Schließen

So viel Stoff, so wenig Zeit.

Was sagen unsere Profis zu der Nähmaschine?

Für unsere schicke Nähmaschine SINGER® 8768 Heritage waren wir auf der Suche nach 3 talentierten Näherinnen - und wir wurden fündig! Vielen Dank für euer qualitatives Feedback und weiterhin ganz viel Spaß bei euren zukünftigen Nähprojekten mit der SINGER® 8768 Heritage!
Lisa S.: 'Die Singer 8768 Heritage hat beim Testen alle meine Erwartungen an die Maschine weitaus übertroffen. Sie ist ein wahrer Traum für alle Nähbegeisterten und die, die es noch werden wollen. Besonders gut gefallen haben mir die verschiedenen Zierstiche und die Knopflochautomatik. Bei beiden arbeitet die Maschine äußerst präzise und zuverlässig.'
Tomke K.: Das Drop and Sew-System ist aus meiner Sicht auch super praktisch, da man nicht daran denken muss, den Unterfaden hochzuholen. Klasse ist auch die große Auflagefläche der Maschine, die aber bei Bedarf für kleinere Nähstücke auch abgenommen werden kann. In die Auflagefläche ist ein großes Fach integriert, in dem wunderbar das Zubehör, wie z. B. Nähfüße, verstaut werden können (hier geht wirklich nie wieder etwas verloren ;-)).
Sophie N.: 'Die vielen verschiedenen Programme der Singer Heritage sind eine sehr große Bereicherung. Besonders die verschiedenen Zierstiche und der Knopflochstich gefallen mir sehr gut. Auch der automatische Einfädeln ist sehr zeitsparend und praktisch.'

Dieses Produkt gab es zu testen:

- Freiarm-Computer-Nähmaschine im nostalgischen Design
- 24 Nähprogramme, inkl. 2 vollautomatischer Knopflochprogramme und Dekostichen
- Komfortable One-Touch-Stichauswahl mit Schnellwahltasten
- 13 Nadelpositionen – für vielfältige Näharbeiten
- »SwiftSmart« für schnelles, bequemes Einfädeln
- Variable Stichbreite bis max. 7 mm und variable Stichlänge bis max. 4,8 mm
- 3 LED-Nählichter für optimale Ausleuchtung der Nähfläche
- Extragroße Nähfläche – ca. 37,5 cm
- »Drop and Sew«-Unterfadeneinfädelsystem
- Nähfuß-Sensor mit Signalton – warnt, wenn Nähfuß nicht in Startposition ist
Zum Produkt

Hier findest du weitere Eindrücke unserer Tester:

