Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
Karoline S. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Bromelie in Pink
Absenden
Exotisch, auch aus den Blumenladen
  •  
    Die hab ich im Garten sitzen. Sie versuchen auszutreiben aber die Schnecken fressen direkt alles weg
  •  
    Ich wohne im 4. Stock da kommen sie nicht rauf.🏩
Absenden
Hab ich gestern in einen Blumenladen gesehen und gleich mitgenommen.
Absenden
Flugzeug kreist über den Garten und weiss nicht wohin
Absenden
Caribbean Coffee
Fü 4 Gläser
320 ml frisch gebrühten Espresso, 4 TL Zucker, 2 TL Kakaopulver, 4 Kugeln Vanilleeis, 120 ml Ananassaft und Kakaopulver zur Garnierung
Heißen Espresso gut mit Zucker und Kakao verrühren und drei Stunden zugedeckt im Kühlschrank durchkühlen lassen. Das Vanilleeis mit Ananassaft und Kaffee schaumig schlagen und in gekühlte Gläser füllen. Mit Kakao bestäuben und servieren.
Absenden
Auf den Balkon gibt es viel zu tun, packen wir es an
Absenden
Ausnahmsweise mal eine kleiner Blüte namens Geranie
Absenden
Ein Tag ohne Kaffee Tchibo Kaffee ist ein verlorener Tag ...
Absenden
Habe doch noch etwas aus den 70er Jahren gefunden.
Absenden
Bunte Frittata
Für 4 Personen
300g Frühlingsgemüse z.B. grüner Spargel, Möhren, Kohlrabi, Erbsen
Salz
1 Avocado
6 El Sahne
6 Eier
Pfeffer
Muskat
2 EL Butter
Gemüse nach belieben.
Zum Dip
Bund Kräuter
150 g Naturjoghurt
Meerrettich
Salz und Pfeffer
1. Gemüse putzen, schälen, Spargel und Möhren in 5 cm lange Stücke schneiden. Kohlrabi in 1 cm große Stücke würfeln. Gemüse 7-8 Minuten in Salzwasser bissfest kochen. Avocado halbieren, schälen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Gemüse abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Sahne und Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Gemüse 1 - 2 Minuten in Butter braten. Avocado untermischen und den Eier-mix angießen. Die Frittata 12- 15 Minuten im Ofen backen.
3.Für einen Dip 1 Bund Kräuter abbrausen, trocken schütteln, fein schneiden mit Naturjoghurt und EL geriebenen Meerrettich, Salz und Pfeffer verrühren
  •  
    ich liebe Eierspeisen aller Art. Frittata, Omlette, Tortilla... und wie sie alle heißen. Zu jeder Jahreszeit immer wieder ein besonderer, aber einfacher, Genuss. Soooo viel Raum zum Experimentieren. Da lass ich gern ein Herzchen da!
  •  
    Hmmm....das würde mir auch gut schmecken.😊Gerne noch den frischen Salat von Bettina dazu, dann wäre ich wunschlos glücklich.
  •  
    Danke euch 😍
  •  
    Die sieht sehr lecker aus,gut nachzukommen. Für wärmere Tage optimal
  •  
    Ich liebe Gemüse 🥒🥕🥔
Absenden
Kutschenfahrt in den Frühling
Absenden
Frühling in warmen Gefilden
  •  
    Ui was ist das denn
  •  
    Das ist eine Stelizie nicolaia ist ein baum (busch)wird 12m hoch wächst in südlichen Gefilden und blüht von Frühling bis Sommer 🗺
  •  
    Mann, ist das ein riesen Teil . Bisschen groß für den Garten 😄
  •  
    Finde ich auch gesehen in Portugal/(Algarve) Stelizie mal in gross.⬆️
Absenden
Schaschlikbraten in Kastenform
Für vier Personen
1,2 kg Putenbrust am Stück
1 Bund Thymian
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
1 El Paprikapulver
1 El flüssiger Honig
2 El Olivenöl
3 Paprikaschoten
etwas Basilikum
1. Putenbrust mit Küchenpapier gründlich abtupfen. Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien, dann in ca. 1,5 cm dicken Scheiben schneiden. den Thymian abbrausen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch würfeln und hacken.
2.Thymian mit Zwiebel , Knoblauch, Salz , Pfeffer , Paprikapulver , Honig sowie Öl in ein Schälchen geben und verrühren. Das Fleisch damit einreiben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
3. Paprika abbrausen, halbieren, putzen. Kastenform mit Backpapier auskleiden, Form senkrecht stellen. Fleischscheiben und Paprika abwechselnd so einschickten, dass sie am Ende aufrecht in der Form stehen. Den Riesenschaschlik 75 Minuten im Ofen garen mit Basilikum und eventuell Brot servieren.
Absenden
Frühlingsgefühle
Absenden
Mein Frühlingsmoment an der sonnigen Algarve
Absenden
Kaffee am morgen versüsst denn Tag mein Motto
Absenden
Viele Grüße von der schwarzäugige Susanne
Absenden
Geheimnisvolle Blüte am Balkon (Keine Kaktee)
Absenden
Meine Ruhe Oase
  •  
    Hallo Karoline,

    Dein Balkon ist ja schon bestens auf den Sommer vorbereitet!

    Viele Grüße,
    André
  •  
    Danke dir
Absenden
Zitronenhähnchen mit Kohlrabi-Wedges
Für vier Personen:

4 Hähnchenschenkel
2 Zitronen (Bio)
Salz - Pfeffer
Brühe
Zahnstocher

2 Kohlrabi
Salz
2 Eier
4 EL Mehl
150g Semmelbrösel
Öl zum Braten
Hähnchenschenkelhaut ein Stück öffnen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit je einer Zitronenscheibe füllen. Haut zurückschlagen und mit Zahnstocher befestigen. Oben würzen und in Bratform geben, mit Brühe aufgießen und goldbraun braten. (150 Grad).

Kohlrabi-Wedges
Kohlrabi schälen, längs halbieren und in Spalten schneiden. Ca. 5 Minuten in einen Topf mit Salzwasser kochen, abschrecken und trocken tupfen. Eier verquirlen. Kohlrabi Spalten erst in Mehl dann in Ei und Semmelbrösel wenden. Danach in einer Pfanne mit Öl 3-4 Minuten braten . Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.
Absenden
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Jetzt neu: Gestalte die Community mit und erhalte exklusive Auszeichnungen!

Bei uns dreht sich alles ums Mitmachen. Ob Tchibo Momente, Produkttests oder Lieblingsrezepte: Du kannst unsere Community aktiv mitgestalten, eigene Inhalte hochladen und an Aktionen teilnehmen.

Und weil es genau dieses Engagement ist, das die Tchibo Community so lebendig macht, belohnen wir die aktivsten Mitglieder ab sofort mit exklusiven Auszeichnungen.

Eine Übersicht aller 8 zu erreichenden Auszeichnungen findest du in deinem Community Profil. Los geht´s!

Viel Spaß beim Sammeln wünscht dir
Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.