Schließen

Mach’s dir schön

Ran an die Schummel-Ecken

Ganz, ganz langsam beginnt die Phase des Jahres, in der wir wieder mehr Zeit drinnen verbringen. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, den Sommerschwung zu nutzen und das eigene Zuhause richtig schön zu machen.

Und das tut einfach gut! Wer kennt es nicht, das befriedigende Gefühl, endlich den Dachboden ausgemistet oder den alten Krempel aus der Abstellkammer entsorgt zu haben. Die Ecken und Schränke, in denen sich all die Vielleicht-Dinge stapeln, die wir eventuell noch mal benutzen oder tragen wollen – die hat wohl jeder zu Hause. Umso mehr Energie gibt es uns, aufzuräumen und den Schummel-Schubladen an den Kragen zu gehen! Danach macht es noch mehr Spaß, die eigenen vier Wände neu zu dekorieren und uns mit hübschen Dingen zu umgeben.

Wir versorgen dich in unserem Tutorial mit Tipps, um die Schummel-Ecken anzugehen. Mit dabei: Unser Qualitätsentwickler und Wohnexperte Simon!

Eure Tipps

Von der Community für die Community: Das raten dir die Mitglieder

Angela W.
Aufräumen .. aus alter bettwäsche Wäschesäcke und Aufbewahrungsbeutel nähen
Ich räume alle paar Monate auf. Dabei habe ich schon öfters alte nicht schöne Bettwäsche enteckt. Diese schmeiße ich nun nicht mehr weg, sondern nutze sie anderweitig. Ich nähe mir zum Beispiel einen Überwurf fürs Bügeleisen, kürze die Bezüge für Koffer und Reisetaschen oder andere Abdeckungen. Die Koffer liegen bei uns auf den Schränken, werden dreckig, in alter Bettwäsche werden sie nicht mehr staubig und sind sofort einsatz bereit.
Alte Handtücher kommen auf den Küchenschrank, wenn sie dreckig sind, ab in die Waschmaschine und wieder auf die Küchenschränke legen. Meine Oma hat immer Zeitungspapier genommen, aber das ist dann so staubig, dass ist nichts für Allergiker, die Handtücher nehmen den Staub schön auf.
Absenden
Birgit B.
öfter umdekorieren
Ich habe im Keller eine Kiste mit Dekoartikeln stehen. Mehrmals im Jahr dekoriere ich um - so sieht die Wohnung immer anders aus. Ohne viel Geld auszugeben hat man immer ein neues Feeling. Sachen die ich länger micht mehr benutzt habe, sortiere ich aus, dann sammelt sich nicht zuviel an 😊.
Absenden
Anna-Lena S.
Verstauen und Lagern im Vorratsschrank
Lebensmittel mit längerem MHD wie Mehl, Zucker, Nudeln usw. eignen sich
ideal für längeres lagern und aufbewahren im Vorratsschrank.
So weiß man, wie lange man sie lagern kann und man bekommt einen Überblick
über die Produkte/Artikel, die man erstmal für einen längeren Zeitraum
nicht kaufen muss, sondern auf Vorrat zuhause hat.
Absenden
Anna-Lena S.
Sammeln im Schuhkarton
Viele Rechnungen oder Kassenbelege, wo man sich erstmal einen Überblick verschaffen muss.
Das sammeln und verstauen in einem leeren Schuhkarton ist dafür ideal.
Wenn man dann mal einen freien Nachmittag hat, kann man sich die Zeit nehmen und die Belege sortieren und ausmisten.
Absenden
Irmengard B.
Eselsbrücke
Bei Möbel mit Fächer verschiedengroße Fächer.dDaran kann man sich besser merken was drinnen ist.
Absenden
Heike M.
Aufräumen :)
Beim Aufräumen, hilft leider nur daß man es sofort wegräumt, jede Sache sollte einen vorgesehenen Platz haben, es fängt schon morgens mit dem Betten machen an, wenn ich aufstehen mache ich das Bett ordentlich, beim Kochen spüle ich zwischen durch und räume die Sachen, die ich nicht mehr brauche weg, in den Schrank wo er hingeghört ;), gebrauchte Kleidung kommt beim Ausziehen in den Wäschekorb, ich habe 2, für hell und dunkel, dann kann ich glleich alles in die Waschmaschine packen ohne zu gucken oder vor zu sortieren.
Wenn man seinen inneren Schweinehund überwunden hat, ist man stolz auf sich und kann sich auch schon mal belohnen, lässt man alles überall liegen ist das Aufräumen immer sehr zeitaufwendig und verschenkte Lebenszeit, die man besser nutzen kann. Ich spreche aus Erfahrung ;)
  •  
    Könnte mein Haushalt sein, ich sag mir auch immer, mach es gleich dann ist es gemacht.
    Abends bin ich die letzte im Bad, da putze ich kurz immer das Waschbecken sauber.
    Morgens wird auch alles gleich weggeräumt, Geschirr in die Spülmaschine, Arbeitsfläche sauber. Einen Rundgang durch die Wohnung, Kissen aufschütteln. Decke gerade, beim Vorbeigehen das eine oder andere Teil weggeräumt.
    Mit zwei Kids liegt auch immer was herum. Ich würde kirre werden, wenn es zugemüllt wäre.
  •  
    Dem kann ich nur zustimmen!