Löschen
Die Singer 8768 Heritage hat beim Testen alle meine Erwartungen an die Maschine weitaus übertroffen. Sie ist ein wahrer Traum für alle Nähbegeisterten und die, die es noch werden wollen. Besonders gut gefallen haben mir die verschiedenen Zierstiche und die Knopflochautomatik. Bei beiden arbeitet die Maschine äußerst präzise und zuverlässig. Anfangs war einiges neu, da die Heritage meine erste Nähmaschine mit Automatik ist. Meine Sorgen nicht damit zurecht zu kommen oder eine längere Eingewöhnungsphase zu brauchen war völlig unnötig, denn im Lieferumfang ist eine umfangreiche Anleitungen mit allen nötigen Erklärungen und Bildanleitungen enthalten. Diese sind wirklich so geschrieben, dass auch Nähanfänger genau wissen, wofür was angewendet wird. Das ist für mich ein klarer Pluspunkt für die Maschine. Auch beeindruckt hat mich das einfache Arbeiten mit Materialien wie zum Beispiel Kunstleder. Daraus habe ich einen Gürtel zum Binden genäht. Die Heritage hat auf dem Kunstleder fehlerfrei genäht und blieb nicht hängen. Ich habe also kein Seidenpapier zum dazwischenlegen benötigt. Zudem schafft die Heritage auch problemlos mehrere Lagen Stoff zu vernähen. Bei allen Näharbeiten hatte ich dazu die Fadenspannung auf Automatik gestellt und jedes Mal war sie passend und musste nicht angepasst werden. Mein einziger Kritikpunkt wäre die Vernähfunktion/ Rückwärtsnähen. Dies wird mit einem Knopf ausgelöst und die Maschine macht die Stiche automatisch. Leider blockiert die Maschine dann des öfteren sobald man wieder normal weiter nähen möchte. Ich habe dann etwas mit dem Rad manuell nachgeholfen. Denn mit dem Pedal war hier viel Gefühl gefragt, weil bei zu viel Druck auf dem Pedal dazu geführt hat, dass die Maschine sehr schnell und ruckartig zum Normalstich übergangen ist. Für mich ist das aber kein Kriterium die Maschine nicht zu kaufen, im Gegenteil ich kann die Maschine nur weiter empfehlen. Es hat mir super viel Spaß gemacht, diese Maschine zu testen. Ich freue mich schon auf all die Nähprojekte, die ich mit der Heritage umsetzen kann.
  •  
    Wie ist es mit Jeans umnähen? Bin leider ein kleiner Mensch und das gehört für mich zu Standard leider dazu.
Absenden
Speichern
Löschen
Die Singer Heritage hat ein absolut mega tolles, wunderschönes Design - ein echter Hingucker im Nähzimmer! Toll ist die variable Stichlänge, die ich bei meiner vorherigen Nähmaschine nicht hatte. Für alle, die Kleidung nähen möchten, aber keine separate Overlock-Maschine haben, eignen sich die Overlock-Stiche der Singer Heritage als Alternative. Es gibt zwei verschiedene Overlock-Stiche, die beide zuverlässig von der Maschine genäht werden und dazu noch gut aussehen. Alle Stiche der Maschine werden gleichmäßig ausgeführt und es kommt zu keinen Unregelmäßigkeiten im Stichbild, was auch ein großer Pluspunkt ist.
Für normale Näharbeiten mit Jersey, Baumwolle, Viskose und auch Kunstleder eignet sich die Maschine auf jeden Fall, da sie die gängigen Stiche, die benötigt werden, alle anbietet. Ich habe sie gleich zu Beginn einem Härtetest unterzogen und eine Tasche aus ReLeda, einem relativ festen recyceltem Leder, genäht. Hier hat fast alles problemlos geklappt. An einigen Stellen war das Material jedoch etwas zu fest, sodass ich mit dem Handrad weitergenäht habe, hierbei sind leider dann auch 3 Nadeln verbogen, was aber sicherlich auch dem wirklich festen Material geschuldet war.
Das Drop and Sew-System ist aus meiner Sicht auch super praktisch, da man nicht daran denken muss, den Unterfaden hochzuholen. Klasse ist auch die große Auflagefläche der Maschine, die aber bei Bedarf für kleinere Nähstücke auch abgenommen werden kann. In die Auflagefläche ist ein großes Fach integriert, in dem wunderbar das Zubehör, wie z. B. Nähfüße, verstaut werden können (hier geht wirklich nie wieder etwas verloren ;-)).
Mir gefallen auch die Zierstiche, hier könnten es ruhig noch ein paar mehr sein.
Was mir nicht so gut gefallen hat ist das wirklich kurze Pedalkabel, welches gerade bis zum Boden reicht und nicht viel hin und her geschoben werden kann. Auch das Stromkabel ist nicht besonders lang, dies wäre aus meiner Sicht etwas, was verbessert werden müsste. Außerdem ist das Nähgefühl relativ "schwerfällig", was wahrscheinlich einerseits an der Größe der Maschine liegt und andererseits daran, dass sie aus meiner Sicht irgendwie laut ist. Vielleicht ist aber gerade auch das laute Geräusch gewollt, ist ja schließlich eine Retro-Nähmaschine und passt wiederum auch irgendwie dazu ... ;-)

