke vergrößert es sich nur minimal. Hab ich alles schon probiert. Trotzdem danke für den Hinweis 😀
  •  
    Ah, OK Mechthild. Ich werde es mal ausschneiden und vergrößern! 👍😃
  •  
    Elke, Deine Afrikareise hört sich aber auch sehr spannend an! 😅 Magst Du uns auch darüber erzählen. Ich finde, zum Thema Nachhaltigkeit passt es auch sehr gut! 😊
  •  
    Elke, Deine Afrikareise hört sich aber auch sehr spannend an! 😅 Magst Du uns auch darüber erzählen. Ich finde, zum Thema Nachhaltigkeit passt es auch sehr gut! 😊
  •  
    Sandra ich finde deine Geschichten und Bilder unglaublich faszinierend. Für mich könntest du ein Reisetagebuch schreiben und ich wäre nicht müde es zu lesen. Ich liebe solche Berichte. Deine Seite habe ich auch schon besucht. Herrlich.
  •  
    Vielen Dank liebe Cornelia! 😘 Mir geht es aber auch so, wenn andere über ihre Reisen berichten. Da könnte ich dann auch stundenlang zuhören und Fotos angucken! 😊 Namibia war für mich ein genauso besonderer Urlaub, weil ich dort meinen 40. Geburtstag gefeiert habe! 👍😊 Mitten in der Kalahariwüste! 😍
  •  
    Das war bestimmt der unvergesslichste deiner Geburtstage. 😍
  •  
    Also diese Reise ist über 30 Jahre her und vieles noch im Kopf aber vieles vergessen,Bilder gibt es keine mehr ,nein ich denke darüber kann ich nicht mehr berichten ♥
  •  
    Schade Elke, das hätte mich auch interessiert.
Absenden
Speichern
Löschen
Eine Schule auf der Insel Fogo (Kapverden) Alle Schulen auf den Kapverden sind rosa. Fogo ist ein aktiver Vulkan. Die Einheimischen bauen auf alten Lavaströmen ihre Häuser (Hütten) weil sie glauben, dass die Lava jedesmal einen anderen Weg geht. Auf der ganzen Insel riecht, wie bei uns ein Holzkohlegrill nach dem Grillen. Auf der anderen Seite der Insel wird Wein und Kaffee angebaut, welches ein besonderes Aroma durch die Lavaerde hat. Durch ein ganz ausgeklügeltes System reicht es aus, nur durch Tau die Pflanzen zu bewässern. Es gibt dort nur wenige Regentage pro Jahr.
  •  
    Gerade in Gebieten wo es wenig Wasser bzw Regen gibt wird besonders darauf geachtet dass nichts verschwendet wird. Die Menschen die dort leben sind 10 mal klüger als wir wenn es darum geht mit ihren wasservorräten umzugehen. Da könnten wir uns alle eine Scheibe davon abschneiden.
  •  
    Das ist sehr interessant Sandra, danke fürs Erzählen. Und ja, ich stimme Mechthild zu mit dem was sie sagt, da könnten wir uns wirklich was von abgucken.
  •  
    Ganz recht Mechthild!
  •  
    Ja das stimmt, deshalb hat mich diese Reise auch so sehr beeindruckt. Alles mit eigenen Augen zu sehen, die selbe Luft einzuatmen wie die Einheimischen. Auf Fogo ist sie wirklich schlimm und ich war froh, sie nur einen Tag einatmen zu müssen und dachte nur, die armen Menschen müssen das ihr Leben lang einatmen...
  •  
    Das glaube ich dir gern, dass dich das nachhaltig beeindruckt hat. Ich glaube mir würde das auch sehr lange nachgehen. Wir wissen oft gar nicht wie gut wir es eigentlich haben.
Absenden
Speichern
Löschen
Eine Himbafrau in Namibia. Die Himbas waschen sich nie, weil es kein Wasser gibt. Sie werden geräuchert. Und wie man auf dem Foto sehen kann, macht sie trotzdem einen gepflegten Eindruck.

Zahnpasta gibt es auch nicht, sie kauen an kleinen Ästen, bzw. Zweigen von einem bestimmten Baum und reinigen somit ihre Zähne.
  •  
    Ich hab die auch schon mal im Fernsehen gesehen. Die sind sogar sehr gepflegt. Kannst mir glauben dass von diesen Einwohner keiner ein Hautproblem hat und was ein Dermatologe ist wissen sie garantiert nicht.
  •  
    Da hast du recht Mechthild, andere Länder andere Sitten. Meist sind die sogar gesünder als unsere deutsche Reinlichkeit. Sandra, echt der Wahnsinn, was du schon alles erlebt hast.
  •  
    O Namibia, schön, da war ich auch schon mal(i.d. Namibwüste sahen wir auch viel mehr Tiere, als i. Krügerpark-so ganz nebenbei). Da habt Ihr recht, auch die Kleidung hatte immer so klare Farben, d.b.d. Wasser,in d.es gewaschen wird.
  •  
    Das stimmt Tanja, da ist man in der Wüste und die Einwohner haben strahlend weiße Kleidung! Das hat mich auch sehr verblüfft!
  •  
    Wenn es Euch interessiert, hier ist nochmals der Link zu meinem Reisebericht von Namibia 😊 https://www.berge-meer.de/reiseberichte/namibia-ein-land-voller-kontraste/