    Ich mache es genauso wie die Beiden, denn so sind es meist nur ein paar Handgriffe hier und da, da man vieles auch quasi im vorbeigehen erledigen kann, wenn man einfach die Sachen die in andere Räume gehören zB sammelt und dann wenn man eh ins Bad oder deren Richtung muss einfach mitnimmt.

    Außerdem spart man sich so wirklich Zeit und große Putz oder Abspülaktionen.

    Denn 2-3 Teller oder ein frisch benutzter Topf etc ist viel schneller gespült.

    Wenn mandann noch regelmäßig die Dusche abzieht, so wie die Armaturen & das Waschbecken abtrocknet & ab u an kurz durchwischt sieht es zum einen schöner aus und zum anderen muss man diese wesentlich seltener grundreinigen.
Absenden
Silvia S.
Hauptfarbe im Zimmer
Ich habe jeden Raum in der Wohnung eine Hauptfarbe zugeteilt, zum Beispiel für das Wohnzimmer die Farbe Beere. Die Farbe findet sich an der Wand und der Dekoration wieder. Die Möbel sind in einem Grundton, zum Beispiel weiß oder unifarbenen Holzmöbel. Das lässt mir sehr viel Handlungsfreiraum, wenn ich das Zimmer wieder umgestalten möchte. Neue Farbe an die Wand, neue kleine Farbakzente in der Dekoration, einen passend farbigen Teppich oder Gardine..... schon sieht der Raum wieder ganz anders aus. Und es hält sich bei den Kosten im Rahmen.
Absenden
Zoltan N.
Bilder gerade aufhängen
Wenn gerade keine Wasserwaage zur Hand ist, kann man einen langen durchsichtigen Schlauch nehmen und ihn mit Wasser füllen (Schlauchwaage). So kann man den Höhenunterschied zweier Punkte auf einer gleichen horizontalen Ebene bestimmen (hydrostatischen Nivellement); und das Bild hängt gerade!
Absenden
Frank-Uwe S.
moderne möbeln
moderne möbel sind wunderschöne raum und moderne raum und schöne schmuck.
Absenden
Martina K.
Mit Schraubhaken im Küchenschrank für mehr aufgeräumten Platz sorgen
Diesen Tipp habe ich von einer passionierten Seglerin: einfach Schraubhaken unter die Einlegeböden schrauben an denen Tassen oder Becher gehängt werden. Es sieht übersichtlicher und ordentlicher aus und sorgt zudem für mehr Platz im Schrank.
  •  
    das probiere ich umbedingt in meine kleiner Küche
Absenden
Carla W.
Wohnzimmer Anrichte
Ich suche neue Möbel fùr mein WZ
  •  
    Suchst du eine neue oder eine gut erhaltene gebrauchre Anrichte? Ich bin im Umzug und habe einiges zu verkaufen. L G Angelika
Absenden
Sophie S.
Wenig ist mehr
Weniger Deko oder weniger krusch ist finde ich harmonischer Alls viel Caos
Absenden
Lena S.
Passion zeigen
Ich bin eine leidenschaftliche Leserin und liebe meine Bücher. Sie nehmen deshalb an einer Wand in unserem Wohnzimmer einen großen Raum ein und sind ordentlich nach Verlag, Autoren und Größe sortiert. So ergibt sich ein schönes Gesamtbild und Besucher stöbern immer gerne in so einer gut sortierten kleinen Bibliothek.
Um unsere Wohnung darüber hinaus lebendig zu gestalten, nutze ich meinen grünen Daumen und habe in jedem Zimmer Pflanzen in allen Größen und Arten stehen. Aber auch diese wollen gepflegt aussehen. Deshalb: regelmäßig gießen, abgestorbene Blüten und Blätter entfernen sowie bei Bedarf umtopfen.
  •  
    Ich habe auch viel Pflanzen im Wohnzimmer und auf meinem Balkon das macht auch ein gutes Raum klima karolin
  •  
    Zeig uns doch mal ein Foto von Deiner Bibliothek. Klingt interessant
  •  
    Ein wirklich guter Tipp! Mit etwas Glück bei den Buchcovern schafft man es sogar durch sortieren einen farblichen Verlauf zu erzeugen.
    Viele Grüße
    André aus dem Community Team
  •  
    Kann man noch nachträglich ein Foto hochladen?
  •  
    Liebe Lena,
    hier auf der Aktionsseite kannst du auf dem Button mit "Tipp abgeben" einen neuen Beitrag mit Foto hochladen.
    Viele Grüße
    André aus dem Community Team
  •  
    Interessanter Tipp
    Der mit dem Farbverlauf klingt zB für Kinderbücher interessant
    -------------------------