Fazit: Für normale Näharbeiten mit nicht zu festem Material und nicht zu vielen Lagen ist die Maschine gut geeignet. Das Stichportfolio ist für Kleidung als auch für Accessoires, z. B. Taschen, geeignet. Für das Nähen von Kleidung würde ich persönlich immer noch eine Overlock-Maschine als Ergänzung hinzuziehen, die Overlock-Stiche der Singer Heritage sind jedoch auch völlig in Ordnung. Und: Schon allein das Design spricht für sich! Alles in allem bin ich mit der Nähmaschine zufrieden :-)
  •  
    Schafft sie auch Jeans umnähen. Das ist leider mein Standard da ich ein kleiner Mensch bin und sie immer zu lang sind.
  •  
    Ich habe es zwar noch nicht probiert, aber wenn sie ReLeda schafft, dann schafft sie auch Jeans 😉 da bin ich ziemlich sicher!
Absenden
Speichern
Löschen
Und das nächste Teil ist im Rahmen meines Produkttests der Singer Heritage von der Nähmaschine gehüpft 👐 eine leichte Bluse, die sich perfekt für Büro und auch Freizeit eignet 😊
  •  
    Na hallo, das sieht gut ausTomke. Bei dem Wetter kannst du es ja schon bald anziehen 👍👍
  •  
    Wie schön!!! Da möchte man direkt einen Auftrag bei dir einreichen ;-) Ich habe nach vielen Jahren auch wieder einen Nähkurs angefangen, bin ganz stolz auf meinen doppelten Loopschal :-D Aber bis ich "richtige" Kleidung hinbekomme wird es wohl noch lange dauern... Werde erst mal den "Angstgegner" Hosen kürzen in Angriff nehmen ;-) Da würde ich das ganze Jahr über viel Geld sparen...
  •  
    Danke! Sonia, da hab mal keine Angst - einfach machen! Gerade der Nähkurs bietet sich doch für's erste Mal Kleidung nähen an, weil man immer fragen kann :-) Ich habe auch mein erstes Kleidungsstück im Anfänger-Nähkurs genäht. Kleidung nähen sieht schwerer aus als es ist. Ich habe schon Taschen genäht, die schwerer waren als ein einfaches Oberteil ;-) Wirklich einfach machen! Ich empfehle dir Schnittmuster mit Bildern, z. B. Lillesol und Pelle, oder du versuchst es mal im Internet bei Pattydoo, da gibt es ganz tolle Videoanleitungen :-) Ich hoffe sehr, dass du dich da bald rantraust :-)))
  •  
    Danke Tomke fürs Mut machen, das hört man doch gerne ;-) Und auch danke für die guten Tipps, wo ich mich mal umgucken kann. Ich kenn mich da ja gar nicht aus... Das ist jetzt schon der dritte Nähkurs den ich probiere, aber der erste, bei dem ich mich wirklich wohl fühle und man mir tatsächlich auch gut hilft. Daher werde ich ihn auch wieder besuchen und ich hab auch schon zwei Hosen beiseite gelegt, die ich dann - wahrscheinlich erst im April - in Angriff nehmen werde ;-) Vielleicht gebe ich meiner Ma dann auch endlich nach und wir teilen uns eine gute Nähmaschine, da ihre wohl nicht so gut ist :-D
Absenden
Speichern
Löschen
Die vielen verschiedenen Programme der Singer Heritage sind eine sehr große Bereicherung. Besonders die verschiedenen Zierstiche und der Knopflochstich gefallen mir sehr gut. Auch der automatische Einfädeln ist sehr zeitsparend und praktisch.

Das Design ist sehr gut gelungen. Allerdings zieht das Gehäuse aus schwarzem Kunststoff Staub und Fingerabdrücke quasi an.

Ich habe mit der Maschine ein Modell meines Lieblingsrockes mit Kellerfalten und ein passendes Haargummi genäht. Für den Rock war besonders der lange Nähtisch von Vorteil. Zum Verstauen ist dieser allerdings etwas zu lang. Die dünne Hülle, die zur Abdeckung vorgesehen ist, ist zum längeren Verstauen auch kein guter Schutz.

Zum Nähen gefällt mir die Nähmaschine aber sehr gut und ich werde in Zukunft noch viele schöne Nähprojekte mit ihr zusammen starten.
Absenden
Speichern
Löschen
Tadaaaa - es ist ein Stirnband geworden! Da ist es, das erste genähte Teil mit der Singer Heritage im Rahmen meines Tchibo Produkttests 😊 Ich musste mir das Warten auf meine Stofflieferung mit Stoffresten vertreiben und konnte dann auch gleich die Zierstiche und den Overlockstich testen - beides hat super geklappt!
  •  
    Das sieht ja richtig klasse aus Tomke. Sehr professionell, bei dir ist die Maschine sicher gut aufgehoben 👍👍
  •  
    Liebe Tomke,

    das Stirnband sieht toll aus und steht dir super! Wir freuen uns, dass wir mit dir eine so begeisterte Produkttesterin ausgewählt haben!

