Schließen
Du hast bereits teilgenommen.
Eine erneute Teilnahme ist leider nicht möglich.
Du musst angemeldet sein, um teilnehmen zu können.

Du bist nicht berechtigt teilzunehmen.
Dein Webbrowser unterstützt das direkte Ausfüllen des Formulars nicht, da 3rd Party Cookies deaktiviert sind. Bitte öffne das Formular in einem neuen Fenster um es auszufüllen.

Neues Fenster öffnen
Dein Webbrowser unterstützt das Ausfüllen des Formulars nicht, da Cookies deaktiviert sind. Bitte aktiviere Cookies und lade das Fenser neu.

Fenster neu
* Pflichtfeld
Andrea D. hat noch keine Beiträge veröffentlicht
Löschen
Vitamin Superfood
Erdbeeren
Heidelbeeren
Banane
Grapefruit
Walnüsse
Chiasamen
Weizenkeime
Leinsamen
Leinöl
Zimt oder Delifrut
Honig
Obst kleinschneiden (Grapefruit in Filets & dann in Stücke).
Chiasamen, Leinsamen, Weizenkeime, Leinöl unterrühren. Mit Zimt oder Delifrut bestreuen & etwas flüssigem Honig beträufeln.
Absenden
Speichern
Löschen
Rotweingelee
0,7/1,2 Liter kräftiger Rotwein
(oder 0,5 l Orangensaft dazu)
1 Schuss Rum
1 Pkg. Gelierzucker 3:1
1 Pkg. Zitronensäure oder
Zitronensaft
1 Pkg. Alnatura Bourbon Vanille
etwas Delifrut (Gewürzmischung aus dem Reformhaus)
etwas Zitronenabrieb / Orangenschale
In großem Topf Rotwein mit Gelierzucker und Gewürzen verrühren. Unter Rühren 4-5 Minuten sprudelnd aufkochen.
1 EL Gelierprobe auf Teller machen.
Noch heiß in sterilisierte Gläser füllen, verschrauben & auf Deckel stellen.
  •  
    Klingt super, dies Rezept wird bei nächster Gelegenheit nachgemacht. Eine gute Idee, gerade wenn man etwas selbstgemachtes verschenken möchte.
  •  
    Mit der guten Idee schließe ich mich an.
Absenden
Speichern
Löschen
Kartoffelsalat mit Gurke und Dill
500 g Kartoffeln, in Scheiben
200 g Salatgurke, ohne Inneres in halbierten Scheiben
130 g Kochschinken, Streifen
150 g Zwiebelwürfel, überbrüht
2 Gewürzgurken, halbiert in Scheiben

Marinade:
250 g Miracel Whip
1 B. Saure Sahne
500 g Magerjoghurt
3-5 TL Dill (nach Geschmack)
1 TL Pfeffer oder etwas mehr
2 TL Zucker oder alternatives Süßungsmittel
Siehe oben / Zutatenliste.
Den gekochten Schinken kann man gut weglassen, wenn man noch Ei, Würstchen, Gegrilltes oder Ähnliches dazu isst. Dann ist der Salat auch gut für Vegetarier geeignet.
Absenden
Speichern
Löschen
Ein entspannter Nachmittagskaffee am Esstisch mit Blick auf meine Glücksbringer für 2019 🍀☕️
Absenden
Speichern
Löschen
Fruchtiger Frühlingssalat
* 1-2 TL Tahin / Sesampaste
* 2 EL Leinöl
* 1 EL Honig
* 1 TL Mirabellen-/Aprikosenmarmelade
* 1/2 TL Sojasauce
* 1 EL Apfelessig
* 2-3 EL Sesam, angeröstet
* Pfeffer / Salatkräuter / Petersilie


* 1 Staudenselleriestange
* 1 Nektarine
* 1-2 Salatherzen Lollo Rosso / Friseésalat
* 1 Möhre in feinen Streifen
* 1 gelbe Paprika
Die ersten Zutaten zu einem Dressing verrühren oder mixen.
Die Salatzutaten abwaschen & zerkleinern.
In einer Schüssel mit dem Dressing vermischen & auf Tellern anrichten.

Reicht für 2-3 Portionen.
  •  
    Ehrlich gesagt wäre das für mich eher ein Rezept für den Sommer. Ich kann mich mit den Rezepten im Moment noch gar nicht anfreunden. Mir steht der Sinn jetzt eher nach einem schönen Eintopf, einer Rindfleisch Suppe aber noch nicht nach einem salatteller. Ist aber trotzdem ein schönes Rezept 👍
  •  
    ich mag auch noch total gern die guten Wintergemüse. Rüben, Kohl, Knollen und Wurzeln....
  •  
    Das sieht total lecker aus. Ich werde das bei Gelegenheit ausprobieren.
  •  
    Hallo Andrea,
    ich bin ein großer Fan von Salaten mit etwas Frucht! ich finde es super erfrischen und hat doch trotzdem das Gefühl ein wenig "genascht" zu haben. Um dem ganzen noch etwas Biss zu verleihen würde ich dir Granatapfelkerne und ein paar gehackte Nüsse als Topping empfehlen.
    Viele Grüße
    Christian
  •  
    Hallo Andrea, ich nochmal :) Herzlichen Glückwunsch! Wir haben dein Rezept zum Rezept der Woche gewählt! Du erhältst gleichzeitig die Auszeichnung "Community Sternekoch". Viele Grüße, dein Christian
  •  
    Glückwunsch zur Auszeichnung für das knackige Rezept
  •  
    Vielen herzlichen Dank ☺️
Absenden
Speichern
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Neuer Look. Noch mehr Inhalt!

Geschafft! Wir haben in der Tchibo Community frisch gestrichen und ein bisschen aufgeräumt.
Außerdem haben wir neue exklusive Highlights für dich:

  • teste neben Tchibo Produkten jetzt auch exklusiv und kostenlos Tchibo Reisen
  • entdecke leckere Rezepte im Community Kochbuch und werde selbst Sternekoch der Woche
  • lerne Neues über Herkunft, Röstung und Zubereitung unseres Kaffees im Community Café
  • tausche dich mit unseren Experten und anderen Community Mitgliedern aus

Wir freuen uns riesig, dass du hier bist!
Viel Spaß beim Mitmachen.

Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.