    LG Sandra
  •  
    Hallo Tanja, hast Du in Namibia auch eine Rundreise gemacht? Du hattest nicht zufällig auch Aron als Reiseleiter? Die Welt ist ja manchmal klein... 😃 Der war soooo super!! Er hat sich deutsch selber beigebracht und war noch nie in Deutschland! 👍😃
Absenden
Speichern
Löschen
Gesehen auf dem Flughafen von Boa Vista 😊
  •  
    Kannst du mir das bitte übersetzen? 😩
  •  
    Liebe Mechthild, ich war noch auf einem Geburtstag - deshalb die späte Antwort 😉 Das Schild bedeutet in etwa: Seien Sie herzlich willkommen im Flughafen Boa Vista.

    Dieser Flughafen ist einzigartig auf der Welt und wir möchten Sie als unseren Gast in der Atmosphäre von Frieden und Liebe begrüßen.

    Die Luft die Sie einatmen, ist echte, saubere, kapverdische Luft.

    Wir sind sicher, Sie würdigen unsere Nichtraucherpolitik außerhalb vom Flughafen.

    Dieser Flughafen liebt Sie und wir hoffen, Sie uns ebenfalls.

    Genießen Sie unseren Flughafen!
  •  
    Da habe ich mich sofort wohl gefühlt! 😊😍
  •  
    Das hätte ich auch Sandra, mercy noch für's übersetzen 💋
  •  
    Sehr gerne liebe Mechthild! 😊😘
Absenden
Speichern
Löschen
Hafenstraße auf Boa Vista. Die Frauen haben die Fische geputzt, welche die Männer gefangen haben. Die Männer sitzen neben dran im Schatten unter Bäumen und spielen ein Spiel (sieht man aber nicht auf dem Foto 😉)
  •  
    Das ist mal wieder typisch Mann. Da fängt er ein paar Fische, legt sie seiner Frau hin und setzt sich den Rest vom Tag in den Schatten zum Spielen. 😂😂😂😂😂
  •  
    T'schuldigung liebe Sandra, musste grad lachen. Ich konnte mir die Bemerkung einfach nicht verkneifen 😂😂😂😂
  •  
    Ihr macht ja eine richtig tolle Reise, so viele neue Eindrücke. So schön, da werdet ihr noch sehr lange dran zurück denken. Sehr schöne Fotos. Weiterhin viel Spaß. Liebe Grüße Nikole
  •  
    Deine Fotos und Geschichten sind wirklich toll. Danke fürs Zeigen und Erzählen.
  •  
    Danke
  •  
    Wann warst Du an all den Orten?..
  •  
    Danke Euch! 😊😘 Die Reise war schon 2010 - mein 1. Singleurlaub, ganz alleine! 😅 Habe einfach last Minute Flug und Hotel gebucht und von dort aus Ausflüge gemacht. Ich hatte mir davor 300 Überstunden auszahlen lassen und quasi davon diese Reise finanziert. Ich denke heute noch ganz oft an die Menschen von dort. Ich habe mich ganz oft gefragt, ob es wirklich richtig ist, Urlaub in solchen Ländern zu machen, sie zu unterstützen. Die Menschen dort sind glücklich mit ihrem Leben, weil sie nichts anderes kennen. Sind wir genauso glücklich mit all unserem Luxus den wir haben? Natürlich wünsche ich mir für das Kind mit seinem Esel einen Wasserhahn zu Hause, den er nur aufdrehen muss... Oder sollen wir sie nicht einfach so leben lassen, so glücklich wie sie sind? Der kapverdische Reiseleiter auf Fogo hat uns aber dann doch ans Herz gelegt, Werbung für diese Inseln zu machen, da es Ihnen durch den Tourismus deutlich besser geht. 😊
  •  
    Und Mechthild, das stimmt schon, hier lacht man darüber über die Rollenverteilung und Gleichberechtigung, aber dort waren es immer die Frauen die irgendetwas geschleppt haben - und alles auf dem Kopf! Zeige Euch auch noch Fotos! Die Männer hatten maximal die Kinder an der Hand - mehr nicht...
  •  
    Das ist halt bei denen einfach normal Sandra, Männer sind fürs Vieh, Jagen und Beschützen zuständig und Frauen für den Rest einschließlich Wasserschleppen, Kochen und Feldarbeit. Ich schaue mir sehr oft und gern Reportagen darüber an und es scheint in ganz Afrika so zu sein, dass die Rollenverteilung sagen wir mal in den ländlicheren Gegenden so ist.
  •  
    Das stimmt Cornelia ...
Absenden
Speichern
Löschen
Ein Brunnen auf Boa Vista (Kapverden). Obwohl die Einheimischen ganz genau wissen, dass nie Wasser darin sein wird, sind sie stolz, einen Brunnen zu haben und halten ihn in Ehren.
Absenden
Speichern
Löschen
Ein Kind mit seinem Esel auf dem Weg zur Wasserstelle. Teilweise bis zu 45 Min. Fußmarsch für ein Wasser, welches uns krank machen würde.
  •  
    Da sieht man, wie wertvoll Wasser ist.
    Interessante Berichte Sandra.
    Liebe Grüße Brigitte
  •  
    Und wie weit weg es sein kann.
  •  
    In vielen Länder der Welt müssen Leute viel mehr für Wasser tun bzw. für ihr Wasser arbeiten. Wir haben soviel Luxus und wissen es gar nicht mehr zu schätzen, dass wir nur den Wasserhahn aufdrehen müssen.
  •  
    Oja, da wird einem bewusst wie gut es uns geht. Selbst Unkraut empfindet man dann als Luxus!
  •  
    Freut mich, wenn Euch meine Reiseberichte gefallen! 😊 Ich könnte stundenlang erzählen... 😊
  •  
    Liebe Sandra, ich glaub ich beantrage bei Indre mal ein Kaffeeseminar-Wochenende irgendwo in der Pampa, jeder macht was. Abends gibts Lagerfeuer mit Burgern von Christian und du erzählst und dann was schönes. *grins*
  •  
    Coole Idee Cornelia! 👍😃Ich bin dabei!!! 👍😃
Absenden
Speichern
Löschen
Wasserstelle auf Boa Vista (Kapverden) Wir könnten dieses Wasser allerdings gar nicht trinken....
  •  
    Wenn du da leben müsstest, würde dir wahrscheinlich gar nichts anderes übrig bleiben. Abkochen tun die das Wasser wahrscheinlich auch.
  •  
    Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
  •  
    Selbst abgekocht würden wir noch krank werden. Wir müssten es erst noch speziell Filtern, damit wir nicht krank werden.
Absenden
Speichern
Löschen
Hallo André, es gibt ja auch schon Bilderrahmen in denen echte Pflanzen wachsen. Man sieht das jetzt auch immer mehr. Ich meine sogar, im Flughafen Amsterdam und in einem Café in Dinkelsbühl habe ich es u.a. schon gesehen. 👍😊LG Sandra
  •  
    Liebe Sandra,