    Weiterhin ganz viel Spaß und wir freuen uns auf deine weiteren Kunstwerke :-)

    Liebe Grüße
    André
  •  
    Das Stirnband ist klasse geworden.
  •  
    Hast du super gemacht
Absenden
Speichern
Löschen
Die Nähmaschine ist gestern Abend ins Nähzimmer eingezogen. Uuuuund das Beste .... *Trommelwirbel* ... ich habe mir vor Ewigkeiten schon die praktische Nähbox für allen Kleinkram, der beim Nähen so gebraucht wird gekauft. So sind gleich alle mitgelieferten Nähfüße und das weitere Zubehör gut verstaut :-)
Ich warte noch sehnsüchtig auf meine Stofflieferung (wie das klingt ... 😂), sodass ich gestern erst mal nur mit Stoffresten ausprobieren konnte und ein Stirnband genäht habe 😊
  •  
    Klasse. Die Maschine sieht fast so aus wie die die uralte Nähmaschine mit fusspedalen die meine Mutter früher hatte. Aber ich schätze mal dass diese mehr auf dem Kasten hat.
  •  
    Schaut echt Klasse 👍 aus 👍 Ich wünsche dir ganz viel Spaß und gutes Gelingen 🍀
  •  
    Was ein tolles Schmuckstück 😍, viel freude und spaß beim Probenähen, ich bin schon gespannz was du alles zauberst!
  •  
    Gutes Gelingen 😊💕🍀
  •  
    Auch viel Spaß beim testen und beim nähen .
  •  
    Ich bin gespannt, was du mit dieser Maschine erlebst und wie dein Testbericht ausfallen wird!
  •  
    Ich hätte sie unfassbar gern bei dem Probenähen mitgemacht und war wirklich richtig traurig. Aber ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Schätzchen !
  •  
    Mir geht es genauso. Wünsche aber viel Spaß und viele produktive Dinge.
  •  
    Ich hätte auch gerne mitgemacht. Aber hat leider nicht geklappt dabei hätte ich dringend eine Positive Aufgabe gebraucht.Ein paar Tränchen hat es gekostet
    Aber ich wünsche dir viel Spaß beim Testen
  •  
    Dann hoffen wir mal, dass dein Dealer den Stoff schnell liefert. Hihihi!
  •  
    Ich hätte auch gerne mitgemacht. Ich wünsche mir schon lange eine Nähmaschine.. Das wäre eine super Möglichkeit gewesen. Ich sollte mal öfters in die Community gucken. Himmmmmmm
  •  
    Das stimmt. Vielleicht bringt ja der Osterhase eine Neue.
  •  
    Die Ordnungsboxen habe ich auch sie sind sehr schön
Absenden
Speichern
Löschen
Was ist denn das bitte für ein heißes Teil???!!
Unboxing die Singer Heritage 8768 für den Tchibo Produkttest 😍 Die nächsten 3 Wochen bin ich dann mal weg ✌
  •  
    Toll, freut mich für dich dass du sie bekommen hast. Ich hab leider so gar nix am nähen. Ich wünsche dir viel Erfolg damit. Ich hoffe du wirst uns mal was selbst genähtes zeigen?
  •  
    Viel Freude beim Ausprobieren.😊👍💕
  •  
    Wow wie cool 👍🍀👍
    Herzlichen Glückwunsch 👏
    Ich bin gespannt was du für tolle Sachen damit machst. Viel Spaß 💞🍀💞🍀💞🍀
  •  
    Glückwunsch!!!!!!!
  •  
    Dann viel Spass beim testen, und beim nähen.
  •  
    Hallo Tomke,
    wir freuen uns schon sehr auf das , was du in deiner dreiwöchigen Abwesenheit dann zusammenschneiderst :-)
    Viele Grüße
    André
  •  
    Danke ihr Lieben! :-) Das gute Stück ist gestern Abend erst mal eingezogen und wurde in ihren Grundfunktionen getestet. Weitere Bilder folgen!
  •  
    Glückwunsch und sauviel Spaß beim testen! 😍
  •  
    Das Maschinche. Sieht topp aus. Machbwas Schönes draus.
  •  
    Ich habe diese Maschine allerdings in Silber auch schon ein paar Jahre und habe es nie bereut sie gekauft zu haben. Damals war der Preis um einiges teurer als bei Tchibo. Wer sich was gutes tun möchte und Spaß am Nähen hat, kauft sie. Ihr werdet sie lieben.
Absenden
Speichern
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×
Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise Wenn du an unserem Tchibo Community Produkttest "Nähmaschine" durch deine Bewerbung teilnimmst, erklärst du dich mit den folgenden Bedingungen einverstanden:

