Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
Vanessa S. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Die Eismaschine ist ein super Gadget für den Sommer und perfekt geeignet für alle Do-it-yourself Liebhaber!
Wer die Nase voll von Eismischungen aus der TK im Supermarkt hat, kann seiner Kreativität beim Herstellen einer eigenen Eiskreation mit der Eismaschine freien lauf lassen. Für den Einstieg habe ich zunächst Luicella"s Eismix Vanille Royale ausprobiert. Der Zusammenbau der Maschine ging fix, da man nur 5 Einzelteile hat, die es nach deutlicher Anleitung zusammenzusetzen gilt. Die Abdeckung lässt sich am Eisbehälter sogar einrasten, sodass beim Rühren nicht verrutschen kann. Die Zubereitung war super easy und der Geschmack war einfach nur lecker! Sehr schnell zubereitet (habe die Eismaschine 20min rühren lassen) und aufgrund der "Cremigkeit" ein Genuss. Zunächst mischt man die Flüssigkeiten mit dem Eis-Pulver und verrührt das, danach gießt man die Masse in die gekühlte Eismaschine und lässt die durch einfache Betätigung eines nur einzigen Knopfes laufen. Die vorbereitete Masse lässt sich ganz unkompliziert durch die Öffnung an der Abdeckung einfüllen, sodass nichts daneben kleckert. Die Maschine arbeitet dann ganz alleine, bis man das gewünschte Ergebnis erreicht hat. Die Lautstärke des Motors der Maschine ist angenehm und stört, daher auch nicht. Nach 20min war mein Eistraum auch schon fertig und verzehrbereit. Herausnehmen lässt sich das Eis ideal mit einem Eisschöpfer. Mit frischen Fürchten und etwas Sahne habe ich meine vanillige Versuchung ergänzt und genossen. Die Zubereitung war kinderleicht und das Ergebnis mehr als überzeugend. Die anschließende Reinigung war ebenso simpel wie die Zubereitung. Den Rührer, sowie die Abdeckung durften beide in die Spühlmaschine. Die Abdeckung lässt sich für den Gang in die Spühlmaschine ganz einfach von dem Motor lösen. Den Motor selbst, muss man nicht ständig reinigen, da dieser nicht in Kontakt mit den Zutaten kommt. Die Rührschüssel bzw. den Kühlbehälter kann man ganz einfach ausspülen, da dieser zum Glück nicht verkantet ist und man somit Rückstände unbeschwert entfernen kann.
Nachdem die Maschine meinen ersten Test erfolgreich bestanden hatte, wollte ich mich ebenso an einen Rezeptvorschlag für ein Frozen Yogurt aus der Anleitung der Maschine wagen. Ich entschied mich für die Kreation mit Cookie Dough. Hierfür benötigte ich keinen Eismix, sondern handelsübliche Zutaten. Trotz der Tatsache, dass mehr Zutaten als beim Eismix erforderlich waren, ging die Zubereitung erstaunlich schnell. Auch hier mischte ich zuerst wieder die erforderlichen Zutaten und füllte die Menge anschließend in die vorgekühlte Eismaschine, die dann für mich die anstrengende Rührarbeit übernahm. Die Maschine ließ ich hier gemäß Anleitung etwas länger laufen. Praktisch ist wirklich die Tatsache, dass man die Maschine während der Rührzeit einfach ohne weiteres Zutun arbeiten lassen kann. In der Zeit lässt sich entspannt einiges im Haushalt erledigen. Als Belohnung konnte ich dann das fertige Frozen Yogurt verspeisen. Es war sooo lecker und die perfekte Abkühlung für mich. Als nächstes werde ich mich mal an eine eigene Kreation mit ganz viel Schokolade wagen, da ich glaube, dass man die Rezepte nach Lust und Laune gut variieren kann. Ganz abgesehen von der Vielzahl an Möglichkeiten für Eiskreationen, finde ich den preislichen Aspekt für Eis oder Frozen Jogurt sehr hervorzuheben, da man für eine große Schüssel selbstgemachtes Eis weitaus weniger bezahlt als für nur einen einzigen Eisbecher in der Eisdiele, in der man ständig die selben Sorten angeboten bekommt. Platz braucht das kleine Eiswunder wenig, sodass die Maschine in der "eisfreien" Zeit kompakt verstaut werden kann. Super fände ich es, wenn bei der Ausrüstung für die Eismaschine direkt ein Deckel dabei wäre, den man auf den Eisbehälter setzen könnte, damit man die Reste der Eiskreation nicht erst umfüllen muss, sondern direkt mit dem Behälter ins Gefrierfach stellen kann. Aber da es bisher schon so lecker war, werden wohl auch in Zukunft keine großen Rest mehr übrig bleiben. Ich freue mich schon auf viele viele Eis und Frozen-Jogurt Varianten, die mir immer Sommer eine leckere Abkühlung bieten werden. Ich bin gespannt was für Kreationen die Maschine noch so zaubern kann.
Vielen Dank Tchibo für die Möglichkeit mit meiner Eismaschine so lecker und einfach durch den heißen Sommer zu kommen!
  •  
    Sieht aus wie von der Eisdiele👍😋 Super Bericht 👍😃 Wünsche Dir noch ganz viel Spaß beim Ausprobieren! 😋
  •  
    Das ist ja mal eine tolle und sehr ausführliche Bewertung für die Eis Maschine. Das Eis sieht auch super aus.
  •  
    Das sieht wirklich köstlich aus 😍
Absenden
Speichern
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Neuer Look. Noch mehr Inhalt!

Geschafft! Wir haben in der Tchibo Community frisch gestrichen und ein bisschen aufgeräumt.
Außerdem haben wir neue exklusive Highlights für dich:

  • teste neben Tchibo Produkten jetzt auch exklusiv und kostenlos Tchibo Reisen
  • entdecke leckere Rezepte im Community Kochbuch und werde selbst Sternekoch der Woche
  • lerne Neues über Herkunft, Röstung und Zubereitung unseres Kaffees im Community Café
  • tausche dich mit unseren Experten und anderen Community Mitgliedern aus

Wir freuen uns riesig, dass du hier bist!
Viel Spaß beim Mitmachen.

Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.