    wie cool! Das ist echt eine tolle Idee.

    Viele Grüße,
    André
  •  
    Lieber André,

    freut mich, dass Dir die Idee gefällt. 😊 Ich fand es im Flughafen auch ganz toll, da es eine sehr angenehme Atmosphäre ausgestrahlt hat. Wo es sonst ja eher stickig ist.

    LG Sandra
  •  
    Und die sehen wirklich sehr schön aus Sandra. Richtig dekorativ. Ich habe sogar schon Möbel gesehen, die sich bepflanzen lassen.
  •  
    Ja, es ist unglaublich was es schon alles gibt. 👍😃
Absenden
Speichern
Löschen
Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die neue Woche! ☀️😎 Lasst es Euch gut gehen - auch trotz Arbeit! Denkt an die Ananas 🍍... 😅 Und viel Trinken! Be happy! 😊 LG Sandra
  •  
    Wünsche dir auch einen schönen Start in die neue Woche liebe Sandra 😀😀😀
  •  
    Das wünsche ich Dir und allen anderen Communitys plus dem Team auch.
  •  
    Lieben Dank Euch beiden! 😘😊
Absenden
Speichern
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Neuer Look. Noch mehr Inhalt!

Geschafft! Wir haben in der Tchibo Community frisch gestrichen und ein bisschen aufgeräumt.
Außerdem haben wir neue exklusive Highlights für dich:

  • teste neben Tchibo Produkten jetzt auch exklusiv und kostenlos Tchibo Reisen
  • entdecke leckere Rezepte im Community Kochbuch und werde selbst Sternekoch der Woche
  • lerne Neues über Herkunft, Röstung und Zubereitung unseres Kaffees im Community Café
  • tausche dich mit unseren Experten und anderen Community Mitgliedern aus

Wir freuen uns riesig, dass du hier bist!
Viel Spaß beim Mitmachen.

Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.