Der Bewerbungszeitraum läuft vom 15.01.2019 bis einschließlich 28.01.2019 auf der Tchibo Community Website. Innerhalb dieses Zeitraums können sich Community Mitglieder bewerben, von denen die Teilnehmer per Jury-Entscheid ermittelt und ausgewählt werden, wenn die Bedingungen (s. u.) erfüllt sind. Diese werden am  29.01.2019 ausgewählt und erhalten im Anschluss eines der Testprodukte. Anschließend können die Produkttest-Teilnehmer den vorgefertigten Fragebogen ausfüllen, den wir ihnen per Mail zukommen lassen.  
  • Teilnehmen können alle registrierten Tchibo Community Nutzer mit Wohnsitz in Deutschland
  • Mitarbeiter der Tchibo GmbH sowie ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen.
  • Du nimmst an dem Wettbewerb teil, indem du das Mitmachformular im Rahmen unserer Aktion ausfüllst. 
  • Zudem musst du dich bei der Tchibo Community registrieren sowie die Teilnahmebedingungen per Klick akzeptieren.
  • Tchibo behält sich vor, Einreichungen, die nicht den o. g. Bedingungen entsprechen, zu löschen und/oder vom Wettbewerb auszuschließen.
  • Tchibo behält sich vor, den Wettbewerb bei Manipulation oder Betrugsversuchen vorzeitig zu beenden oder einzelne Nutzer vom Wettbewerb auszuschließen.
  • Tchibo behält sich vor, bei den eingereichten Beiträgen ggf. Rechtschreibfehler zu korrigieren bzw. optische Anpassungen zur besseren Lesbarkeit vorzunehmen. Die jeweiligen Inhalte werden von uns nicht verändert. 
  • Tchibo weist darauf hin, dass die abgegebenen Statements im Fragebogen sowie Bilder der Produkttester, die während des Produkttests entstehen oder über die Bewerbung eingereicht werden, ggf. im Zusammenhang mit dem Produkttest von Tchibo weiter verwendet werden. 
  • Mit Absenden des Formulars tritt das Community Mitglied alle Rechte an den hoch geladenen Fotos und Texten sowie Bewertungen zeitlich und räumlich uneingeschränkt an Tchibo ab.

Gewinnbenachrichtigungen an Community-Mitglieder, die per Jury-Entscheid als Produkttester ausgewählt werden, werden per Email über die in ihrem Tchibo Webshop-Account hinterlegte Kontakt-E-Mail-Adresse benachrichtigt. Für die Richtigkeit der Daten ist der Nutzer verantwortlich. Meldet sich das Mitglied drei Tage nach der Benachrichtigung nicht zurück, verliert es seinen Anspruch auf den Gewinn. Im Anschluss erhält das Mitglied postalisch eine Testbox. Eine Barauszahlung oder ein Tausch der Testprodukte ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars erkennst du diese Teilnahmebedingungen an. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt die Auswahl der Tester nicht.

Verantwortlich:
Tchibo GmbH 
Online Sales Germany 
Überseering 18 22297 Hamburg 
Tel.: +49 (0) 40 6387‐0 Amtsgericht Hamburg HRB 43618 Sitz 
Hamburg UST-IdNr.: DE811164447 
Geschäftsführung: Thomas Linemayr (Vorsit­zender), Erwin Hinte­r­egger, Ines von Jagemann, Dr. Jens Köppen, Carsten Wehrmann
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Michael Herz

Jetzt neu: Gestalte die Community mit und erhalte exklusive Auszeichnungen!

Bei uns dreht sich alles ums Mitmachen. Ob Tchibo Momente, Produkttests oder Lieblingsrezepte: Du kannst unsere Community aktiv mitgestalten, eigene Inhalte hochladen und an Aktionen teilnehmen.

Und weil es genau dieses Engagement ist, das die Tchibo Community so lebendig macht, belohnen wir die aktivsten Mitglieder ab sofort mit exklusiven Auszeichnungen.

Eine Übersicht aller 8 zu erreichenden Auszeichnungen findest du in deinem Community Profil. Los geht´s!

Viel Spaß beim Sammeln wünscht dir
Dein Tchibo Community Team


Los geht’s!
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen
  1. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.