    Ich sortiere unsere Bücher auch immer und zwar:
    - 1. nach Themengebiet
    - 2. nach Größe.
    Ich finde so entsteht optisch ein schöneres gleichmäßiges Gesamtbild (-;

    Liebe Grüße!
    Manu
Absenden
Karoline S.
hübsch gemacht
In der küche eine kaffeetheke einbauen und oben noch ein Regal wen noch platz ist und mit streben verzieren karolin
Absenden
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

Du bist bereits angemeldet!

Viel Spaß in der Tchibo Community.

Schließen
×

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

Wenn du an unserer Tchibo Community Aktion "Mach's dir schön" teilnimmst, erklärst du dich mit den folgenden Bedingungen einverstanden: Die Aktion läuft vom 15.08.2017 bis einschließlich 05.09.2017 auf der Tchibo Community Website. Während dieser Zeit können die Community Mitglieder Tipps zum Thema "Möbel" lesen und selbst Tipps abgeben. 
  • Teilnehmen können alle registrierten Tchibo Community Nutzer mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Tchibo behält sich vor, Einreichungen, die nicht den o. g. Bedingungen entsprechen, zu löschen und/oder von der Aktion auszuschließen.
  • Tchibo behält sich vor, die Aktion bei Manipulation oder Betrugsversuchen vorzeitig zu beenden oder einzelne Nutzer von der Aktion auszuschließen.
  • Tchibo behält sich vor, bei den eingereichten Beiträgen ggf. Rechtschreibfehler zu korrigieren bzw. optische Anpassungen zur besseren Lesbarkeit vorzunehmen. Die jeweiligen Inhalte werden von uns nicht verändert. 


Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

In dieser Aktion gibt es keine Gewinnmöglichkeit. 

Verantwortlich:
Tchibo GmbH 
Online Sales Germany 
Überseering 18 22297 Hamburg 
Tel.: +49 (0) 40 6387‐0 Amtsgericht Hamburg HRB 43618 Sitz 
Hamburg UST-IdNr.: DE811164447 
Geschäftsführung: Thomas Linemayr (Vorsitzender), Senay Kücük Tansu, Yves Müller, Ines von Jagemann, Carsten Wehrmann
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Michael Herz

Hallo ,

wir entwickeln die Community kontinuierlich weiter und freuen uns, dir unser neues Profil für Community Mitglieder vorzustellen!
Wenn du Lust hast, kannst du ab jetzt ein paar Zeilen über dich schreiben und dein persönliches Profilbild hochladen. Vielleicht hast du sogar einen Blog, den du teilen möchest?

Natürlich bleibt das alles freiwillig, denn eine Community lebt von gegenseitigem Austausch unter den Mitgliedern. Und den kannst du so mitgestalten, wie du es möchtest.

Außerdem hast du nun deine eigenen Beiträge und Benachrichtigungen immer übersichtlich im Blick. So siehst du sofort, was es Neues gibt und mit wem du in Kontakt stehst. Natürlich kannst du dir auch die Profile anderer Community Mitglieder ansehen und so neue Bekanntschaften schließen.
Deine Profildaten wie dein Vorname, Profilbild, "Mitglied seit" Datum, "Über mich" Text und die Blog-URL werden für alle Nutzer öffentlich sichtbar sein.
Die Nutzungsbedingungen der Community findest du hier.


Ich habe verstanden
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.
Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.

Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen